Beiträge von Abstrusa Abstrakta

    Wow! Bisher hatte ich immer nur über das Ende nachgedacht. Aber die Beleuchtung der drei Aufgaben
    von Irrwisch macht echt Sinn. Anfangs dachte ich auch, dass ein bisschen mehr Fantasy nicht geschadet hätte,
    aber so ist die Message rüber gekommen.


    Dass der Film unter 16 nicht anschaubar ist, macht sehr viel Sinn. Nicht nur wegen der dargestellten
    Gewaltszenen (Weinflasche, die Elfen), sondern auch wegen der Wirkung der Szenen auf die Psyche (Nachdenk-Horror).


    Mir hats gefallen! Vor allem, weil man die spanischen Darsteller nicht von jeden x-beliebigen Film kennt
    und weil es nicht typisch Hollywood ist, sondern auch zum Nachdenken anregt.


    Sehr Sehenswert!!!

    Da kann ich euch "Oliver Shanti" empfehlen
    Vor allem die Lieder "Tara Shatki Mantra", "Beating Heart", "Sacral Nirvana"
    (vor allem dieses) und "Out of Bardo" gefallen mir gut.


    www.youtube.com/watch?v=5JXrmUD0EK0 (Sacral Nirvana)


    (weniger Chinesengesänge aber schöne Melodien, Richtung "Meditative")


    Oder auch den Soundtrack von "Escaflowne - The Movie" (Yoko Kanno).
    Das ist dann verschiendenes. Empfehle "First Vision" und "Sora".
    (Ich glaube, Yoko macht für einige Animes die Musik)


    www.youtube.com/watch?v=rNirnpET9QQ (Sora)

    Ja, das kann leicht sein, dass das ein normaler Zufall ist, der sehr schlecht ausgeschmückt wurde.
    Als ich die Geschichte durchgelesen hab, dachte ich auch eher an 66,6 MHz.
    Weiß nicht, aber sonderlich spannend ist die Geschichte nicht gerade.

    Dass Schoki nicht das Beste fürs Tier ist, hab ich gewusst :grins:
    Übrigens hab ich auch gehört, dass Zwiebeln auch giftig sind für Hunde
    Und habt ihr gewusst, dass Katzen Citrusgerüche hassen?


    Ein paar interessante Links:


    http://www.vetvita.de/haustiere/hunde/schokolade.shtml
    http://www.catlife.de/tipp2.htm
    http://www.hunde-date.at/Date-…dheit/Zwiebeln-Hunde.html
    http://berg.heim.at/almwiesen/410772/tipps_tricks/giftig.htm
    http://www.edelkatzenclub.de/Giftige%20Pflanzen.htm


    On-Topic: vielleicht ist die Story schon so verfäscht, dass sie vielleicht doch
    ein anderes Lockmittel benutzt hatte und Schoki machts nur interessanter
    ...oder es ist aus dem Gedankengut eines unbekannten Scherzboldes.

    Zitat von "Rainer"

    Als uralter Sack (gehe auf die 40 zu ... Jahre, nicht IQ) kann ich mit Klingeltönen, Tokio Hotel, Piercings, HipHop und was weiß ich allem nichts anfangen.


    Komisch, ich bin 20 und mir gehts auch schon so.


    Früher hab ich hin und wieder MTV und Co. geguggt, ob nicht grad ein nettes Video/Lied lauft,
    und da liefen noch hin und wieder ein paar Gute.


    Aber wie erwähnt: was gibts heut noch für Videos? Ein gebräuchliches Synonym für Musiker
    ist auch Künstler. Aber was hat das heutige Zeugs noch mit Kunst zu tun???
    Heutzutage zählt ja wirklich nur mehr die Optik der Sängerinnen und jedes Lied hört sich gleich an.
    Mit der Musik gehts den Bach runter, früher hats noch einige nette Lieder geben,
    aber das ist heutzutage Mangelware. :cry:

    Oder das eigentliche Ziel als Absender.
    Hätte er sich dann theoretisch das Porto gespart, weil ja alles Unzustellbare zurück geschickt wird?
    Meine, wenn er es gleich ohne Porto abgibt.
    (aber wer macht ein Paket auf, dass an einen "zurück gesendet" wurde)



    Mal On-Topic:


    Zitat

    Ist keine Urban Legend, das ist wirklich vor ein paar Monaten passiert, ich habe es in der Zeitung gelesen, finde jetzt leider aber nichts darüber


    Wenn das wahr ist, dann ist das länger her als paar Monate.
    Weil ich vor paar Jahren schon im Radio die "Darwin Award"-Verleihung gehört habe und da war das u. a. dabei.

