Beiträge von Zerg

    Gestern hatte mir jemand im PP-Chat mitgeteilt,
    das ich wegen eines Scherz vom Chat gebannt wurde.
    Heute mus ich fesstellen das ich tatsächlich nicht mehr in den Chat komme.
    Sollte das tatsächlich so sein, habt ihr mich das letzte mal hier im PP gesehen. :winks:


    mit freundlichen Grüßen Zerg

    Zitat

    Auch wenn es albern klingt - ich glaube an Vampire (also, dass es sie wirklich gibt)! genauso wie ich an Dämonen glaube! Sie ängstigen mich nicht - sie faszinieren mich eher!
    Dafür, dass das ein Paraportal ist, finde ich glauben alle hier sehr wenig an solche Dinge! Hat mich ziemlich irritiert als ich die Beiträge gelesen habe! Es gibt mehr auf dieser Erde als wir verstehen, sehen oder sonst irgendwie erfassen können! Nur wer glaubt, kann das auch sehen!


    lg synergy


    Das hier klingt nicht so als ob du von einem Mythos redest.


    Mich würde Interessieren ob du die Sache wirklich so meinst wie du sie hier geschrieben hast.
    Glaubst du wirklich das es "Vampire" gibt?
    Verstehe mich nicht falsch, ich mache mich grundsätzlich über Niemanden lustig.
    Mich würde nur interesieren wie du zu diesem Glauben kommst.
    Bist du schon einmal einem Vampir begegnet? Kennst du Zeugen die einen gesehen haben sollen?


    Es klingt halt merkwürdig wenn man einfach so behauptet das so etwas unvollstellbares existiert.
    Ich könnte ja auch sagen "Hey ich glaube an Rosa Giraffen".


    PS: ich denke nicht das dir hier jemand etwas bößes möchte.
    Meinungsverschiedenheiten sind hier wirklich kein Problem.
    Freundlich sind die Leute hier auch.


    Also bleiben wir alle doch mal bitte sachlich beim Thema


    Peace!

    -Der Tod welcher Ihnen nahe stehenden Personen würde Sie am härtesten treffen?
    Mein Kleiner Bruder


    - Würden Sie ein Jahr lang jede Nacht Alpträume ertragen, wenn Sie danach ein riesiges Vermögen bekämen?
    Klar, Alpträume sind Inspirierend. Ich Male oft danach. Ich würde es auch umsonst tun.


    - Angenommen, Sie könnten Ihren IQ um 40 Punkte erhöhen, hätten dafür aber eine hässliche Narbe vom Mund bis zum Auge - würden Sie es tun?
    Ja, Klar. Mich kann nix mehr entstellen.


    - Wären Sie lieber blind oder taub?
    Schwierige Frage. mhhh.. Blind = keine heißen Bräute mehr sehen, Taub= kein Heavy Metal mehr hören.
    Okay Blind!!!


    - Würden Sie gerne Ihr genaues Todesdatum wissen?
    Nein. Es währe nicht so Schön. Ich wüsste nicht ob ich die Zeit bis zum Tag X noch genießen könnte. Währe zu stressig.


    - Würden Sie einem wunderschönen Schmetterling seine Flügel ausreissen, wenn Sie dafür einen tollen einwöchigen Urlaub Ihrer Wahl bekämen?


    Gibt mir ne Zange! Urlaub ich komme!


    - Wenn Sie sich heute entscheiden müssten, mit Ihrem jetzigen Partner für den Rest Ihres Lebens zusammen zu sein oder ihn sofort zu verlassen, was würden Sie tun?


    Ich habe keinen Partner. Hä?


    - Wie viele Ihrer Freundschaften dauern schon mehr als zehn Jahre? Was denken Sie, welche Ihrer aktuellen Freunde werden Ihnen auch noch in zehn Jahren wichtig sein?


    Freundschaft? wie definiert man das? Also so richtig dicke Freunde habe ich keine.
    Nur ne menge Bekannte.


    - Sie könnten 90 Jahre alt werden. Die letzen 60 Jahre könnten Sie aussuchen, ob Sie im Körper oder mit dem Geist eines 30-jährigen leben möchten. Wie würden Sie sich entscheiden?


