Beiträge von Chewie

    Also bis getz gab es nur 2 Filme bei denen ich das Kino verlassen habe:


    1) Zoolander
    2) Napola


    Beide äusserst grausam......


    Was noch?


    Herr der Ringe (laaaaaaaaaaaaaangaaaaaaaaaaaaaaaaaaatmig)
    Die "neuen" Star Wars Filme
    und alle Filme in denen die Effekte wichtiger als die Story sind.....

    Zitat von "Chewie"

    @ Infinity
    Und ne Ideologie dreht sich nicht mal eben um 180 Grad. Beachte das (wieder mal) wenn Hitler Leute mitgenommen hat, das mit Sicherheit alles durch und durch Nazis gewesen wären. (Remember Hess?), die auch die entsprechende Verbohrtheit gehabt hätten.


    Du hast mein Post nicht verstanden, Infinity....


    Ich wollte mit der Erwähnung des Namens Hess andeuten, das er Leute die nur ein wenig von Hitlers Ansichten abwichen sofort abgelehnt hat, und aus seinem Kreis warf.
    Das ganze sollte andeuten, das er nur TOTALE Nazis mitgenommen hätte, die bestimmt nicht friedlich geworden wären.

    @ Infinity


    Bzgl. deiner Einwände verweise ich auf das Wörtchen "Wenn" am Anfang meines Postings.


    Und wenn die Amis immer noch versuchen an die ranzukommen, wären die Jungs im Inneren sicher nicht sooooooo cool das denen das alles egal wäre.


    Und ne Ideologie dreht sich nicht mal eben um 180 Grad. Beachte das (wieder mal) wenn Hitler Leute mitgenommen hat, das mit Sicherheit alles durch und durch Nazis gewesen wären. (Remember Höss?), die auch die entsprechende Verbohrtheit gehabt hätten.


    Und wenn Hitler so technisch fortschrittlich wäre, hätte er die Welt längst plattgemacht.

    Wenn man davon ausgeht, das Neuschwabenland existiert, krankt die ganze Theorie an zusätzlichen Fehlern....


    In diesem Forum wird davon ausgegangen, das die Nachfahren der Nazis nur friedlich leben wollen. Das hielte ich aber für ausgeschlossen. Wir reden hier über Nazis, die versucht haben die Welt zu kontrollieren und an sich zu reissen. Diese Nazis würden bestimmt nicht auf einmal anfangen, ihre Welteroberungspläne aufzugeben.
    Ein weiterer Fehler: Grundsatz der Nazis war es doch , das die anderen Völker "Untermenschen" darstellten. Und nun lassen sie die Welt von diesen "Untermenschen" regieren und leben zurückgezogen in ihrem kleinen Schlösschen?
    Die Grundsatztheorie schliesst auch ein das die "Neuschwabenländler" soweit sein sollen, das Alter eines Menschen zu beeinflussen. D.h. das Adolf Hitler noch lebt, und fideler denn je ist. Würde er wohl seine Welteroberung aufgeben wollen?
    Wenn man während des Krieges schon superschnelle "Reichsflugscheiben" mit "Strahlenwaffen" hatte (oder sei es, sie selbst nur in der Erprobungsphase waren), hätte man sie nicht genutzt um das Land (oder besser: Adolf Hitler) zu verteidigen, oder sogar noch den Rest der Welt zu erobern?


    Zur KURSK:
    Natürlich hätten so hochentwickelte U-Boote auch dementsprechende Ortungsgeräte. Ich denke mal nicht das sie die KURSK nicht bemerkt hätten........ (oder aber der Offizier lebt getz nur noch bei Neuschwabenlandwasser und Brot 8) )


    So, fürs erste Post gut lang, aber was solls :wink: