Beiträge von AZI

    Der Zouave


    Dir geht es aber sonst noch ganz gut oder


    DIe Kirche, vor allem die Katolische ist für Tausende wenn nicht millionen Morde Verantwortlich, damit mein ich nicht ma die Hexenprozesse, obwohl die so gern angeführt werden, ich mein die Kreuzzüge, die Gewaltsame verbreitung ihres Glaubens, das Abschlachten von jedem der anders war, und von den Morden an ihren eigenen Glaubensbrüdern will man erst gar nicht reden.


    Im Namen der Kirche wird heut noch getötet


    Zum Thema IRA:
    Frag einen Al Quida Kämpfer was er ist und er wird dir sagen Freiheitskämpfer...


    Nein ich finde nicht gut was Fanatiker aus dem Islam machen, doch das Prinzip der Religion ist dasselbe wie beim Christentum,...
    Einzig die Unwissenheit in Geschichte und Weltgeschehen machen die Menschen Anfällig für Fanatismus.


    Das hat aber nur mit den Verführern nicht mit der Religion an sich zu tun....

    Aba sonst geht es dir noch ganz gut ja...


    Der Papst ist nur ein Mensch, und Jehova nichts als eine Machtpolitische erfindung...


    Meine Meinung Also nicht angegriffen fühlen


    Ich glaube an die Götter nicht an den Gott. und selbst wenn die Kirche Reformieren würde, jeder der Sehen kann wird sich auch weiterhin von ihr fernhalten, denn auch sie ist wie ihr Gott nichts als Machtpolitik im Mantel des Glaubens

    Wenn ihr etwas zur beeinflussung des GEhirns lesen wollt, beschäftigt euch doch ma mit MK Ultra


    Ein amerikanisches Projekt das seit den 50ern durchgeführt wird, zwischendrin immer ma wieder in Teilen ans Licht gekommen und OFfiziell eingestellt, laufen erfolgreiche Teilprojekte auch heute noch auf Hochtouren.


    Ein Guter Artikel dazu auch in der Nexus (Ausgabe 6/2006, August September) mit einer Liste von Patenten für Techniken auf dem Gebieten beeinflussung und kontrolle (alle gehalten von der Regierung der USA)


    NLP ist dagegen Kindergartenniveau

    @Abu Pres


    Islamisten Pfeifen auf bestimmte Koranstellen, genauso wie die CHristen auf Bibelstellen (etwa die mit der Nächstenliebe)


    Im Zuge der IslamCartoons wurden im Fernsehen ägyptische Zeitungen gezeigt die Christen udn Judenwitze als festen Bestandteil haben


    Darüber hinaus steht im Koran auch das Religiöse EInricchtungen und Religionsvertreter (insofern sie nicht angreifen) Tabu sind, selbst im Heiligen Krieg, doch wen interessiert es...


    Ach ja und selbst im Heiligen Krieg sollen die Unschuldigen(Frauen Kinder Unbeteiligte Zivilisten) nicht angetastet werden, und dennoch bomben die Selbstmordattentäter auf Marktplätzen, in Öffentlichen Verkehrsmitteln... ohne Rücksicht auf Schuld und Unschuld


    Nein das soll keine Verurteilung sein, den Die Christen und Juden sind KEINEN Deut besser was das Angeht...


    Die Frage ist nur:
    JEder behauptet sie sind die Wahren und einzig Gläubigen die nach den Wort des Monotheistischen Gottes Leben, doch kein einziger Hält sich an das was dieser Gott gesagt haben soll....


    OH halt bei den Juden ist das anders, ihr Gott ist ja ein Rachegott, der diese GEwalt erlaubt und gutheißt, Das macht ihre Aktionen jedoch in meinen Augen nciht besser

    Christenfeindliche Witze Cartoons und Co sind bei denen vollkommen in Ordnung, aber wehe man macht sich ma über sie Lustig...


    Selbst viele Moslems verstehen den Stress nicht der in Gewissen Ländern wegen derartigen Lapalien verbreitet wird.


    Was mir Sorge macht sind auch nicht so sehr die Spinner in "Bagdad Süd" die kriegen nur das gezeigt und Übersetzt was ihre Obermuftis erlauben, sie haben also gar keine Chance es besser zu wissen, Sargen machen mir die Deutschen Muslime, die nicht nur die Möglichkeit haben den Gesamtzusammenhang zu sehen, sondern eigentlich Toleranz gelernt haben sollten. Das die nach ner Entschuldigung schreien wegen angeblicher Beleidigung, find ich dann doch ein wenig Befremdlich, lesen die auch nur ihre Zeitungen, Sie haben doch alle Möglichkeiten sich umfassend zu informieren??

