Beiträge von Schnoeddel

    WTF?! Die Steine wurden versetzt? Warum, bei Odin, das denn? Mit welcher Berechtigung zerstört man dadurch evtl ein Kulturerbe? Unglaublich!

    Den Inhalt des letzten Posts habe ich auch schon oft gehört. Gut das du es ansprichst, war mir vollkommen entfallen.


    Würde mich auch wirklich interessieren wie DAS zustandekommt.
    Koks-Import?!

    Zitat

    Im Mittleren Reich hat man mehr gespielt, mit Blindschächten und vermeintlich beraubten Kammern. Aber diese Pyramiden sind eh alle abgesoffen und nur mit Tauchequipment erreichbar.


    Hat du da google Earth koordinaten oder so? Und kann man da öffentlich tauchen? Verstecken sich da Moränen? *schauer*

    Zitat

    Damit brauchen die Kinos bereits 2 Projektoren (einen für die Filme mit Werbung, und einen für Filme ohne die Werbung)


    Warum dies? Man kann doch einfach die Geschwindigkeit des Projektors um einen Frame per Second erhöhen. Oder jede beliebige andere FPS Zahl.

    Hallo Leute,


    weiss jemand wie man den Nickelgehalt von Metallen oder Legierungen erkennen kann?


    Gibt es da einen einfachen Test? Es geht um eine Nickelallergie...

    Heavy reading stuff. Habs gelesen, wäre fast bei eingeschlafen.


    Aber nun denn. Alle geologen ausser Lindsey sagen das es eine natürliche Formation ist.


    Womöglich aus dem Aufeinanderprallen zweier anderer unterirdischer Steinplatten entstanden. Hmm. Vorstellbar!

    Hm, nee die hatte ich tatächlich übersehen. Hab ich aber gerade nachgeholt. Auf der einen Seite muss ich dir recht geben Frank. Es sieht mir auch vom Aussehen und der erosion etc nach einer natürlichen Felsformation aus.
    Mich würde mal ein Luftbild interessieren um zu sehen ob das ganze wirklich eine Art "Einzäunung" sein könnte. Denn wenn es wirklich bei deiser Viereckingen Geschaffenheit bleiben sollte dann bleib ich auch bei meiner Meinung das es von Händen geschaffen sein muss und nicht natürlich sein kann.


    Ich hab nicht alles durchgelesen aber das hier gefunden:


    "The picture shows two metal rings that were discovered during the walls excavation. These rings are approximately 10" in diameter and 6" respectively. The rings were embedded within the stones that make up the wall. The rings composition has been analyzed. Their material makeup is (SN "Tin"), (Ti "Titanium") and (Fe "Iron").
    These were previously held pictures and only now are coming to public view. How do you think they (the metal spheres) got there?"


    Das würde eine natürliche Entstehung ausschließen. Ich lese nachher nochmal alles durch.

    SUPER interessant! Ich wusste garnicht das der Erdkern grün ist. Da kann man ja nun endlich mal sehr gute Proben sammeln. Ich freue mich schon die Ergebnisse zu hören. Noch lieber würd ich natürlich mit so ner Tauchglocke da nach unten und mir das anschauen. Muss bildschön sein!

    Weisst du was Black Raven? Sowas ist nicht gerade lustig. Noch son paar dinger und ich ignoriere am Besten sämtliche deiner Posts. Wundert mich das die Mods das durchgehen lassen.

    Weiss hier jemand noch mehr dazu? Ich finde es höchst interessant wenn eine derartig große "Umzäunung" eines Gebietes 12000 Jahre alt ist. soweit ich weiss, war das nicht gerade Gang und Gebe solche imposanten Anlagen zu bauen oder?


    Kann hier ein Archäologe mal was zu sagen?

    Ich find dieses GErät ja einfach zu cool. Eine unglaubliche Anlage.


    Laut diesem Zeitreisenden Typen (Namen vergesen) müsste man dort ja sogar schon die Möglichkeit des Zeitreisens mit 2 gegenüberliegenden Singularitäten entdeckt haben. Jaja!

    Nagerfreund


    Bitte LIES die Links die du hier postest bitte durch bevor du sie postest!!!!


    Ist ja wohl eine Frechheit zu bahaupten da stünden Beweise drin aber nicht mal selber gelesen zu haben! Pah! Und dann von uns erwarten das wir die durchlesen! Ja nee is klar!


    UND:

    Zitat

    Schön. :-> Das ist deine Ansicht.


    Ja das ist unter anderem meine Ansicht. Nebenbei aber auch noch die allgemeingültie Ansicht dfer Menschheit! Vielen Dank fürs Gespräch!