Beiträge von Black Crow

    ähm Generell Falsches Forum würde ich sagen. Aber wenn es so eine wichtige Arbeit ist wie für Studium usw. glaub ich haben alle anderen die ich kenne es sowiso Professionell von jemanden Drucken und Binden lassen. Kostet zwar, macht aber dementsprechend auch was her.

    Hey Folks,


    so wie es aussieht, kommt es wieder öfter zu Interviews in dem Bereich:


    https://terra-mystica.jimdofre…rs-%C3%A4u%C3%9Fert-sich/

    Konnte mich leider noch nicht auf die Suche nach aufzeichnungen zu dem Bericht machen. Im großen und ganzen stützt die Aussage der Schwester in der es in dem Bericht hier geht die vorherschende Meinung über einen Waffentest. Was jedoch nicht erklärt weshalb die Gruppe bereits vorher schon sich lt. anderen Berichten seltsam verhalten hat.


    Leider konnte ich das Thema nicht so verfolgen wie ich es gern Verfolgen würde in letzter Zeit. Vielleicht weiß ja jemand noch was neues :-)


    grüße


    BlackCrow

    Sonst höre ich immer in einem mitleidigen Unterton, "kommt nicht auf die Größe an" !

    Jetzt haste mich kurz aus dem Konzept gebacht^^ Aber hey Größe ist Ansichtssache ;-)


    Aber nichts desto trotz wäre es eine ziemlich Große Art des Rauchsignals. Man Bedenke das dass ganze Erstmal mehr als 20 km entfernt wäre wenn man direkt drunter stehen möchte (vermutlich sogar noch weiter weg). So nun mal etwas Höhe über uns. Das Bedeutete dieser Ring ist erstmal ziemlich groß. Am ehesten würde wie es Melancholic schon auf seinem Bild zeigt hinkommen. Irgendwo eine Art Kamin der Gerade frisch gestartet wurde oder so. Wie gesagt mich würde interessieren wo sies aufgenommen hatte. Weil irgendwo in Norwegen ist leider etwas Ungenau. Wichtig wäre auch die Ungefähre Höhe auf der sie sich befunden hat. (Ich vermute mal nicht das es die Spitze von Norwegens höchsten Berg wäre der liegt knapp unter den 2500 Metern dort ist alles nun ja sagen wir mal Carahdras mässig aus ^^


    Ach ja hier mal ein Versuch diese Runde Wolkenform zu erklären (zumindest die über Duisburg).

    https://www.focus.de/regional/…r-steckt_id_11160680.html


    grüße


    Black Crow

    Ist auch ein großes Angebot^^

    xD achso dann vielleicht ist es ja auch eine Anzeige für ein Gruppenangebot ^^


    Ach ja was mir auffällt in der selben Wolkenformation weiterhin zum Fotografen ist ein Heller Runder Kreis der aussieht als wären die Wolken dort erst Geschlossen worden. VIelleicht handelt es sich um das selbe PHänomen nur zu einem Späterne Zeitpunkt.

    Das erinnert mich an das man mit Rauch an sich anstellen kann, Shisharaucher können davon ein Lied singen. Diese Ringe sehen aus wie die Shisharauchringe. Und wenn man bedenkt das solche Ringe durch eventuell einen Schornstein entstehen wundert mich soetwas nicht.


    Was den oben auf dem Ursprünglichen Foto angeht, wäre ich jetzt auch eher skeptisch, ich bezweifel auch das es industriel ist. Interessant wäre es wo und welche Gegend es ist um die Wahrscheinlichkeiten eingrenzen zu können. Vielleicht kann soetwas auch weiter wandern.


    grüße


    Black Crow

    Ich bin der Meinung daß man ohne Persönlichen Eindruck ( hingehen ,und selbst schauen ) nicht wirklich zu einer Lösung kommt.

    Danke dir erst mal auch ein schönes neues Jahr und herzlich Willkommen.


    Klar kann man das wollen meist aber die Leute nicht ^^ Von daher muss man sich drauf beschrenken was die Menschen sagen. Was mich dazu wieder bringt, was deine Zweite Anmerkung zu dem ganzen war.


    Ja man ist hier auch offen für die andere Ansichtsweise der Paranormalen Welt, nur stell dir mal folgende Frage:


    Wie ist es wahrscheinlicher zu erklären? Du hast noch keinerlei Möglichkeiten gefunden einen Geist zu Beweisen oder zu erklären (sollte es sie es überhaupt geben) Ich mein wir werden wohl eher Extraterestrisches Leben nachweisen können als einen Geist/Dämon oder Gespennst.


