Beiträge von caillean

    bei nostradamus kann man halt leider viel reininterpretieren.das hat mit der art wie seine werke geschrieben sind zu tun...nichts ist ganz klar formuliert und lässt skeptikern wie befürworter viel raum zu spekulationen.vielleicht hat er viele dinge ganz anders gemeint von denen wir dachten wir hätten sie verstanden und sie wären eingetroffen oder er hätte sich geeirrt...fragen über fragen in solchen momenten wünscht man sich echt die person mal persönlich dazu befragen zu können...geht zumindest mir so!!!!



    aber george bush? gott bewahre!!!!!

    expeditionen sind schön und gut und auch sehr interessant.
    bin selbst sehr archäologisch interessiert aber ihr müsst aufpassen erstmals das ihr da nix illegales macht von wegen privatbesitz, und viel wichtiger nichts beschädigt oder spuren verwischt, damit mein ich nicht von wegen einen auf schatzjäger machen und zeug von den orten mitnehmen das kann wirklich ne menge schaden anrichten.
    ich war mal in basel und hab in einem römermuseum mosaike betrachtet und uns wurde erklärt das viele besucher als erinnerung einfach steinchen rausgebrochen haben und mit der zeit rechnet sich das vor allem wenn viele auf die selbe dumme idee kommen...also was ihr auch macht macht es mit vorsicht und respekt alles klar....und viel wichtiger noch passt auf euch auf*grins*

    also dieses video hat nichts mythisches oder mysteriöses an sich, wenn du das findest warst du noch nie an orten die dieses stimmung verbreiten oder hast noch nie situationen erlebt die solches verkörpern...denn dieses video hat einfach gar nichts unheimliches oder magisches...es ist nur billig...

    ach kommt das war doch mal sowas von billig und inszeniert....darüber ob das echt ist braucht man sich meiner meinung nach keine gedanken zu machen wirklich net...


    und unheimlich fand ich es auch kein bisschen also wenn man einem damit überzeugen kann dann ist polen echt offen...und eben warum rennen die mit ner kamera die sie rein zufällig mitten in der nacht in irgendeinem wald in spanien dabei haben umher.....gehts noch..


    naja wenigstens wars lustig schon allein weil sich eben manche echte gedanken dazu gemacht haben*lol*

    etwas nach dem ich mich immer richte kommt von schiller...



    drum willst du dich vor leid bewahren
    flehe zu den unsichtbaren
    das sie zum glück den schmerz verleihn


    noch keinen sah man glücklich enden
    auf den mit immervollen händen
    die götter ihre gaben streun


    klingt beim ersten hinhören vielleicht pessimistisch und nicht gerade mutmachend aber wenn mal wieder alles schief läuft denk ich mir kommt eben auch mal wieder ne gute zeit.
    außerdem hilft es einem nicht abzuheben wenn mal was klappt weil man weiss das leid nie fern ist und man nicht die ganze zeit glück haben kann.....

    oh gott das wird ne richtige grundsatz debatte....also ich meine da hat nun wirklich jeder ne komplett andere meinung und ansicht dazu wie soll man über so was vernünftig diskutieren die weltanschauung geht doch so weit auseinander ohne das man jetzt sagen kann das ist gut oder schlecht , richtig oder falsch....solang man keinem seine aufdrückt kann doch im groben jeder meinen was er will solang man niemandem schadet allerdings!!!!!!


