Beiträge von KrümelMonster

    Zitat

    Meinst Du jetzt über den echten Fall - Anneliese Michel, oder über den Film?


    Der Film basiert auf dem echten fall, da kommen auch echte tonband aufnahmen vor.


    Und die Video aufnahmen wurden nachgestelt, habe mich da ein wenig undeutlich ausgedrückt. (;

    ab 12 Jahre ...
    Ich glaube die aus dem film herraus kommen haben erst einmal paar wochen zutuhen um das zuverarbeiten.
    Habe selber mal eine reportage auf Priemere (wen ich mich jetzt nich irre) gesehen.
    Sie war dan glaube an "endkärftung" gestorben keine jetzt aber so weit ich weis ist sie dan gestorben.
    Es waren auch sprach- und vidioaufzeichnungen vorhanden was da so abging und die dagezeigt haben war schon recht unheimlich..
    Da ist ein Horrofilm (sry) ein scheiss dreck da gegen..

    Martouf ich mache denke mal kleine fortschritte. (:


    Als ich mich gegen 6:10 hingelegt habe, wolte ich einige übungen aus dem buch "Out of Body" ausprobieren.
    Wolte mein bewust sein aufrecht erhalten, habe es denke mal auch geschaft in den schwingungs zustand zukommen leider nur kurz. (:


    Auf jeden fall habe ich die starre gespürt hat sich genau so angefühlt wie du es meintest und ich es vorkurzem beschrieben hatte.
    Dan kam ich in den schwinungs zustand (denke ich!) hab es nur an den füßen gespürt, als ob jemand meine füße hin- und herbewegt das gefühl hatte ich vllt 2 oder 3 sekunden lang.
    Ich bin leider aufgewacht, mit einem beklemten gewissen, schade das ich noch davor ein wenig bang habe aber werde versuchen meine angst abzubauen. (:


    Will auf alle fälle wissen ob das ein erfolg war. (:


    Mfg. Das KrümelMonster

    Mhm ich weis nicht ob das einbildung war oder nicht aber als ich mich hingelegt habe für ein paar minuten und so über mein alltag gedacht habe , habe ich glaube die schlafstarre gespürt aber nicht wirklich wahr genommen bin dan aber eingeschlafen erst wo ich wieder aufgewacht bin konnte ich im grobenteil darüber nach denken ob das nun einbildung oder ein teil der ake war auf jeden fall hat mein ohr gejuckt wolte mich kratzen aber konnte meine hände nicht bewegen und bin wie gesagt dan eingeschlafen.


    Wie gesagt könnte mich vielleicht getäuscht haben.

    Ich würde gerne wissen wie man seine Konzentration steigern kann.
    Wen ich versuche mich auf mein körper zukonzentrieren denke ich meistens an mein Alltag was ich erlebt habe und schlafe dan meistens mit den gedanken ein.
    Anstatt mit dem gedanken ein AKE heute zuhaben


    Würde gerne ein paar tips hören.
    Wäre euch dafür auch sehr dankbar.


    P.s.
    Habe mir auch gestern das buch "Out of Body" von William Buhlman bestelt vielleicht steht da auch noch etwas drin wie ich meine konzentration steiger kann.

    Zitat

    ...Man darf es nicht erzwingen...


    Ich hab schon einiges über Akes gelesen das man sich nicht unter zeit druck setzten solte mache ich auch nicht wen es pasiert dan pasiert es und werde es auch sicher genießen.


    Zitat

    Und letztlich muß man die große Hürde namens "Furcht vor dem Unbekannten" überwinden.


    Habe mich damit abgefunden und mich dazu endschlossen es mal auszprobieren


    Zitat

    Höchstwarscheinlich besteht keine Gefahr...


    Ok, das war meine einsige sorge und niehmt mir auch die Angst kann ich also mit beruhigten gewissen die Akes genießen. (wen es mal soweit kommt)


    Danke auf jeden fall.

    Ich habe zwar auch nicht die Erfahrung gemacht aber ich glaube eher das es sich um Träume Handelt.


    Die frage stelt sich nur:
    Kann man das "Band" zwischen seinen körper trennen
    Und nicht mehr zurück in seinen Körper "finden"?
    Das ist die Frage die ich mir mit bedenken stelle.


    Auf jeden fall versuche ich es auch schon seid einigen tagen aber leider ohne erfolg.

    Zitat

    Echt eine super Idee... Die Verantwortung für unseren Müll einfach ins Ausland verkaufen.....
    Dir ist bewußt, dass dieser Atommüll eine Halbwertzeit von 24000 Jahren hat
    Ich kann mir schon richtig vorstellen,wie sich die Menschen im Wendland darüber freuen zum Atomklo der BRD zu werden.....


