Beiträge von Schnoeddel

    Zitat

    Warum gibt es in den armen Ländern denn soviele Seuchen und warum werden die Leute da von den einfachsten Krankheiten dahingerafft? Genau, weil dort Impfungen unerschwinglich sind


    Nee, weil dort einfach sehr unhygienische Lebensbedingungen herrschen. Müll liegt rum und gammelt Wasser ist unrein etc etc...


    Natürlich ist AUCH ein Grund das Impfungen für die dortige Bevölkerung sehr teuer ist. Aber der AUSLÖSER sind die hygienischen Verhältnisse.

    Sorry für den Doppelpost:



    ...auf der anderen Seite braucht man schließlich auch "Gegenpole"


    Um eine Theorie auf Richtigkeit zu prüfen bedarf es einer Prüfung aller Aspekte.


    Da man selber meist nur einen Standpunkt vertritt ist es gut wenn da auch jemand ist der immer den anderen Standpunkt vertritt. Sonst würde man ja garnicht diskutieren sondern alles als gegeben hinnehmen.

    Besser nicht :) Da krieg ich bestimmt das kalte kotzen :)


    Andererseits ist es vielleicht ein guter Einblick in die Psychologie solcher kranken Menschen.


    Wiederum andererseits: Was ist Heutzutage noch "krank"?


    Leute die Amok laufen?


    Leute die ein Flugzeug in Hochäuser reinfliegen?


    Regierungen die dies beauftragen?


    Kriege?


    Unsere Marktwirtschaft?


    Ich finde das wir in einer Welt leben in der das Geamtbild von krank und normal , gut und böse manchmal sehr verschwommen ist. Alles eine Frage der Sichtweise.


    Sorry für diesen kleinen Philosofischen Ausbruch. ;)

    Zitat

    Wenn es nun so wäre, dann könnte man ja unendlich viele Zweige eröffnen. Das heist jeden Menschen gibt es dann unendlich oft


    Ja GENAU! Jetzt hast dus! Genau so ist es auch! Im Prinzip (natürlich nur nach der Miltiversum Theorie) gibt es dich tatsächlich unendlich oft!

    Nein, du hast nicht verstanden.


    Wenn du in DEINEN Zweig, also deine Gegenwart, zurückreist wird dort alles genau beim Alten sein. Denn die Änderung die du in der Vergangenheit vorgenommen hast, hat einen komplett neuen Zweig der Zukunft eröffnet. Einen der mit deiner Gegenwart nichts zu tun hat. Du hast lediglich für ein selbst deiner, welcher in einer anderen Zukunft lebt andere Bedingungen geschaffen, nicht für dich.


    OMG , kompliziert

    Zu Zeitreisen:


    Wenn es nun aber so ist das wir tatächlich un einem Multiversum leben


    (unendlich viele Zeitabläufe welche sich immer wieder und weiter spalten, verflechten etc.)


    dann könnte es auch durchaus sein, das sollte man zurückreisen und z.B seine eigene Geburt verhindern, man nur einen weiteren "Zweig" inder Zeitdimension schafft. Reist man dann "zurück" in die Zeit aus der man hergekommen ist, ist man dort noch am leben weil man eben bei der Manipulation einen neuen Zweig geschaffen hat in dem man selber eben nicht lebt. Der Zweig von dem man ursprünglich aus gereist ist, ist noch genauso wie er immer war.


    Das wäre auch eine erklärung dafür das man den aktuellen Zeitzweig einfach nicht verändern kann, weil dann immer ein neuer Zweig entsteht.


    Um GENAU zu den richtigen Ereignissen zu kommen müsste man also quasi einen riesigen unendlichen Katalog der Zeitzweige haben in dem alle Zweige genau adressiert sind.



    Hat das jemand verstanden oder hab ich zu wirr geschrieben?

    Ja nu, das ist eine Sache ein Foto in "shape" zu bringen, es auszuleuchten etc.


    Aber da ist kein Hintergrund und nix. Tu das erste Foto mal in einen Wald bitte mit Ästen die sowohl vor dem auto zu sehen sind als auch hinter dem Auto verschwinden. Dann haste mich überzeugt :)

    Naja auch bei dem letzten von dir geposteten Fotos sind ganz klar überall Ränder und verschwimmungen zu sehen. Also selbst MIT viel Zeit kommt das nicht annähernd an das "Ufo" ran.


    Ergo muss derjenige welcher das "Ufo" gefaked hat schon ein Profi sein. Oder es ist nicht gefaked!

    Zitat

    Hallo,


    ihr seid verdammt schnell im vorverurteilen, bei euch würde das allerbeste und felsenfest sicherste Ufo-Foto IMMER als Fake diagnostiziert werden, unabhängig ob dem so ist oder nicht, weil ihr es einfach nicht glauben wollt oder könnt!


    Sobald eine laienhafte skeptische Verneinung als Feadback auf die Fotos auf jener Seite auftaucht, ist für euch die Sache abgeschlossen und für euch nun definitiv bewiesen, dass es ein Fake ist, ohne weiter auf die Sache einzugehen.


    Ich glaube da bist du eher voll von Vorurteilen :)


    Gerade ich soll zu schnell sagen das es Fake ist?! Lol! Nee sorry bestimmt nicht.


    Aber schau dir doch mal die Kommentare auf der Ursprungsseite des Fotos an. Hast du das? Wohl nicht oder? Sind die Kommentare immernoch unqualifiziert?!


    Ist der Kommentar hier auf der Seite von Imric unqualifiziert?


    Hast du selber etwas konstruktives beizusteuern?!