Beiträge von Nachtwanderer

    Also bei mir ( Raum Koblenz ) gab es mal einen alten Bauernhof um den sich so einige Geschichten ranken.


    Angeblich, soll der Bauer dort von seinem Knecht aus Geldgier getötet worden sein. und dort rumspuken.


    irgendwas muss dran gewesen sein, denn jeder versuch den Hof oder das Grundstück zu verkaufen scheiterte.


    Das schlimmste was sich ereignete passierte einem Bauern um 1890 etwa.
    Diesem, starben in einer Nacht alle Tiere unter mysteriösen umständen.



    Jetzt ist der Hof verfallen und nur noch eine Ecke. Aber es soll noch immer sichtungen des getöteten Bauern geben.



    Ob das alles so stimmt, weiß ich nicht, aber hab in der Dorfchronik gelesen.