    So könnte man es sagen


    Kernkraftwerke sind nicht ganz ungefährlich wie ja der Atomunfall am 26.April 1986 in Russland gezeigt hat...


    ---


    Ich habe hier 1 noch link von "Wiederaufbereitungsanlagen"
    Wobei Wiederaufbereitungsanlage nicht darauf zutrieft ...


    Zitat

    Drei Standorte in Europa
    Die Wiederaufbereitung atomaren Mülls gilt als gefährlichster Schritt in der Atomenergie. Und der Name trügt: Wiederaufbereitung meint kein Recycling. Ziel der Technologie ist, hochgiftiges, waffentaugliches Plutonium zu gewinnen. Sie ist damit der Schlüssel für den Plutoniumumlauf, Kraftwerke vom Typ "Schneller Brüter" und den Atomwaffenbau. ...


    [url=http://www.planet-wissen.de/pw/Artikel,,,,,,,B5C37823E3404449E034080009B14B8F,,,,,,,,,,,,,,,.html]"Link zum dem Text "Wiederaufbereitungsanlagen"[/url]

    Zitat

    ... Umweltfreundlich...?


    Umweltfreundlich gegen über Kohlekraftwerk etc. (:
    Ich weis habe mich da ein wenig unverständlich ausgetrügt


    Zitat

    Kostengünstig...? ...


    Kostengünstiger auf alle fälle, Solatechnik ist sehr aufwändig und teuer.


    Zitat

    genau, ab in den Hausmüll....


    Muss ich doch noch für mansche hinschreiben die damit nix anfangen können :lol: also mal die kurz form :wink:


    Der "Müll" wird kostengünstig im Ausland verkauft oder in Still gelegten Minen "vergraben".


    Auf jeden fall bin ich auch nicht für die Kernkraftwerke, der Atommüll niehmt langsam zu und viele wissen schon nicht mehr wohin damit.

    Zitat

    Kerkraftwerke
    obwohl Alternativen bestehen wie Solarkraft, Wasserkraft, etc.


    Kernkraftwerke geben so wohl jeder weis viel Energy , ist sehr umwelt freundlich und kosten günstig das "Problem" ist nur der Atom müll aber da gibt es auch viele Methode wie man den Atom müll kostengünstig los wird.


    Im gegensatz zu Kernkraftwerken sind Solakraftwerke
    sehr kostspielig.
    Genau das selbe gilt für Teile/reparaturen.

    Sry für den dobel post


    aber was mir gerad aufgefallen ist bei der überschrift habe ich Nosdradamus mit t geschrieben könnte das vielleicht bitte ein Admin ändern ?


    Danke im vorraus. (:

    Ich habe hier ein buch von Nosdradamus.
    Das Buch hat mich ziemlich beeindruckt ,
    dass buch habe ich schon seid ca 5 Jahren da wird auch "eindeutig" beschrieben wan der Terro anschlag pasieren wird (11 September 2001) zwar hat er sich um ein paar jahre verschätzt (3 Jahre - 1998)


    Das Buch heißt: "Die großen Weissagungen des Nostradamus"


    ISBN: 3442117720


    Das Buch wurde 1993 geschrieben des wegen glaube ich kaum das etwas dazugedicht wurde. (;


    Was sagt ihr dazu flop oder top gab es ihn oder nicht und habt ihr vielleicht noch mehr quellen über ihn?

    Hallo erst mal ich hab mich nun auch endschlossen mich in diesem forum anzumelden ich habe schon diesen Thread eineweile verflogt.


    Aufjeden fall habe ich dan auch den Thread meinen bruder gegeben


    Er sagte darauf gleich "ist das auf mich bezogen?"
    erst mal blieb mir der kiffer unten hängen..


    Er hatte mir erzählt das er da zwischen 5 - 6 Jahre alt war.
    Er hatte auch diese "schwarze gestalt" gesehen "es" wäre
    4 oder 5 mal da gewesen.
    er war auch immer auf gewacht weil er das gefühl hatte es würde jemand beobachten.
    dan nahm er mal eine Platzpatronen Pistole (die man im fasching benutzt) mit in das bett und er gesagt sei dem war er nie wieder da ..


    Aufjeden fall stimmt die geschichte 100% weil mein bruder mir schon mal so etwas erzählt hatte aber das hab nicht richtig ernst genommen aber seit ich das gelesen habe glaube ich schon eher daran ;)


    Angel damit wolte ich blos sagen das du nicht die einsige bist die das durch leben muss