Beiträge von Chemo

    hmmmm....... ich bin da eher skeptisch, zwar kann der glaube vieles ermöglichen, doch hab ich noch nie von sollchen regenerativen kräften gehört. soweit ich weis können z.B. schwänze von reptielien wider nachwachsen ( einige echsen "opfern" ihren schwanz ja bei großen gefahrensituationen ja auch, um sich zu retten), aber ist dieses glied immer etwas kleiner und schwächer als das vorige.
    wenn der mensch solch enorme regenerative kräfte besäße, könnte er wenn er nich ermordet wird ja ehwigg leben, da abgestorbenes zellmaterial wieder perfeckt rekonstruird werden, oder er würde zumindestens ein beträchtlich höheres alter erreichen.


    auch krankheiten wie krebs währen kein alzu großes problem mehr, da die veranderten zellen (also der krebs) einfach ersetzt werden könnte, und das in kuzer zeit. oder nierensbenden? kein problem, wachst ja nach!!!




    naja, alles in allem bin ich doch seeeeehr skeptisch..... doch jedem das seine^^

    des erinnert mich an nen sketsch:
    n mann geht ne straße entlang, als er an ner holzwand vorbeigeht. hinter der wand ruft ne stimme imer "10...10...10.......", neugierich wie der mensch zu weilen is schaut der man durch ein astloch inner wand un bekommt sogleich nen finger ins auge gestochen. naülich schrekt er zurück als er bemerkt das die stimme nun freudig "11!...11!...11!......." rief.........


    isn glaube erstmals in "monthy-pythons flying circus" aufgeführt worden, ne echt geile serie^^

    na, übertrieben is vieleicht nicht richtig, für manche mag des halt normal sein, ich finde des ja auch "übertrieben", aber is evtl. ne aufregende oder aufrichtende sexuele erfahrung für mach einen..... naja, solange se nimanden mit den ritualen verletzen oder ähnliches, könn se von mir aus auch rudelf***en praktizieren^^

    naja, aber das der Chupapollos das was er brau aus dem opfer in sich rausholt würde ich für möglich halten, der ziegensauger sol doch das blut seiner opfer aussaugen, der Chupapollos könnte doch durch ausübung von druck innerhalb seines magens blut durch wunden seines opfers auspressen, und den rest ausspeien... :evil:
    wer weis......

    jo, war echt mal interessant, mit jap. mythologie kenn ich mich mommentean nich aus
    sag ma wenne aufgemacht hast :D

    hmmm... ich könnt mir da auch so ne art hochtzeit/verbindungsritual vorstellen, binn zwar auch leie, aber naja...
    aber wenn ich sowas am tage sehen würde, hmmm, ich find des sieht irgenbwie schön aus, so naturverbunden
    muss ich auch ma machen , n' kunstprojekt^^

    -mamamama, da is ne motte in meinem zimmer
    -ach die tu doch nima... aaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhh!!!!




    also son vieh sollte mall tief inn wäldern von peru oder so bleiben *schauder*

    mich iritirt halt nur, das des stammhirn nich vertrocknett is und funktionsunfähig geworden is


    und das er des gleichgewicht halten konnte, ok, ei ohr soll ja noch drann gewesen sein, aber wenn des schräg hangt is es och mitm gleichgewicht aus.....



    aber wegen zuckungen nach dem tod, schon ma ganz frischen aal inner pfanne gebraten, des vieh biest springt teilweise wie lebendig :evil:

    hmmm....
    ich persönlich glaube das da wa ist, doch ob ich an aliens glaub weis ich nich so rech
    naja wegen den begegnungen:evtl. waren einige begegnungen echt, doch das was die leute sahen nich, soll heißen die leute sahen etwas was sie nich verarbeiten konnten und haben das "durchschnitt-alienbild" in erinnerung, die "besuche" haben den leuten ein anderres bild von ihnen verpasst(z.B. gehirnwäsche?), oder die regirung macht da ne menge scheiß mit uns :|


    naja, wer weis :D

    na wegen "böse" und nicht "böse"
    wenn ich sterbe binn ich halt tot, auch wenn ich in den himmel komme, micht hatt trotzdem so ein "todesengel" umgebracht, und der wurde durch gott beauftragt menschen zu töten aber ok, is warscheinlich wirklich ansichtssache


    ich finde des aber echt seltsam :?

    ich sagt nur uberwachung bis ins grab :?
    hmmm... stell mir grad vor das schüler sone implantate haben, und wenn se nich sputen, beckommen se nen schlag :D
    naja, lieber nich

    na aber der ammi in der geschichte is ja och nett, will den schal zurüch brimgen und weil er neugierig is, macht er des haus undicht,


    ma ne frage:gibt es echt häuser deren wände aus papier sind? hab ich noch nie gehört :o

    mein ober hatt mir nur ma was von ner großen schlange erzählt, die mich friest wenn ich spät draußen binn, hatte die angewohnheit nachts mit nem kumpel faxen zu machen :) , naja, hatt auch ma gewirk, als ich nehmlich von dem biest getreumt hab, echt kacke :evil: