Beiträge von Schnoeddel

    Jop! Darum gehts.


    Und mittlerweile habe ich dank des neu eröffneten Threads von Liloo auch einen Überblick was genau gemeint ist. :)

    ROFL!


    Was soll den sowas? Da krieg ich nen richtig dicken Hals!


    Es kann doch nicht wahr sein das man nirgendwo auf der Welt ein Kino "Oscar" nennen darf!!!!


    Naja gut. Wenn "Oscar" nunmal eine eingetragens Warenzeichen (Trademark) (TM) ist und das Kino eröffnet wurde NACHDEM der Name geschützt wurde, ist das eine verletzung des Rechtes.


    Da hätte sich der Besitzer besser informieren müssen.


    Eine einfache Lösung wäre das Kino z.B "Oscar T. Kino" zu nennen.

    Zitat

    die amerikaner werden meiner meinung nach in 5 - 8 jahren den planeten verlassen und auf einen besseren planeten fliegen



    Davon mal abgesehen das der ganze Thread recht lustig zu lesen ist fand ich die oben zitierte Textstelle als absoluten Kracher :D


    Taschenlampe: Du musst noch sehr sehr viel über Diskussionen lernen!


    1) Bleib mal ruhig und hör vor allem auf Leute anzugreifen. solche sprüche wie: "Du laberst nur Müll" werden dich nicht weiterbringen. Im Gegenteil. Sie werden dich aus dem Forum befördern.


    2) Es ist schon mehrfach eine Begründung für deine Theorie angefragt worden. Gib sie doch endlich mal raus.


    3) Stelle in Zukunft vielleicht einfach einen Detailierten Thread auf mit wesentlich mehr Informationen zu deinen Theorien. Dann hast du weniger Nachfragen.



    *Auf einen sauberen Thread hoff*

    Genau so meine ich es.


    Und wie gesagt, ein findiger Alchemist der sowieso mit vielen Dingen herumexperimentiert kann locker herausgefunden haben das die Kombination verschiedener Stoffe eine derartige Reaktion auslöst.


    Das ist schliesslich sein Job!

    Hört her liebes Volk!


    Heute wird sich zeigen wer würdig ist das Land zu führen!


    Jeder der durch die Berührung des heiligen Schreines von der Macht Gottes verschont bleibt soll belohnt werden.


    Der erste fässt den Schrein an (Kontakt zur "Batterie" hergestellt) und bekommt einen kleinen, aber auch für die damalige Bevölkerung um so erschreckenderen, Schlag ab.


    Der zweite fässt an (Kontakt zur "Batterie" nicht hergstellt) und bekommt keinen Schlag.



    Er wird belohnt!



    Ein findiger Alchemist mit betrügerischen Absichten könnte aus dem Gerät wohl großen Nutzen getragen haben.



    Wie gesagt: Der Schlag den man abbekommen würde wäre sehr klein, wohl nur ein Kribbeln, jedoch wenn man etwas derartiges nicht kennt kann es wohl sehr überraschend kommen.

    Goil!


    Sehen muss!


    Sieht aber ehrlich gesagt extrem Fies aus! Könnte auch sein das ich den Film nicht mag.


    From dusk Till Dawn hat mir gefallen, der war aber auch recht lustig.
    Dieser Film hier scheint etwas "realitätsnäher" zu sein, was durchaus auch den einen oder anderen aus den Socken haun könnte :D

    Zitat

    Die Landeplätze in Abydos sind jedem Ägyptologen bekannt. Man spricht nur nicht gerne darüber. Es gibt dort in Abydos die sog. Zweitgräber. Alle Pharaonen der ersten Dynastien verfügten also über 2 Nekropole


    Interessant! Das wusste ich z.B garnicht. Wie sehen diese "Zweitgräber" aus? Wo sind sie?
    Wenn sich wirklich so viele Leute versammelt haben zu dem Zeitpunkt, muss der Platz ja auch entsprechend gross gewesen sein.


    Ist Jeder der Pharaonen zum Himmel gegangen und nach 30 Jahren wiedergekommen?
    Dann müsste es ja sogar genaue Angaben zu den Ereignissen geben.


    Kann mir jemand genaue Angaben zu den "Landeplätzen" liefern?