    Körper eines 30 Jährigen, mein geist darf ruhig altern


    - Beurteilen Sie andere mit höheren oder niedrigeren Massstäben als sich selbst?


    Niedriger.


    - Wären Sie bereit, einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn Sie dadurch den Hunger auf der Welt beenden könnten?
    Ja, ich denke dies währe ein lohnenswertes Opfer


    - Sie könnten 20 Jahre extrem glücklich leben und wissen, dass Sie danach sofort sterben müssten. Würden Sie sich für oder gegen diese Zeit entscheiden?


    Ich bin Glücklich, also Nö.


    - Für was in Ihrem Leben sind Sie am dankbarsten?


    Für meine Famillie


    - Sie sind für 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würden Sie bevorzugen: Die, bei der 90% überleben oder die bei der eine 50% Chance besteht, alle zu retten oder alle zu töten?


    50% für alle!


    - Haben Sie schon einmal jemanden nicht gemocht, weil er erfolgreicher oder glücklicher war als Sie selbst?


    Mjoah, Neid kenne ich schon. Gehe dem aber nicht nach. Erkenne meinen Neid meißt und ermahne mich selbst, nicht solchen Gedankkengängen hinterher zu gehen.


    - Sie könnten mit Ihren Eltern vier Wochen in den Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie würden Sie sich entscheiden?


    Urlaub!


    - Wieviel Sex würden Sie tatsächlich haben wollen, wenn Ihr Partner jederzeit bereit wäre und es keine zeitliche Begrenzung gäbe?


    Jeden Tag!


    - Würden Sie ihr eigenes Leben um 10 Jahre verlängern, wenn Sie wüssten, dass dafür das Leben eines Menschen, den sie nie treffen werden um 10 Jahre verkürzt wird? Wie würden Sie sich entscheiden, wenn Sie wüssten WEM diese Jahre abgezogen werden?


    Nein.


    - Wie würden Sie sich wohler fühlen: mit einem Partner, der doppelt so attraktiv ist wie Sie oder mit einem, der nur halb so attraktiv ist?


    Kann man Attraktivität messen? Ich denke Attraktivität ist Geschmacksache. Sie soll mir gefallen. Ich habe keine Maßstäbe.


    - Wie oft schauen Sie sich an einem Tag im Spiegel an?
    Jeden Tag beim Rassieren, oder wenn ich nach der Toilette meine Hände Wasche.


    - Würden Sie für einen guten Freund einen Meineid sprechen?


    Nein.


    - Würden Sie ihren Partner zu einem Seminar für Sextechniken schicken wollen?


    -Nein, habe keinen Partner .


    - Sie erfahren, dass ihr bester Freund ein Heroinhändler ist. Wie reagieren Sie?


    Ihn Fragen ob er sich bewusst ist, wieviel Menschen er damit schadet und was das für Konsequenzen es für ihn haben kann,
    ihn aber auf keinen Fall veraten.


    - Sie haben entweder einen guten Freund und keine bekannten oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Was wäre Ihnen lieber?


    Lieber einen guten Freund


    - Sie haben die Chance, die Liebe Ihres Lebens treffen zu können. Sie wissen jedoch, dass diese 6 Monate später sterben muss. Würden Sie sie kennenlernen wollen? Wie würde es aussehen, wenn diese Person nicht sterben, sondern Sie betrügen würde?


    Ich würde sie nicht Treffen wollen. Ich weiß nicht wie es ist betrogen zu werden. Von daher keine Ahnung.


    Die Fragen stammen aus dem "Book of Questions" von Gregory Stock.


    Ich finde es sehr interessant, einmal über diese Fragen nachzudenken. :|

    Jo, mir haben die Filme auch sehr gut gefallen.
    Ist aber lange Herr.


    Verfilmungen [Bearbeiten]


    * 1990: Turtles (Teenage Mutant Ninja Turtles)
    * 1991: Turtles II – Das Geheimnis des Ooze (Teenage Mutant Ninja Turtles II: The Secret of the Ooze)
    * 1993: Turtles III (Teenage Mutant Ninja Turtles III)
    * 2007: Teenage Mutant Ninja Turtles (TMNT)


    Ich erinner mich noch gut an den 2. Teil. Dort wird doch Shredder von ner Holzbrücke erschlagen.
    Ich mag es nicht wenn Bösewichte sterben :oops:

    Ich schaue sehr wenig Fernsehen


    manchmal die Nachrichten
    auf ARD oder ZDF , dann währen da noch die Simpsons und Gallileo auf Prosieben .