    aber echt da könnt ihr streiten bis ihr schwarz werdet*grins*

    das dient doch nur der steigerung der fortpflanzungsrate, weil doch anscheinend nach stromausfällen so viel kinder gezaugt worden sind*nicht weil die menschen mehr sex gehabt hätten sie haben nur die gummis net gefunden....grins*...die wollen uns praktisch unbewusst den fortpflanzungswillen eintrichtern komme da was wolle.....ah....wir sind willenlos*lol*

    es gibt eigentlich nicht gut oder böse diese definition ist von menschen gemacht weil wir mit unserem geist die komplexität nicht zu erschließen vermögen die uns das leben aufbürdet, deshalb ist alles von dem wir meinen es würde uns schaden böse und alles andere gut oder es bewegt sich in einer grauzone...aber welche auswirkungen einzelne ereignisse in ihrer gesamheit besitzen können wir nie erfassen

    oh okay dann hab ich dich falsch verstanden.....
    und das mit dem alter da wollt ich doch nur schmeicheln um dich wohlwollend zu stimmen*lol*

    also du meinst reinheit und nicht reinigkeit...das gibts nämlich net....
    und klar so lässt sich vieles erklären schon rein aus wissenschaftlichem sine kann man sagen gott gibts vielleicht auch gar net ist nur durch das unterbewusstsein und unserer enormen informationsverwaltung im gehrin und weiss sonst was....aber glauben heisst halt nicht wissen....und obwohl ich doch sehr wissenschaftlich bin glaube ich doch daran das ist meine eigene paradoxie...so wie alles irgendwo paradox sein kann im leben

    an die schlümpfe glauben?...vorsicht junger freund vorsicht!!!!
    hab gehört die ganze bande soll antisemitisch sein*lacht*....muss man in zukunft vielleicht aufpassen was man in bezug auf die schlümpfe äußert ja?*grins*...wer weiss wenn man sich als fan outet ist man gleich unten durch...


    trotzdem kann man das nicht mit elfen oder feenwesen vergleichen finde ich ...aber da hat halt jeder seine eigene meinung..

    glaub das ganze läuft auf nix und wieder nix hinaus...wenn ihr jetzt anfangt alle über den abbau von cyanid und enzyme....etc. zu dinskutieren wird das eh ne endlose story*das biochemie buch wieder wegpackt*...eigentlich ist alles gesagt was es zu sagen gibt und es wist wohl ziemlich eindeutig klar geworden das diese ominöse therapie nur von leuten ernst genommen werden kann die keine ahnung haben...wer sein geld und seine gesundheit opfern will...immer rein mit den kernen und tabletten...die bösen ärzte verdienen sich dann ne goldene nase wenn sie euch wiederbeleben nach ner vitaminorgie*grins*...und dann spritzen sie euch tot um noch mehr zu verdienen denn die bösen schulmediziner sind nun mal so....hab ich gehört von leuten die es ja wissen müssen....


    gott ist die welt schlecht*heul heul*....


    das nächste mal bitte bitte einen beitrag der von anfang an etwas überlegt ist und net erst nach und nach logisch angehaucht wird....

    naja in island glauben die fest an mythische mitbürger*grins*, da gibt es extra beauftragte die erst mal testen müssen ob irgendwo im fels oder auf der wiese elfen und kobolde leben und wenn ja darf da keine strasse gebaut werden....gibts echt!!


    find ich toll sollte man hier auch machen schließlich machen wir ihren ganzen lebensraum kaputt

    ja solche situationen kenn ich gut aber meistens sind es orte oder gerüche gefühle und dinge die leute zu mir sagen es ist immer der genaue wortlaut an den ich mich erinnere noch bevor sie es sagen ...das ist ein seltsames gefühl als ob es einem den boden unter den füßen wegreisst und man in ein loch fällt...


    die wissenschaft glaubt das erklären zu können indem sie meint man hätte diese dinge schon gesehen und gehört oder wäre schon an den orten gewesen oder hätte unbewusst etwas aufgeschnappt wodurch man glaubt das die situation schon mal dagewesen wäre, aber manche dinge sind zu real und doch abstrakt, ich glaube man kann nicht alles immer zweifelsfrei über die streiche die uns unser gehirn spielt erklären...

    hey das ich mich mit einem thema wissenschaftlich auseinanderaetze heisst nicht das ich an verschwörungen nicht glaube oder hinter bestimmten dingen keine vermute...