    Na sehr gut da ich mit GOtt und Jesus nix am Hut hab kann ich ja getrost meiner Wege gehen


    (Crowley läßt grüßen er wollt sich schon immer als Politiker inkarnieren :):D:lol:8) )

    Er hat einen Text aus dem 14 Jh zitiert, und sich darüber ausgelassen das Gewalt im Namen der religion nicht gut ist...


    Vieleicht ein wenig unglücklich gewählt, aber ein Zitat ist ein Zitat und keine eigene Aussage


    Also ich kann den Papst ja auch nicht ausstehen aber in dem Punkt spinnen die sich beschwerenden Moslems eindeutig, das sagen selbst Islamische Journalisten in der Türkei...


    Da hat ma wieder einer einen Aufhänger gesucht und der Papst hat ihn ausversehen geliefert

    Ich weiß was Wetterleuchten ist aber ich habe ncoh nie erlebt das es auch in so geringem Abstand geschieht... Normalerweise sind die Gewitter dann ewigkeiten entfernt


    Die Wolke war aber 30 Max 40 KM entfernt, sie muß Ultra hoch gewesen sein, damit man die Schallwellen nicht mehr mitbekommt...


    Oder es gibt wirklich mitunter solche Sperrschichten ?!
    Aber dazu hab ich noch nichts gefunden...

    Habt ihr sowas schon mal erlebt?


    Ich schon vorgestern abend auf dem Nachhauseweg von der Arbeit...


    Faszinierend und Unheimlich.


    Ich habe schon viele Gewitter gesehen auch aus der Ferne, doch noch nie sah ich eines ohne Donner.


    Es war wunderschön. Alles war Wolkenfrei, bis auf diese eine Stelle, es war Schwül, aber wenige Meter weiter kühl, ich konnte fast die Grenze spüren zwischen warmer und kalter Luft


    Die besagte Wolke mit dem Gewitter war etwa 30-40 km von mir.


    Die meisten Blitze die ich sah gingen nicht zur Erde sonder waren innerhalb der Wolke, dadurch wurde sie von innen Heraus beleuchtet, bei sonst sternenklarer Nacht, war der Aufbau der Wolke sehr schon zu sehen.


    EInige Blitze gingen auch zu Boden, die konnt ich aber nur an einer Stelle beobachten wo das Feld Abgemäht und ich auch sonst relativ freie Sicht hatte. DIe Blitze waren wie soll ich sagen Warm, zwar Krell aber in einem eher Orangen Ton nicht das Krelle Weiß wie es sonst Blitze haben..


    Erst dachte ich ich würde das Gewitter aus den Augen verlieren, weil ich mich in die Entgegengesetzte Richtung zu bewegen schien, doch dann folgte es auf Parallelem Kurs, und ich konnte immer wieder rübersehen.


    Warum ich nicht stehengeblieben bin um es anzusehen? Es hätt ja auch in meine Richtung kommen können und Gewitter ohne Donner man ehrlich das erscheint doch recht unheimlich oder?


    Und nein es war keine Lasershow und Kein Stroboskop und auch kein Feuerwerk Derartige Spielerreien hab ich schon oft gesehen und das war keines von alldem.


    Nun meinte ein bekannter das es wohl in der Atmosphäre wenn die Wolke recht hoch ist so ne Art Sperrschichten geben könnte, durch die Schall nicht dringt, keine Ahnun ob es sowas gibt, weiß hier vieelciht jemand mehr über solche Phänomene?


    (Soll ich erwähnen das gestern über dem besagten Bereich ein Militärhubschrauber kreiste? Könnt aber zufall sein, aber kein Manöver das hätt man hier mitbekommen)

    Zitat

    Das wird hier langsam zur traurigen gewohnheit das man keine antwort bekommt.


    Wieso traurige Gewohnheit, wenn hier niemand Wiegenlieder kennt... Die Frage ist in einem Musik Forum wohl auch besser aufgehoben...


    Die Leute die hier Posten und Antworten haben auch noch anderes zu tun, als sich nur hier rumzutummeln und nötigenfalls antworten nachzugoogeln, wenn der fFrager das auch selbst googeln könnte

    Also der Panzer ist eindeutig das Zeichen Y1 genannt Buchrolle mit Zipfel (damit ist die Verschnürung gemeint)


    Der Hubschrauber ist das Zeichen T9 oder T9a genannt Hornbogen , das was wie Rotorblätter aussieht ist die Sehne des Bogens


    Das Unterseeboot ist ein Min Emblem Zeichen R23


    Tut mir leid wenn ich hier Illusionen zerstöre, da ist keine Fälschung und kein Mysterium, sondern einfach eine Fotographie mit unvorteilhaftem Schattenwurf.

