Beiträge von Jyrud

    niemand stirbt natürlich,alles ist einem plan untergeordnet.
    alle menschen sterben weil sie es müssen,nicht einer stirbt freiwillig,suizit und homzit ist nichts anderes als der feste Plan des Todes.Der Tod ist aber kein Sensenmann oder ein schwarzer nebel der allem das leben auszieht. Nein es ist eine Organisation. Jeder Tod ist in der Blacklist aufgeschrieben,selbst natürliche Tode...Ein mensch kann nämlich nicht von alleine sterben ,wir alle sind unsterblich! wir die geschöpfe gottes. Die organisation Tod selbst steht nur eine Stufe unter Gott,und lässt all die,die in dem Plan sterben,dann sterben,wann sie sollen!
    Die organisation hat keinen festen Platz,einige denken das sie direkt aus dem himmel kommen,die engel der organisation "TOD".... was sagt ihr dazu? ich habe das in einer zeitung aus Russland gelesen.