    glauben heisst eben nicht wissen, aber hinter krebs sehe ich nunmal aus rein wissenschaftlicher sicht keine verschwörung und von wegen pseudowissen ich propagiere nichts von dem ich nicht überzeugt bin oder das ich nicht ausführlich studiert und verstanden habe und zwar aus richtigen anerkannten wissenschafltichen büchern die auch akademisch anerkannte sind, ich glaube numal nicht einfach alles was man mir so vorwirft das gebietet mir mein gesunder menschenverstand einfach aber wenn man etwas beweisen kann lasse ich mich gern überzeugen ich bin nämlich nicht vernarrt darinunbedingt recht haben zu müssen das wäre auch sehr unproduktiv. im gegensatz zu dir du hast nur was davon gehört und weisst nix genaues darüber trotzdem tust du alles was andere sagen einfach ab und beharrst auf deiner meinung das ist doch viel mehr pseudowissenschaftlich, weil du nicht eingestehen kannst dich mal geeirrt zu haben ...aber gerade kritik hilft uns viele dinge klarer zu sehen darüber solltest du mal nachdenken...


    du findest meine argumentation vielleicht grob oder unfreundlich aber zu einem so komplexen thema gehört eine hitzige diskussion ...da kann man nur draus lernen, ich werd mir das buch von dem typ auf jeden fall mal anschaun seine seite hab ich ja schon betextet.


    ein gesundes maß an skepsis sollte jeder haben und eine verschwörung kann man doch eh niemand wirklich ausreden der daran glaubt, also dann kannst du ja selbst doch net so überzeugt von deiner meinung sein wie du hier tust*grins*...


    Eure Caillean

    also da hab ich ja noch mehr gelacht als bei den schlümpfen also bitte!!!! das sorgt abends für gute stimmung wenn ich das meinen freunden erzähl allein dafür hat sich das kopfschütteln schon gelohnt


    eure Caillean

    hey ich wollte dich net persönlich angreifen oder so,
    und es tut mir leid wenn ich mich im ton vergriffen hab aber es ist nicht so das ich mich hier für was besseres halt und alles belehren will ich will nur aufklären über das was ich sicher weiss und sagen kann....


    und was von wegen dna thoerie?


    natürlich kan dna mutiert sein und es kommen dann gesunde *scheinbar*, nachkommen raus, erstmal gibt es jedoch reparaturmechanismen sie einen teil des schadens in der dna auf jeden fall wieder gutmachen können und zweiten ist bei einer mutation doch nicht gesagt das man davon gleich krebs bekommt erstens steigt davon wenn überhaupt die wahrscheinlickeit und zweitens ist die mutation der schlüssel zur evolution falls du das nicht weisst, ohne sie gäbe es uns nämlich nicht und wir hätten nie die möglichkeit uns anzupassen...


    ach ja und du hast dich informiert? naja dann hat man das aber nicht
    gemerkt zumindest nach dem was du hier so schreibst gewinnt man nicht gerade den eindruck das du da wirklich ne ahnung drüber hättest.


    es gibt natürlich noch viel was die wissenschaft nicht genau weiss gerade was krebs und biochemische vorgäne betrifft, aber das hier klingt so als ob alle akademiker nur den profit im auge hätten was definitiv nicht der fall ist....und oh wunder sie haben sehr gute manieren sind aber nun einmal hitzige diskussionsteilnehmer*lacht*...


    tja man kann die fackel der wahrheit nicht durch eine menge tragen ohne jemandem den bart anzusengen...ist nun mal so

    HI,


    hatte gestern mittag einen krassen traum der mich total fertig gemacht hat.


