Beiträge von Salomon

    Genau,der Schamane hiess dat!Fand ich ganz gut,immer noch besser als "Die Saeulen der Erde",wurde in diesem Thread ja auch besprochen.
    Aber jedem das seine,es gibt ja auch Leute die lesen John Sinclair.....

    Vom Medicus gobt es einen auch einen zweiten Teil,in der der Urenkenkel von Rob(hiess der Kerl so?glaub ja...)nach Amerika auswandert.
    Natuerlich nicht so gut wie der erste,aber auch fesselnd!

    Also,ich als jeborener Koelner der seinen Sommer schon oft am bildschoenen Fuehlinger See verbracht hat habe noch nie von Spuk im Haus Fuehlingen gehoert.
    Allerdings,schon ein merkwuerdiges Gebaeude...wohnt kein Mensch drin,ist kein Restaurant und nix,hat zwar eine eigene Bushaltestelle,ansonsten aber not in use...
    Weiss jemand,wer der Besitzer ist?

    Gitarrenmusik,mit etwas altem Blues,aber schon mal was haerter,also irgendwie...
    ach,kann man nicht erkaeren,aber sehr gut,ich hoers zurzeit rauf und runter.

    Interview mit einem Vampir ist richtig gut,Bram Stokers Dracula auch.
    Underworld fand ich nicht herausragend,aber auf jeden Fall ein Film,der im Kino gut kommt.Ich wuerde wohl auch fuer die Fortsetzung reingehen,hab aber mal irgendwo gelesen,das er dazu nicht erfolgreich genug war...

    Kennt jemand eine Quelle,ueber die man an ein Buch Von Crowley kommen kann?
    Nix autobiographisches von jemand anderem geschrieben,eins von Crowleys Buechern.Hab in den Buchhandlungen noch nie eins gesehen...oder werden die einfach nicht mehr aufgelegt?