    Danke für di eInspiration selfmademan.


    Die Texte lassen tatächlich auf deine Vermutungen schließen, da gebe ich dir recht.
    Vorausgesetzt, die Übersetzungen sind korrekt. Und um genau dies zu überprüfen, würde ich es schön finden den Originaltext in hiroglyphen hier zu sehen, damit wir alle uns evtl Gedanken zu der Übersetzung machen könnten.


    Dieser Landeplatz von dem in deinem Text gesprochen wird:


    Zitat

    An dem errechneten Termin versammelte sich die Bevölkerung ganz Ägyptens an dem vorausgesagten Landeplatz, um die Rückkehr ihres Pharaos gebührend zu feiern.


    Solch ein Ort an dem sich dermaßen viele Ägypter gesammelt haben, sollte doch bekannt sein oder? Wo ist denn der "Landeplatz" genau?

    Danke Liloo! Du sprichst mir aus dem Herzen! Ich hätts nicht besser Formulieren können.


    Besonders :

    Zitat

    mhh... na dann versuch doch mal als europäische frau ohne kopftuch in einem islamischen staat einkaufen zu gehen und vielleicht auch noch kaffee zu trinken. wieso respektiert da niemand, daß diese frau vielleicht einer anderen religion als dem islam angehört?!
    man kann doch nicht vom rest der welt verlangen, daß er sich nach einer religion richtet und im gleichen atemzug alles andere ablehnen und als feindlich einstufen.
    ich glaub da ist es an beiden seiten sich ander nase zu packen.

    Sorry für den Doppelpost!!


    Ich kann das .pdf nicht finden. Wäre es möglich dies hier nocheimal zu verlinken?




    Mir ist auch gerade eine Frage aufgekommen.


    Es geht hier um die Wahrheitsfindung. Kann es nur eine Wahrheit geben oder mehrere?


    Aus meiner Sicht kann es nur eine Wahrheit geben! Eine definitive Wahrheit.


    Manchmal ist es aber so das durch verschiedene Standpunkte und Gedankengänge auch durchaus verschiedene Dinge für die Wahrheit gehalten werden. So hätte dann jeder "seine" Wahrheit.


    "Gott sagt : Der Teufel ist böse"
    "Der Teufel sagt: Gott ist böse"


    Beide haben recht! Jeder aus seiner Sicht. Was ist nun die Wahrheit?


    Verwirrend alles.....

    Ich habe zwar keinen langen Beitrag geschrieben bin aber ein Ateist der sich zu Wort gemeldet hat. Daher fühle ich mich einfach unverschämter Weise mal mit angesprochen. Auch wenn ich nicht Krakauer heisse.


    Zitat

    Von welchem Standpunkt aus jeder von uns die Wahrheit findet, macht die Sache umso spannender.


    Dies sehe ich genauso. Ich denke sogar das man NUR mit einer derart unterschiedlichen "Konfiguration" weiterkommt, denn man selber mit seiner Einstellung KANN sich bestimmte Sachen einfach nicht vorstellen, welche von anderen wiederum vielleicht sogar als relativ normal angesehen werden!.


    Ich bin leider z.Zt noch am arbeiten. Aber ich werde Heute Abend mal mit dem .PDF anfangen.

    MIST! Das Video von meiner Geburt ist weg!


    Huch! Ich löse mich gerade auf! Bin ich nun weg? Existiere ich nicht mehr?


    Nur weil mein Video weg ist?



    Mist! Das Video auf dem zu sehen ist wie ich eine Oma über die Strasse bringe ist weg!


    Keine Beweise mehr das ich ein guter Mensch bin... Bin ich nun schlecht?



    Ich denke Beweisführung sollte wohlüberlegt sein.....

    Ich habe zwar "noch" nicht gelesen, denke mir jedoch das ich als Atheist die Sache etwas anders sehen werde.


    Meine Augen sind weit offen ich werde meinen Blick nicht durch eine Bindung an etwas einschränken.
    Ich schaue da eher aus einer nüchtern Wissenschaftlichen Brille drauf.


    NAtürlich immer geprägt durch eine Gesunde Skepsis basierend auf Sokrates Worten: "Ich weiss das ich nichts weiss" .


    Ich bin gespannt auf die Seite.