    ich bin mittags so gegen halb 5 eingschlafen während dem mathe lernen, eigentlich mehr so eingenickt...dann träumte ich ganz real ich wäre bei uns in der stadt auf dem rathausplatz und jemand würde mich auf dem handy anrufen um eitwas für abends auszumachen, aber ich wusste es ist mittwochnachmittag halb 5und ich muss lernen und plötzlich brach das gespräch ab und ich wusste das ich träume und gleich aufwachen werde...
    aber nichts geschah und dann war ich mir auf einmal gar nicht mehr sicher das ich träume weil sich auch alles um mich herum so real angefühlt hat die nachmittagssonne, die geräusche und gerüche das war alles total real, so wie ich es kenne und ich war überzeugt ich schlafe gar nicht und bin dann einfach nach hause gegangen wie ich es kenne. bin normal durch die stadt zu mir heim hab die wohnung aufgeschlossen und alles war wie immer doch als ich ins schlafzimmer kam lag ich da auf dem bett wie ich eingschlafen bin in meinen kleidern die ich da anhatte und neben mir die mathesachen noch aufgeschlagen wo ich zuletzt drin gelesen hatte...da war ich total baff und stand erstmal da weil ich gar nicht wusste ob ich jetzt wirklich schlafe oder wach bin, denn gerade war ich überzeugt davon wirklich richtig wach zu sein es gab auch kein indiz dafür das ich schlafe...
    da stand ich nun vor mir und starrte mich an und versuchte dann mich selbst aufzuwecken und hab angefangen an mir zu rütteln ,das war total krass ich hab mich selbst angefasst und geschüttelt und ich weiss noch genau wie sich das angefühlt hat...da bin ich erstmal ins bad um in den spiegel zu sehen um mich zu vergewissern das auch ich selbst es bin...und ich war da konnte mich ansehn ...als ich in den flur zurückkam saßen da 2 freundinnen von mir und ich bat sie mir zu helfen mich doch aufzuwecken weiol ich lernen musste und angst hatte nicht mehr aufzuwachen doch die meinten nur du wachst schon auf....ich bekam panik ohne ende weil ich nichts tun konnte und nicht wusste was noch real war...dann war da mein ex-freund und fing an mit mir zu streiten und ich versuchte ihm nur den ernst der lage klar zu machen und das ich in diesem traum gefangeh wäre von dem ich nicht mal wusste ob er einer war...und er lachte plötzlich und meinte er würde mir schon helfen aufzuwachen und begann mich zu würgen....und ich spürte seine hände an meiner kehle und den würgreiz vom druck, ich schmeckte blut auf meiner zunge und mein kopf wurde heiß und mein herz begann schnell zu schlageh und ich konnte nicht atmen oder sprechen und er hat nur gelacht und ich wusste nicht ob es eintraum war, da war ich plötzlich wieder überzeugt wach zu sein und ich bekam solche angst...ich fühlte wie mir langsam die luft ausging udn begann um mich zu schlagen und der druck in meiner lunge wurde unerträglich und in meinem kopf begann es zu summen von dem gestauten blut...langsam wurde mir schwindlig und wes war als würde jemand das licht im raum dimmen und alle graäusche rückten in weite ferne und alles verschwand hinter einem schleier und es wurde dunkel und meine kraft verliess mich und ich war mir sicher zu sterben.....


    dann wachte ich im bett auf ich zitterte am ganzen leib mein herz schlug bis zum hals und ich schnappte nach luft...ich hatte einen stechenden schmerz in der brust und der blutgeschmack war noch immer auf meiner zunge ich war total verwirrt weil ich nicht wusste was gerade passiert war dann sah ich auf die uhr, es war erst kurz nach halb 5 ich hatte nur 5 minuten geschlafen! ich stand absolut neben mir und wankte dann ins bad um zu sehen ob ich mich selbst gewürgt oder mir auf die zunge gebissen hab, aber da war nichts nur der geschmack und der schreckliche kloß im hals waren noch da...ich musste mich erstmal sammeln weil ich mich nicht beruhigen konnte ...


    so einen traum hatte ich noch nie und der hat mich echt fertig gemacht, weil er einfach zu real war, einfach alles daran die ganzen eindrücke und das licht und die geräusche.....


    hattet ihr auch schon mal so einen traum...also der war wirklich krass, was meint ihr dazu? gign es euch auch schon mal so?


