Beiträge von Lexmark

    Also meine Erfahrung in diesem Bereich spricht bände! Es stimmt was alle sagen, es wird daraus einfach nichts. Vor Jahren hab ich mich mit einem Mädel getroffen in der Hoffnung auf eine Beziehung, daraus wurde nichts aber wir wurden freunde =) wirklich gute freunde, das ging mehrere Jahre echt elegant von statten obwohl ich insgeheim eine gewisse liebe für sie empfand und wie sich später herrausstellen sollte sie auch für mich. jedoch kam sie irgendwann auf die glorreiche Idee mit mir in eine Wg zu ziehen. Das ging auch ein Jahr lang echt gut! wir waren ehrlich zueinender und haben uns auch beide mit anderen getroffen, nur irgendwo zwischen einsamkeit und liebe hab ich angefangen viel an sie zu denken (wenn ihr versteht wie das gemeint ist) ;) und lies sie das auch öfters hören in der Hoffnung das vllt etwas passiert was auch erstaunlich gut geklappt hat da ich sie auch öfters hören konnte ;) Naja Im enddefekt haben wir uns auf einer Home-party (nur wir zwei) l irgendwann der liebe hingegeben und hatten wirklich guten sex, dank alkohol auch ohne Verhütung. Jedoch war ganze zwei Wochen danach schluss mit wg leben wir hatten uns so zerstritten das einer gehen musste. heute kennen wir uns leider garnichtmehr und ich denke nichtnur ich bereue zutiefst was wir in dieser Nacht im Wohnzimmer getan haben.. mein Rat an alle Jungs die ihre "beste weiblich Freundin" gefunden haben...lasst die Finger von ihr...oder sie kommt selbst ^^

    21:03:49 21:04:29 21:03:11 ... mitten im Bild ist eine Schattengestalt! Auf keinem anderen BIld passiert etwas. Interessant das genau um diesen Zeitraum herum die Aufnahmefrequenz deutlich höher ist als sonst...

    So nachdem ich doch tatsächlich mal meinen Namen lese,
    will ich auch mein bestes versuchen =)


    Hmm es stimmt schon was hier geschrieben steht ^^
    Also hmm wirklich wichtig ist es ja nicht zu wissen welche
    Übung jetzt eigentlich vollzogen wurde. Immerhin scheint
    sie ja nicht von Erfolg gekrönt worden zu sein ABER
    sobald deutliche physikalische zuckungen und oder sogar
    krämpfe auftreten würd ich mir aber was anderes einfallen lassen.
    falls mit diesen zuckungen nun natürlich "psychischer" natur
    sein sollen, also auf den inneren, den zweiten Körper bezogen, fänd
    ich das für mich schonmal sehr toll ;) und könnte sich dann auch
    bestimmt gut steuern lassen?!
    Von mir selbst kann ich da nur berichten das ich gelegentlich probleme
    ich würde es nicht wirklich zucken nennen, eher poltern
    (so als würde jemand drauf rum picksen) im linken arm bekomme.
    also ich bin mir sicher das das kein psysikalisches problem ist ;)
    obwohl es sich so anfühlt.


    Mal zur Frage: Welche effekte hast du den bei deinen anderen Versuchen
    bekommen? auch leichte, die ganz albern klingen können sind wichtig ;)
    -und hey ich denke wir sind doch alle wild zu wissen
    wer welche Übungen macht? also raus damit ;)


    hachja das wär schön wenn sich jemand für mienen Tread begeistern würde ^^
    da passt das so toll hinein =)


    Lg Lexmark

    Hallo erstmal,


    wie auffällt, kommen doch immerwieder einzelne Ratsuchende
    die sich auf dem Gebiet der Ausserkörperlichen Erfahrung hilfe (oder Rat ;) )
    erhoffen.
    Frage: Haben wir hier überhaupt noch Fachmänner die sich in dem Gebiet auskennen?
    Frage: Gibt es hier leute die momentan Aktiv Ake übungen machen?
    Frage: Gibts hier jemand der Aktiv daran interessiert ist über seine ERfharungen eine
    art How-to zu erstellen?


