Beiträge von capitac

    Am Sa war Er ganz besonders gut zu erkennen und es kann Sirius gewesen sein.


    http://sternbeobachtung.suite1…e.cfm/die_hellsten_sterne


    aber nicht nur Sirius, auch andere Sterne der Wintersternbilder gehören zu den hellsten, die es überhaupt an unserem Himmel gibt. Dafür gibt es zwei unterschiedliche Ursachen: Ein paar dieser hellen Sterne sind sehr nah bei uns, wie der Kleine Hund Procyon und der Große Hund Sirius. Letzterer ist nur 8,7 Lichtjahre (LJ) von der Erde entfernt, Procyon nur elf. In kosmischen Dimensionen ein Katzensprung für ihr Licht. Andere Sterne des Wintersechsecks sind viel weiter weg: der Zwilling Castor 36 LJ, Capella 42 LJ und Aldebaran schon 68 LJ. Hier liegt die Leuchtkraft an den Sternen selbst - es sind Riesensterne, die viel Licht aussenden. Der Gigant aber ist Rigel, der Fuß des Orion: Dieser Überriese ist 1.500 LJ von uns entfernt und dennoch strahlend hell.

    Ein sehr interessanter beitrag.Könnte alles auch wahr sein wenn man richtig überlegt und


    selber nach forscht.Vor jahren hatte ich ein Video gesehen:


    [url]http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=[url=http://www.disclose.tv/action/viewvideo/11737/Alleged_Mars_Landing_1962/&sa=X&oi=translate&resnum=9&ct=result&prev=/search%3Fq%3Dmars%2Bvideo%2Bvon%2B1962%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26hs%3DNvh%26sa%3DG[/url]


    und habe natürlich versucht zu finden ob alles stimmt oder nicht.Ob das video echt ist oder


    ein Fake kann man nur spekulieren da wir in einer Manipulierten durch Medien und Falscher


    informationen Gesellschaft leben.Meine frage war auch wenn keine Atmoshäre da herscht


    wie können dann Windstürme enstehen auf den Mond oder Mars.Gibt es da eine Antwort?


    Vielles was der ex CIA da sagt kann man findig machen und spätenstens 2012 wissen wir ob


    alles wirklich wahr ist.


    Dumm ist Der Der sich falsch führen lässt und nicht selber nach erkenntniss sucht.
    (capitac)

    Also die alten Philosophen glaubten das über Gott die Notwendikgeit stand!


    Wie demm auch Sei.Wenn es den Urknall vor MRD von Jahren gegeben hat


    sagt meine Logik das das Leben(bzw Organismen) was durch der Urknall


    entstand,hat sich weiter entwickelt und MIO Jahre später kamm irgent eine


    Spezies hervor die Intiligenter wurde und es geschaft hat Gott zu spielen.


    Alles ensteht mit der Zeit!

    Zwei antworten von so vielen Usern die Das Portal hat?Nach drei Monaten?


    Ziemlich Mager muss ich fest stellen.Oder seit Ihr noch am nachdenken!


    Gruss :?

    Habe vor langer zeit gehört das so ein Buch exestiert,allerdings aber von Vatikan.


    Jeder Papst angeblich der neu gewählt wird darf das Buch lesen und es ist IHN


    überlassen ob ER den Menschen davon berichtet was drin steht.Angeblich sollen


    in dieses Buch geheimnisse aufgeschrieben sein die der Menschheit vor enhthalten


    werden.Die Kirche tut es aber nicht weil so würden eine menge lügen ins licht kommen!

    Dre einzige der verstanden hat was ich damit sagen will ist NaHu.


    "PocoLoco".
    Das ist meine Persönliche meinung oder Theorie und ich zwinge Sie dir nicht auf.


    Du solltest den ganzen beitrag lesen und so einiges dann könntest du vieleicht


    verstehen was ich sagen wollte.Hier geht es darum das es alles so Perfekt ist.



    Gruss!

    Jo leute.Nun zur meiner Theorie!


    Ausserirdische haben Menschen geklonnt und auf der ganze Erde abgestellt.


    Zu jeden Kontinent 1-2 Paare.Mit der zeit haben Sie sich vermehrt.Ab und zu kammen


    die Ausserirdische auf der Erde um das ganze zu kontrolieren und auch den Menschen


    kleine dagenken stösse zu geben damit er sich weiter entwickelt.Er machte den Menschen nach


    seinen Ebenbild aber nicht gleich denkent.Es sind MRD Jahre vergangen und wir haben Derren


    Intiligenz grad mal vielleicht zum 1% erreicht(Klonen,Atom macht,Energie e.t.c.)Das heisst,Wir


    passen uns so laaaaaangsam an.Aber wiederrum ist Derren Intiligenz um weiteres gestiegen.