    Ich muss mich auch damit abfinden, das es andere Geschmäcker oder Interessen gibt.
    Ich denke auch immer "Oh Gott", wenn meine Mutter sich gerade GZSZ anschaut.
    Über geschmack lässt sich einfach nicht streiten.


    Ich denke auch das BB etwas sehr Unterbelichtet ist, aber das sind meißten Serien oder Shows.
    Mein Tip "Fernsehen ausschalten, Buch Lesen, Sport treiben,Ausgehen usw."


    Gibt es eigentlich Studien ob Fernsehen im allgemeinen oder verschiedene Serien und Filme verschiedene Auswirkungen auf den Mensch haben? Oder gibt es vielleicht Statistikken die aussagen welche Bildungsschicht, welche Serien sieht?


    Von verstümmelung kann man hier wirklich nicht reden :D
    (Naja kommt aufs Motiv an z.B Bushido auf den Hals Tätoowieren lassen (habe ich schonmal gesehen) ist Verstümmelung.


    Mjoa jeder ist sein eigener Herr
    als Single oder Lediger Mensch vielleicht
    aber als Ehepartner oder zuhause lebender Sohn ?^^ ...nö


    Ein Motiv zu finden ist schwierig. Die Bilder die mir gefallen, sehen, denke ich, nicht so freundlich aus :roll:


    Ja man hat nur dieses eine Leben, leider.


    Ich habe oft mit dem Gedanken gespielt mich Tatoowieren zu lassen.
    Habe aber irgendwie net den Mut dazu. Ich kenne aber auch irgendwie keine Einwände es nicht zu tun.

    Meine Liste der Schlechtesten Filme:


    Vergiss mein nicht mit Jim Carrey: Öde, Öde, Öde
    Koletteral Damage mit Arnie: Ahrrrrr!!
    Batman und Robin: toll Cloney :stirnhau:
    Batman Forever: Vall Kill-me oder wie der heißt, ..Gay ..hust.. hust..
    Pretty Woman: (ja was man sich für Frauen alles antut :roll: )
    Angriff der Killertomaten: Zutaten: Kamera, Tomaten, kreischende Teenies, Fertig!

    Mars Attack
    Alien
    Aliens 2
    Alien 3
    Alien 4 die Wiedergeburt
    Alien vs Predator
    Aliens vs Predattor 2
    Predator
    Predator 2


    Star Wars Episode 1
    Star Wars Episode 2
    Star Wars Episode 3
    Star Wars Episode 4
    Star Wars Episode 5
    Star Wars Episode 6
    Stargate
    Indiana Jones und der Tempel des Kristallschädells
    Bad Taste
    Independence Day
    Signsa
    Krieg der Welten




    (PS: ich hatte mich gerade so zusammenreißen müssen. :mrgreen: Bei mir war gerade ein Kunde der hat sich original angehört wie Paul Panzer :mrgreen: , ich lach mich tot)

    Zitat von "Frank D"

    Nun, ich kenne mich in Ägypten gut aus. Und das was in dem Film über Ägypten gebracht wird, ist völliger und totaler Stuß, sachlich falsch und zum Teil frei erfunden (zudem ist der Autor nicht in der lage, Horus und Re zu unterscheiden).


    Wenn der Rest des Films mit ähnlicher Kompetenz angefertigt wurde, würde ich sagen, tret ihn in die Tonne.


    Also mit Ägyptologie kenne ich mich nicht aus. Aber selbst ich wusste das der Sonnengott "Re" hieß.
    Ich habe zeitgleich mit dem Video Wikipedia aufgeschlagen und nachgesehen. Set? :mrgreen: der Meint wohl "Seth"


    Ich stimme Frank hier voll zu. Es währe doch keine Arbeit gewesen mal ein Lexikon aufzuschlagen. Da es sich hier scheinbahr um ein höchst sensibles Thema handelt. Da sollte man schon mit etwas Mühe und Professionalität an die Sache gehen, wenn man so einen Film produziert.
    Da ich hier leider Vermuten muss das der Rest auch aus der Nase gepopelt wurde, habe ich keine Lust mir den Rest an zu schauen.