    Mein eigentlicher gedanke daran ist es, das auch ich auchmal endlich eine bewusst steuerbare
    AKE erlebe und nicht immer dieses unkontrollierte gezappel.
    Meisten fehlt mir die Motivation weil ich keine neuen Ideen habe was ich an meinen Methoden
    ändern könnte oder sich zumindest über ereignisse auszutauschen.
    Wird wohl mehr leuten so gehen deswegen bin ich neugierig ob sich ein paar Leute zusammen
    trommeln lassen um gemeinsam Fortschrite auf dem Gebiet zu unternehmen?!!


    Und nun Los leute meldet auch ;)


    Grüße LExmark

    Da ich lernresistent bin und keine Ahnung vom zitieren habe..
    *Zitat*
    Wenn ich von einem Flieger überflogen geworden wäre hätte ja der Lichtstrahl von diesem auch weiterwandern müssen. Das heißt irgentwann hätte es hintermir dunkel und nur noch vor mir hell sein sollen oder? Aber das Licht kam die ganze Zeit über von hinten.
    *Zitat ende*
    Hmm also irgendwie lässt mich das immernoch nicht in ruhe, wer sagt den das ein Flugzeug, das sich dir von hinten nähert und somit geradewegs auf diesen
    Grossen Haufen Stein zufliegt, nicht mal kurz sein Fernlicht anschaltet? (Fernlicht?!? gibts sowas bei Flugzeugen??) Ich hoffe es..
    nur um vielleicht mehr zu sehen?? Immerhin wurde gesagt, das der ganze vorfall ca 5 Sekunden gedauert hat.
    Also mal kurz licht an, ahja siehe da ein Berg, licht aus?!?


    Viel zu kurz für einen einfachen überflug, in der kurzen Zeit überholt dich hoffentlich niemand der so helles licht anhat ;)


    Lg LExmark

    Okay sehr sonderbares Haus habt ihr da =)
    Also ich persönlich würde das ja filmen, es passiert ja soviel
    das das sehr unterhaltsam werden könnte =)
    Warum Monster IMMER rote Augen haben?
    Wieso nichtmal Grün oder Blau, Rot ist doch langweilig.
    und vorallem, rennt das Monster jetzt mit geschlossenen
    Augen durch sein Universum? oder wo ist es hin?


    SO mal spass zur seite und zu den Fragen:


    Was hat die Melone mit dem Geräusch eines zerspringenden Glases zu tun?
    Ist den je ein kaputtes Glas aufgetaucht?
    Obwohl ich eher annehme das es ein zufälliges Knacken war...
    Häuser arbeiten ständig.
    Fragen: Wo war die Wassermelone vor den Zwischenfall?
    (siehe Tiere)


    Habt ihr Tiere zuhause?
    Sollteste mal sehen was unsere Katzen alles für kranken Mist anstellen
    über nacht. Da würde mich eine spatzieren geschobene Melone nicht wundern ^^
    die Viecher spielen mit allem was sie finden.

    Wieso ist die Dachbodentür nicht abgesperrt?
    So eine Tür hatten wir auch mal, nein warte, meine Eltern
    haben die immernoch, die Schaniere sind so aus dem Leim, das der
    kurze Bolzen vom Türschloss nichtmehr ausreicht und in einem Dachboden
    der nicht 100% gut isoliert ist herrscht schnell mal anderer Luftdruck und
    damit die Tür auch gerne mal öffnen tut =) vielleicht gibts ja ähnliches bei dir?
    ---
    Mal kurz überlegt, ob nicht vielleicht deine Freundin dir einen Streich spielt? ;)


    Lg LExmark

    JO okay das es hier um Licht /strahl geht ist uns wohl allen klar.
    Nur hab ich ein problem damit,, zu verstehen woher diese imaginäre Taschenlampe kam,
    wenn sie das Auto des Treaderstellers(was mit den Lampen die angesprochen wurden auch aus einiger entfernung "gut"
    funktionieren müsste) jedoch auch den Berg sehr hell angeleuchtet hat,,,
    Das er einen Schatten von seinem Auto sehen konnte, spricht dafür das die Lichtquelle aus einiger Entfernung und
    verhältnissmäßig flach gefallen sein muss, das könnte meiner Meinung nach auch eine Handelsübliche Feldmaschine
    hinkriegen, so wie es der TE sich erdacht hat oder vielleicht ein Helicopter mit Suchscheinwerfer?
    Die können auch sehr schnell verschwinden..
    Was mir nun sauer aufstößt ist, das zeitgleich auch der ganze Berg
    beleuchtet wurde... Da wird sich wohl nicht grad die Excursionsgruppe mit ihren Lampen getroffen haben ;)
    und für einen Suchscheinwerfer scheint mir der Lichtkegel dann doch zu gross.