    Also kurz gesagt,da wurde was erschaffen und man wartet ab wie lange Es braucht um Es sich


    anzupassen.Ein Experiment halt.Das würde eventuell auch die fragen beantworten"warum wenn


    Adam&Eva die einzigen wahren und Sie Kain&Abel zur Welt brachten"wieso trifft Kain nach


    seiner Straffe von "Gott" auf andere Völker,oder warum nach dem "Gott" die Sinnflutt


    brachte trifft Noha mit seiner Famille(nach den Sie die Sinnflut überlebt haben)auf andere


    Völker?Wo kammen die auf ein mal her?Oder die ganzen Geschichten und sichtungen von


    U.F.O.S.Oder warum die allte Völker behaupteten das die "Götter" von den Sternen kammen


    und Sie an Ackerbau,Entwässerrung,Mathemathik und vieles anderes Belehrt haben?


    Der Satz "Gott schuff den Menschen nach seinen Ebebbild" ist meiner meinung nach


    die halbe antwort auf der frage ob wir in einer Simulation leben und mit der andere


    halbe befassen wir uns Menschen um die Wahrheit zu finden damit Wir Sie vervollständingen



    Ich hoffe Ihr versteht was ich damit sagen will.


    Denke nicht gedacht zu haben,denn das Denken der Gedangen ist Gedankenloses Denken!

    Ja die römische Historiker.Und ich sagte auch wenn es IHN geben würde.


    http://www.tolos.de/jesus.html


    Ein Interessanter Beitrag zum JESUS.Genau meiner Meinung.
    Ein Kluger Mann unser Herr Christus.


    Ich selber bin Orthodox und mein Vater was Glauben betrifft sehr Religiös und Streng.
    Ich musste auch jeden Sonntag zur Kirche und alle arten von Bräuchen mit zu machen.
    In der schule(Griechenland)hab ich den Unterricht von Theologie und Geschichte gut verfolgt
    und da gibt es so viele fragen die offen sind und vieles Widerspricht sich auch.Das zum Thema.


    Hier geht es darum ob ER ein Mann von der Zukunft war.
    Und?War ER es?Das ist die frage.Ich.......weiß es nicht.


    Gruß!

    Der film ist schlecht.


    Vor allem die laufen durch die Stadt.dann in dunklem tunnel(wo Sie angegriffen werden)und nehmen keine Waffen und keine Taschenlampen mit.Sowas dummes.


    Wenn ich noch weiter schreibe rege ich mich noch auf.
    Da fand ich den film(Der Nebel)noch besser.



    Also von 10 punkten gebe ich eine 0


    Gruß!

    Wenn Ihr was über liebe wissen wollt dann solltet Ihr Platon lesen.


    In Platons Sinn war platonische Liebe eine höhere Stufe der Liebe, im Gegensatz zu körperlichem Begehren und Sex, die er als etwas wie eine erste Stufe der Liebe betrachtete. Davon ausgehend kann der Mensch die nächsten Stufen erreichen: Die Liebe zu den schönen Lebenseinstellungen, danach die Liebe zur Wissenschaft, zu den schönen Gedanken. Die platonische Liebe stellt die höchste und vollkommenste Form der Liebe dar, in dem jedem Menschen eingegebenen Streben und Begehren nach Idealen wie Schönheit, Wahrheit und letztendlich der Göttlichkeit. Diese Stufe erreichen nur sehr wenige Menschen. Diejenigen, die sich intensiv mit ihr auseinandersetzen, nennt Platon Philosophen. Nach diesem Modell fasste Platon auch Philosophie ihrem Wesen nach selbst als Liebe auf und somit als eine Weise des Eros.


    Jesus kennen wir nur von der Bibel und ER wird in keine andere Bücher oder von
    Historiker der damalige zeit erwähnt .Etwas komisch ne?Also wenn es IHN gab ja?
    Dann war dieser Mensch ganz schon belesen und hatte auch wissen in der Heilkunde.
    Es gab wenige Menschen die damals ein Sinn erkanten und das ausgenutzt haben
    und diese Menschen haben das Volk unter Kontrolle gehabt.JESUS hat es erkannt
    und versuchte halt gegen das System zu kämpfen.Was viele heute auch machen.