    Was mich jedoch bewegt hat waren die Bilder am Anfang. Die vielen Toten, die armen Kinder. Auch schockierend die Szene, in welcher die Menschen vom WTC fallen . Da wird man wieder daran erinnert wie Graußam der Mensch sein kann.


    Wie unwichtig sind doch meine kleinen alltags Problemschen in anbetracht, solcher ungerechtigkeit und Verrzweifllung.

    mhhh.... also ist die Unterwasser Idee doch nicht so gut von mir :mrgreen: .
    Die Show gefällt mir. Würde ich auch gerne besuchen.



    Ich könnte mir heute noch in den A... beißen, weil ich damals, als ich Berlin besuchte, dort nicht ins Museum gegangen bin um die dort ausgestellten Dinosaurier zu besichtigen. :wut:

    Nicht schlecht.
    Die Balken an deren Füßen erinnern mich an meinen Roboter Dinosaurier welchen ich als Kind besaß.
    Also die Balken hätte ich mit Wasser oder Matsch verdeckt. Haben die Räder daran Montiert? :D Ulkig.

    Mjoah, ich kann mir vorstellen das der arbeitslose hobbyalkoholiker "Zerg" aus dem Auto Schauen wird.
    Mit seiner markanten Visage , wird er mit der einen Hand den Leuten zuwinken, und mit der anderen genüsslich seine Zigarette rauchen.


    DPNM findet das man dass besagte Papamobil ein bisschen auf-pimpen soll.
    z.B eine Stripstange im Beifahrerbereich oder die 20 Clowns als Beifahrer dürfen auch nicht fehlen.

    Wenn ich die Wahl hätte, dann würde ich lieber von Geburt an Blind sein.
    Da ich die Dinge um mich herum irgendwie vermissen würde.


    Ich habe auch einmal gehört das bei den Blindgeborenen die anderen Sinnesorgane (hören, spüren, riechen ) durch die Blindheit um so besser ausgebildet sind.
    Blindheit währe für mich kein grund zum Selbstmord. Es währe für mich eine Herausforderung des Lebens.

    Also Ufos, haben doch meißt keine Gerade Fluglinie. Warum können die dann nicht ungefähr SO abstürtzen?



    Mein Kunstwerk :mrgreen:


    Also ich habe immer noch nicht verstanden Warum das Video ein Fake sein soll.
    Der Link hat mir auch nicht weitergeholfen. Ich konnte nichts Passendes zum Thema hier finden.

    Es gibt die Sogenannte Xeroderma_pigmentosum, die erkrankten werden oft auch als Mondscheinkinder bezeichnet.
    Durch die Krankheit ist die Haut der Betroffenen sehr empfindlich gegen Sonnenlicht.
    Die Haut wird agressiv durch UV-Strahlen angegriffen, es kommt zu verbrennungen und anderen üblen hautverletzungen.
    Traurig für die meißten Betroffenen ist auch die kurze Lebenserwartung (30 Jahre )
    http://de.wikipedia.org/wiki/Xeroderma_pigmentosum


    Ich denke das die Krankheit auch zum Mythos Vampir, wie wir ihn heute kennen beigetragen hat.
    Dieses Thema hatten wir hier Forum schon einmal.
    Ich hatte dort geschrieben das der Vampir teillweise auch ursprung sexueller Phantasien ist.
    Viele Vampirbilder werden durch besonders Atraktive Frauen/ Männer dargestellt. Sie Locken mit Ihren Körperlichen Reizen ihre Opfer in die Falle. Ich denke das auch der Biss in den Hals bild für eine sexuelle Penetration ist.


    Die Tierwelt spiellt hier denke ich auch eine Rolle
    Es gibt viele insekten die Blut saugen, sogar Blutleckende Fledermäuse.
    Lertzere denke ich haben einen sehr großen Einfluss auf den Mythos.
    Da der Vampir sich in den Geschichten ja oft in eine Fledermaus verwandelt.