Kommunistische Bücher

  • Ich lese gerade von Lenin "Was tun?"


    Ein sehr interessantes Buch mit vielen Antworten aus Kommunistische Fragen.



    Nun werde ich auch bald nach dem Lenin Buch Heine lesen. Wenn ihr euch mal genau durch lest was er schreibet, dannw erdet Ihr feststellen, dass er zu seinem LAnd steht/stand aber nicht zu dre Politik der Ausbeutung und des nationalismus.


    "JA, Ich liebe meine Deutschen, aber Ich weiss...."


    Das scheint wohl der aussagekräftigste Satz zu sein.


    ALso ran an die Bücher....

  • ...tja , jemand der sicher gutes wollte ...aber Idealismus ist nur zu oft der erste schritt zum Fundamentalismus ,, und er sah sehr kritisch seinen Nachfolger Stalin und dessen charakterlichenEigenschaften l ! zu Recht !!!


    Skepsis ist der erste Weg zur Erkenntnis :)
    ...ein nicht weit blickender Verstand ist schnell mit Glauben gefüllt...

  • Lenin war nur eine Marionette von Leuten, denen Russlands Stärke in die Quere kam. Deshalb haben sie ihm Geld gegeben, damit er seine Revolution beginnen konnte.


    Ausserdem war ich mal in dem Wald, in der Nähe von Sankt Petersburg, wo er sich versteckt hat. Dort wächst eine besondere Sorte von halluzinogenen Pilzen (und zwar NUR dort). Der Typ war ein Junkie

  • hi E-Splash


    Da hast Du sicher nicht Unrecht :) so hat er Hilfe von Deutschland ebkommen , die so denn Krieg gegen Russland zu einem Ende bringen wollten ...
    Auch Hitler war ein Werkzeug der Banken und der Wirtscahft , die in ihm ein gutes Werkzeug sahen um an Billige Sklaven , an die Wert und Grundstücksvermögen von jüdischen Geschäftsleuten und Bankern , und die Ressourcen anderer Staaten zu gelangen ...

    Skepsis ist der erste Weg zur Erkenntnis :)
    ...ein nicht weit blickender Verstand ist schnell mit Glauben gefüllt...

  • "Lenin war nur eine Marionette von Leuten, denen Russlands Stärke in die Quere kam. Deshalb haben sie ihm Geld gegeben, damit er seine Revolution beginnen konnte."


    Das is ja mal nur die HAlbe Wahrheit....


    Kalr hatte LEnin an Stalin Kritik geübt...im Testament von Lenin kann man das nachlesen....naja trotzki is auch nich besser gewesen.


    Hier gehts aber um HEine