    Mann, bis jetzt hab ich es immer geliebt, Briefklebeseiten zu schlecken
    (das schmeckt irgendwie so gut).
    Aber es sollte in Mittteleuropa nicht so das Gesundheitsrisiko sein.
    In Amerika rennt eher mehr solches Viehzeug rum.

    Die Lehrerin fragt: "Was ist ein Steinbutt?"
    Der kleine Holger meldet sich: "Na, das ist ein sehr flacher Fisch."
    "Und weisst Du auch, warum er so flach ist?"
    "Na, weil er Sex mit einem Wal hatte."
    Die Lehrerin ist entsetzt und schleppt den kleinen Holger zum Direktor.
    Dort verteidigt sich der Kleine:
    "Die Lehrerin stellt immer so provozierende Fragen!
    Sie hätte doch auch fragen koennen, wieso der Frosch so große Augen hat."
    Meint der Direktor: "Ach? Und warum hat der Frosch so grosse Augen?"
    "Weil er zugeguckt hat."
    __________________________________________________________


    Prüfer zur Studentin: "Nennen Sie mir drei Stücke von Shakespeare!"
    "10 Zentimeter, 15 Zentimeter und 20 Zentimeter."
    "Was soll das heißen?"
    "Viel Lärm um nichts - Wie es euch gefällt - Ein Sommernachtstraum."
    "Und was bedeuten dann 30 Zentimeter?"
    "Das ist nicht von Shakespeare, das ist von Grillparzer: Weh dem, der lügt..."
    __________________________________________________________


    Prof.: "Der Briefträger läuft 12 km/h und der Dackel 16 km/h, die Entfernung beträgt 50m.
    Wann überholt der Dackel den Briefträger? Lösen sie das Problem zeichnerisch."
    Studi: "Ich kann aber keinen Dackel zeichnen..."
    __________________________________________________________


    "Kann mir jemand den Begriff ABENDDÄMMERUNG erklären?"
    "ABENDDÄMMERUNG ist, wenn es dem Schüler am Abend dämmert,
    dass er seine Hausaufgaben noch nicht gemacht hat!"

    Wie findet man raus, wo beim Regenwurm der Kopf ist?


    --> Man kitzelt ihn in der Mitte und schaut, welches Ende lacht
    _____________________________________________________


    Diese zwei sind mir sogar gaaanz alleine (vor langer zeit zwischendurch) eingefallen:
    (falls es die doch schon irgendwo gibt, ist mir das auch schei...egal :lol: )



    Wie nennt man einen Gangbang in gehobenen Kreisen?


    --> Steh-Party



    Was ist totale Verschwendung?


    --> Anti-Rote-Augen-Blitz für Albinos

    Der Tod ist für mich eigentlich nur das Versagen aller Vitalfunktionen.
    Nahtoderlebnisse könnte man theoretisch auch mit traumähnlichen Zuständen vergleichen.
    Das mit dem "Abholen" ist auch interessant, man kann sagen, dass wären Nahtod-Fieber-Zustände.
    Aber wie erklären sich dann manche "Links" von Träumereien und Tatsächlichem? (ja gut, da gibts sicher schon etliche Threads)


    Meiner Überlegungen nach hört "alles" mit dem Tod auf. Nach dem Tod wird es uns wahrscheinlich zirka so
    ergehen wie vor unserer Geburt. Eigentlich stirbt mit dem Gehirn auch die Seele, da die Seele ja vom Hirn
    quasi "erschaffen" wird (meiner Grübeleien nach).
    Aber dennoch passieren einige (Geister-)Sachen, die man logisch kaum/nicht erklären bzw. schwer widerlegen kann.
    Das find ich spannend (und verwirrend).


    So, ich hoff, das war jetzt nicht zu off.
    Sicher gibt es etliche Threads zu den Themen.

    Ich hab nur Balboa gesehen (deswegen kann ich an der Umfrage nicht teilnehmen) im Sneak Preview.
    War gar nicht übel. Mein Freund war hellauf begeistert (kennt alle Teile, ist
    der Meinung, Teil V sei der Mieseste).