    OTOA ist ein Ableger des OTO aber nicht direkt OTO.


    OTOA treibt neben Gnostik und Hermetik auch Voodoo, vermutlich ein wenig miteinander verschmolzen....


    Warum fragst du sie nciht selbst, die haben immerhin eine Webseite (Google läßt Grüßen)


    Und wenn du es Persöhnlicher willst, geh zu einer Gnostischen Messe, die sind mitunter Öffentlich, daqnn kannst du die leuts direkt fragen....

    In den meisten Büchern steht nur nachgeplappertes GEwäsch, oder irgendwelche Rituale die man ohne sinnige Selbsterkenntnis nur bedingt gebrauchen kann...


    Besser wäre es wenn du dir erst ma eine Übersicht verschaffst, etwa mit dem Praxisbuch der Weißen Magie vonAnsha, da werden viele verschiedene Wege angerissen und auch einige Basis Techniken Nähergebracht (leider auch nicht alle)


    Gute Übersicht über Grundtechniken findet man in:
    Douval "Bücher der Praktischen Magie"
    Frater V.D. "Schule der Hohen Magie"


    Sehr interessant da erzählerisch geschrieben ist auch
    Dion Fortune "Selbstverteidigung mit PSI"


    TEilweise zu Empfehlen ist
    Dr Franz Sättler Mussallam "Der Adept" Hier muß man allerdings ein wenig Sieben, da ER gern seinen Adonismus preist, aber die Lehre der Seele und der Selbstfindung sind ganz interessant für Magie treibende.


    Nicht zu Empfehlen ist Hexe Thea und Hexe Sandra.


    Was Wicca betrifft: Wenn du direkt Wicca werden willst wäre es am besten du wendest dich ans Wicca Forum die Adresse ist:
    www.hexenzirkel.org/html/index.php
    Die Betreiber und Mods sind echte Wicca, die können dir sagen welche Bücher zu empfehlen sind und welche Müll
    (Bedenke Wicca ist nicht unbedingt Magie sondern auch zu großem Teil Religion)

    Jerker


    Ich sagte nicht das Jesus eine Lüge war, du solltest schon richtig lesen...
    Und das Jesus ein Guter Magier war hat auch nie jemand in Frage gestellt


    Desweiteren sagte ich da es DEN GOtt nicht gibt, sondern Götter mehrzahl, und die können es genausogut, wenn nicht noch besser als einer...




    MANUkey
    Ob ich dich Christ nenne oder Monotheist ist aus meiner Sicht eigentlich Gehuppt wie gedupt . Such dir den Namen aus mit dem du glücklich wirst...


    Jerker hat nur versucht mich zu zietieren, allerdings hat er (sie?) noch nciht verstanden wie man die Quote Funktion benutzt

    Also ma ehrlich, dein GEfasel ist ziemlich dröge, da hab ich schon tausendmal bessere Fakes gelesen


    Versuch ma einen Gewissen Grauffalo ausfindig zu machen, und lass dir von ihm erklären, wie man faked das die Leute die Wände hochgehen, denn das bringt nicht mal ein müdes Lächeln hervor...


    Beschäftige dich doch erst ma mit Kirchengeschichte, der Bibel und der herkunft der Worte, vieleicht kriegst du es dann das nächste mal besser hin.


    fero lucis


    8)

    Vor der Aufklärung war es nicht nur verpönt sondern auc unter Todesstrafe verboten Leichen zu sezieren, wir wissen also nicht um welche Zeit wie oft was zum Tode führte, von Offensichtlichen Krankheiten und Verletzungen mal abgesehen..


    Und wenn jetzt wer Mumien anführen will, die meisten Kulturen haben die EIngeweide entfernt, ehe der Tote bestattet wurde, somit kann auch hier niemand mit Sicherheit Todesursachen die nicht offensichtlich sind ausschließen....

    SOso die Luzifferenz....


    Also auch als Alte Hex kann ich nicht alle GEsellschaften Kennen, doch das Hört sich nach ziemlich schrägem Käse an,


    Lucifer ist ein Lichtbringer, sprich er bringt in gewisser weise Erkenntnis, ursprünglich eine Römische Wesenheit, nichts böses, dazu wurde er erst durch die Christen, was allerdings eher Machtpolitisch bedingt war, als sonst einen Grund zu haben....


    Lucis =das Licht, ferre =bringen (eigentlich tragend bringen)


    Mit dem Begriff Ziffer hat der Jung gar nichts zu tun Der Begriff für Ziffer oder Zahl ist nämlich Numerus Das Geld hingegen heißt Nummarius


    In Gewissen bereichen ist es mitunter Praktisch sich mit der Herkunft von Worten genauer auseinanderzusetzen.. Nur mal so als Wink