    Also die "Taschenlampe" die es schafft, einen 471 Meter hohen Berg aus einem abstand von 5 Kilometern taghell auszuleuchten...
    die muss mir unbedingt jemand zeigen!! aber bitte nicht zunahe kommen, da ich angst hab das die mir damit ein loch in den Körper brennt.


    DIe angegebene Taschenlampe mag zwar stark sein, keine zweifel aber das kriegt die dann auch nicht hin.


    Also mit der Lösung des Rätsels hin ich NICHT einverstanden!


    Lg LExmark

    Gut das ich gerade ein Bad einrichten muss ^^


    Lass dir eines gesagt sein, im Internet gibt es nichts was es nicht gibt!
    Ganz im Gegenteil es gibt Sachen die es nur wegen dem Internet gibt =)


    Grüße LExmark

    Zitat: Über die "Daseinsberechtigung" dieser Seite zu diskutieren finde ich dagegen sehr lustig... Du hast es definitiv nicht verstanden, Lexmark :D


    Okay dann darf es mir jetzt bitte jemand an dieser Stelle erklären!


    Grüße LExmark

    Zitat: Aber wir reden hier über eine "humoristische" Seite, die keinen Anspruch auf Sinnhaftigkeit erhebt. Sie will nicht mal wirklich lustig sein...


    Ich glaube an mir verlierst du deinen Glauben :-) - Ich bin gewiss keine ernster Mensch und Ich habe niemals MAD gelesen.. aber ich bin immernoch in der Frage was eine Seite, für eine daseinsberechtigung hat die:


    - verzweifelt "humoristisch" sein will,
    - zeitgleich nicht "humorvoll" zu sein vermag,
    - und dabei keinen Anspruch auf sinnhaftig erhebt.
    --> Also wenn ich das mache landet es hinterher im Mülleimer *Schulterzuck*
    War den MAD genauso "Humoristisch unlustig?


    Grüße LExmark

    Okay schön das sich die Autoren freuen...
    Wieso sollte meine Schadenfreude beängstigend sein?
    Vielleicht bin ich mit meinen 25 Jahren ja etwas im Wandel
    aber mir macht die immer grössere Menge "sinnarmer" Inhalte
    und Äusserungen im Netz und realen Leben doch angst. Wem noch?


    Man siehe nur was zb Facebook den ganzen Tag auf meiner Seite tut -> Zum heulen


    Grüße LExmark


    P.s Nein ich propagandiere nicht die Schliessung dieser Seite. Ist nur meine Form der Kritikäusserung
    wem es gefällt, darf ruhig darauf Surfen und glücklich sein.

    SO ein kranker Schei**...


    Also ich hab im Internet ja schon viel gesehen und gelesen und dachte es kaum nicht blöder werden...


    IRRTUM o.O


    hoffentlich wird die Seite bald normal, sonst verschwindet die ganz schnell wieder ^^ *darauf freu*
    Grüße LExmark

    höhö ich schreibe hier aus einem steinalten ehemaligen Bauerngehört..
    also auf Dachböden rennt so ziemlich alles rum, was beine hat.
    Mader,
    mäuse,
    eichhörnchen,
    siebenschläfer
    ... also eigentlich alles was so ums haus drumrumlaufen kann
    und auch irgendwie einen weg da rauf findet ;)


    bei uns hatten wir wohl schon alles.. vor jahren hatten wir dort
    oben rausgefunden das sie die ganze isolation zerfressen haben
    und tonnenweise nüsse in der zwischendecke versteckt haben o.O
    und niemand hat ne ahnung wie ^^

    Uhh und plötzlich fühlt man sich so alt xD
    Scherz beiseite, wo mir grade auffällt das ich wohl doch auch schon ziemlich lange registriert bin ;)
    anscheinend gehör ich auch schon zu den "Urgesteinen"?!?


    ich schreibe nur nicht viel, dafür lese ich aktiv ^^


    Lg Lexmark