    Jesus sprach: Vielleicht denken die Menschen, dass ich gekommen bin, um Frieden auf die Welt zu bringen. Und sie wissen nicht, dass ich gekommen bin, Uneinigkeiten auf die Erde zu bringen, Feuer, Schwert, Krieg. Denn es werden fünf in einem Haus sein: drei werden gegen zwei und zwei werden gegen drei sein, der Vater gegen den Sohn, der Sohn gegen den Vater, und sie werden als Einzelne dastehen


    Jesus sprach: Ich werde euch geben, was kein Auge gesehen und was kein Ohr gehört und was keine Hand berührt hat und was noch nie aus dem menschlichen Geist hervorgegangen ist.


    Jesus sprach: Ich habe ein Feuer auf die Welt geworfen, und seht, ich bewache es, bis es sich entzündet.


    Jesus sprach zu ihnen: Wenn ihr fastet, werdet ihr euch eine Sünde zuschreiben; und wenn ihr betet, werdet ihr verdammt werden; und wenn ihr Almosen gebt, werdet ihr Böses an eurem Geist tun

    Das sind kleine Auszüge aus Das Thomas Evangelium http://www.user.uni-bremen.de/~wie/texteapo/thomas.html


    Das Evangelium das von der Kirche verboten wird.Warum wohl!



    Und wenn ER ein zeit reisender wahr,was hat ER damit bezwecken wollen?
    Die Welt ändern?Korruption,Kriege,Gewalt bestimmen heute unseren Alltag.


    Also.Was hat ER verändert?


    Gruß!

    Leider alles nur Show.


    Wenn es wirklich menschen gibt die sowas können,werden Sie es


    für sich behalten.Weil sonst währen Geheimdienste und Militär zur stelle


    um das auszunutzen.

    space (1K) space (1K)


    Hitler-Rede



    Hitler lebt ... oder doch nicht?
    Ein Besuch im Altersheim


    Wie wir aus nach "revisionistischen" Maßstäben durchaus zuverlässigen Quellen erfahren haben, lebt der inzwischen 110 Jahre alte Adolf Hitler in einem Pflegeheim in Chile. Er leidet dem Vernehmen nach an Alzheimer.


    In den meisten Geschichtsbüchern steht zwar, Hitler habe zusammen mit seiner Frau Eva Braun Selbstmord begangen, als er seine Sache verloren sah, und die Leichen wären von den letzten treuen Anhängern verbrannt worden. Dank des Einsatzes unabhängiger Forscher kommt jetzt aber endlich die Wahrheit ans Licht:


    Forscher haben jedoch längst eingeräumt, dass der Führer die Selbstmorde höchstwahrscheinlich nur vorgetäuscht hat und dass die bis zur Unkenntlichkeit verkohlten Leichen, die von den alliierten Truppen entdeckt wurden, die sterblichen Überreste unglücklicher Doppelgänger waren.


    WWN, 21.4.1998, S. 3


    Die chilenischen Behörden geben allerdings zu bedenken, dass eine eindeutige Identifizierung schwierig sei,


    weil es keine alten DNS-Proben und kein Zahnschema gibt. Aber wenn es sich bei diesem Mann um den echten Adolf Hitler handelt, werden wir ihn dem Kriegsverbrechertribunal der Vereinten Nationen übergeben. Trotz seines Alters muss er für seine Taten zur Verantwortung gezogen werden.


    WWN, 21.4.1998, S. 3


    Wir können die Ermittlungen der chilenischen Behörden ein wenig erleichtern, denn unser Sonderkorrespondent hat am 18. März 1998 ein Foto aufgenommen, das eindeutig den 109 Jahre alten Adolf Hitler im Pflegeheim zeigt:


    Hitler im Alter von 109 Jahren


    Hitler im Alter von 109 Jahren in einem chilenischen Pflegeheim. Wegen der tropischen Hitze hat sich der alte Mann ein feuchtes Tuch über den Kopf gelegt; möglicherweise handelt es sich dabei um das berühmte "Berliner Schnupftuch".

    Hallo alle zusammen.


    Ich wollte mal hier eine frage stellen die mich schon lange beschäftigt.
    Und so lautet meine frage an euch alle.


    Was haben die Menschen auf der Erde gemeinsam erschaffen seit dem


    SIE oder WIR entstanden sind.


    Ich hoffe IHR versteht meine frage und freue mich auf antworten von euch.


    Gruß!