    Eure Caillean :?:

    tut mir leid wegen deiner mutter...hoff ihr gehts jetzt gut und ees bleibt auch so..


    aber das problem ist zum beispiel wirklich das bestimmte vitamine wie zum beispiel vitamin a(retinol) in hohen konzentrationen sehr gesundheitsschädlich sein kann, der tägliche bedarf ist nicht so hoch wie von anderen vitaminen und kann leicht überdosiert werden, das kann unter anderem zu eröhtem hirndruck und richtigen vergiftungserscheinungen führen...die genauen stoffwechselprozesse erspar ich euch lieber außer ihr wollt sie wissen...


    gerade mit diesen vitaminhypothesen muss man sehr vorsichtig sein...der körper braucht sie sie sind unter anderm wichige cofaktoren für enzyme, diese können den stoffwechsel nicht richtig am laufen halten wenn die vitamine dauerhaft fehlen oder überdosiert werden....bervor man hier anfängt mit den vitaminen als allheilmittel zu propagieren sollte man sich wirklich malm klar machen was vitamine sind, welche unterschiede es zwischen ihnene gibt(struktut, fettlöslichkeit) und wie sie funktionieren sonst hat es keinen wert darüber zu diskutieren das versuch ich nur klarzumachen...


    und das mit dem gemüse...ja klar tomaten enthalten lycopin ein guter radikalfänger generell obst natürlich, und sport ist eh gut für den stoffwechsel...aber es ist eben nicht gesagt das man bei einer einhaltung aller möglichen ernährungstipps gesund bleibt, immerhin kommt noch die genetische veranlagung, sowie die beeinflußung durch das umfeld hinzu...


    das thema krebs ist eine wirklich komplexe geschichte, bei der wir jeden tag neue erkenntnisse erhalten, aber wir müssen eben auch abwägen können was sinn macht und was nicht, und wen sich jemand darüber keine gedanken macht und so einen blödsinn erzählt und damit anderen unwissenden hoffnung macht finde ich das sehr traurig...


    ja hast recht



    Zitat

    oder tust du nur so blöd das ist ja unfassbar, also wirklich so ein unsinn tut einem echt weh im kopf...


    da ist es ein wenig mit mir durchgegangen,aber wenn du weisst wie sowas funktioniert und dir von jemande der keine ahnung hat belehren lassen musst da kann ich einfach nur durchdrehen und ich méin ich bin ja so nett und biete an es zu erklären, das sollte man dann doch annehmen und nicht noch mehr blödsinniges in den raum werfen....


    will doch nur helfen um ein wenig mehr verständinss in die welt zu tragen...


    wie sagte einstein doch? die dummheit der menschen und das universum sind unendlich...nur beim universum bin ich mir nicht ganz sicher


    nochmal zum skorbut, den bekommt man wenn man einen mangel an vitamin c(ascorbinsäure) hat und zwar über längere zeit über monate zumbeispiel...da die ascorbinsäure ein wichtiger cofaktor bei der modifizierung von aminosäuren(Prolin, Lysin) ist, welche zum aufbau von collagenmolekülen benötigt werden...fehlt sie längere zeit werden nur noch fehelrhafte collagenmoleküle produziert die ihrer funktion als strukturprotein nicht mehr nachkommen können und daruch kommen die typischen skorbut symptme zustande wie der rückgang des zahnfleischs mit zahnausfall schlechte wundheilung...etc...


    außerdem wird man sehr depressiv da im gehirn bestimmte botenstoffe nicht mehr gebildet werden können....


    so wenn du da jetzt auch was dagegen hast kann ich dir echt nemmer helfen oder weisst du da auch wieder alles besser?

    oh stimmt du hast da noch was in den raum geworfen und bevor du damit auch noch anfängst...soll ich dir auch noch erklären woher man skorbut bekommt?...wirklich ich meins nur gut bevor hier eine neue skorbut vitamin B23(Bariumcromat*g*) blödsinnstheorie aufegstellt wird....