    Ebenfalls kommen viele die hier schreiben mit den Thematiken oftmals mit einer Gewissen Angst verbunden. Jetzt ne Frage an dich dazu fühlst du dich sicherer wenn ich sage:

    - Hey sind neuerungs Ängste, oftmals nimmt man dann Sachen in einer nicht Vertauten Gegend anders wahr

    oder:

    - Is n Poltergeist oder Dämon suchs dir aus, ist beides Scheibenkleister für dich, aber mit etwas Basilikum und Olivenöl wird das dann schn ein guter Salat... ähm ichmein Schutzzauber.



    Weiß nicht ich fühl mich damit eher beruhigt mit dem Ersten, kann somit viel eher wieder Logisch an die Sache herangehen und mach mich nicht verrückt wiel ich etwas in der Wohnung hab wovon ich und 99,99 % keine Ahnung haben weil man es noch nicht erforscht hat, es nicht existiert oder einfach keiner weiß ob es überhaupt dafür Verantwortlich ist :-) Außerdem finde ich es immer sehr interessant (bitte nicht im Negativen Sinne auslegen) wenn man sagt es ist ja ein Paraportal. Jap ist es und paraforschung beschäftigt sich damit Unbekannte Phänomene wissenschaftlich zu betrachten und Aufzulösen :) Wenn man mal einen Guten Grund oder etwas unerklärliches liefern kann und das dann auch noch Beweisen kann so das man sagt okay das ist ein 100iger Geist dann bin ich der letzte der sagt Existiert nicht. Aber solange das noch nciht der Fall ist sorry bleib ich Realistissch und schlag lieber die Natürlichen Möglichkeiten vor :-) Hoffe ich hab dich nicht gleich mit soviel Text vergrault ^^ war wie gesagt auch nicht böse gemeint oder so sondern soll nur darauf hinweisen das wir uns drauf einlassen wenn man uns Beweise bringt (Beispiel: UFO's aus andere Welten, ein bisschen noch und ich glaub MisterX seine Alien Theorien).



    Naja war zwischen durch halt echt manchmal Strange ^^


    grüße


    Black crow

    Zuerstmal Hallo und Willkommen im Forum :-)


    dann einmal weiter, für mich als Character Verständnissfrage : Wieso muss das denn jetzt gleich "Paranormal" sein. Wieso schließt du schon von anfang an Reguläre Geschichten aus?


    Mein Mann und ich haben uns ein altes Haus gekauft. Gebaut wurde es 1914.

    Ist jetzt zwar älter aber am Land nichts außergewöhnliches, ich ziehe demnächst von einem 1826 gebauten Schmiedehaus. in ddas 1835 Gebaute (kernsanierte) Haus meiner Großeltern. Somit ist das jetzt eigentlich nichts besonderes bloß weil es 1914 gebaut wurde. Hat auch nicht wirklich was mit Geistern oder so zu tun das alter des Hauses.



    Mit offenem Holzofen wird es beheizt und liegt ausserhalb der Ortschaft, angrenzend an die Natur, Wald, und so.

    Stell ich mir recht Idylisch vor :)



    Meine Hündin schaut immer wieder die Treppe zum 1. Stock hoch. Läuft auch öfters hoch. Wir bewohnen aber im moment nur das Erdgeschoss.

    Auch nicht ungewöhnlich. Hunde haben viel feinere Sinne als wir Menschen, nur weil sie zum 1. Stock raufschaut ist das jetzt nichts beunruhigendes. Ihr wohnt in der Nähe von einem Wald, da ist es natürlich und üblich das hier mal ein Tier im Dachstuhl rumspukt (vorallem bei älteren Häusern). Hunde nehmen soetwas viel früher wahr als wir Menschen. Außerdem kommt hier der Faktor noch hinzu das ihr den 1. Stock noch gar nicht nutzt. Das bedeutet da könnte alles mögliche drin sein.


    Gestern erzählte uns ein Nachbar, dass hier mal eine Frau wohnte, die etwas"verrückt" und komisch wurde. Nachts soll sie öfters im Garten gesungen haben.

    Sein Bruder mit Ehefrau kauften dann dieses Haus und sie ließen sich bald darauf scheiden. Soll wohl an der Frau gelegen haben. Jedenfalls wollte unser Nachbar dieses Haus kaufen, damit sein Bruder dort wohnen bleiben könne. Sein Bruder verbot ihm das aber. Generell diese Haus zu kaufen.

    Auch nichts ungewöhnliches, Aber scheidungen haben eher weniger was mit Geistern zu tun... Der Geist hat an sich da glaub ich wenig interesse dran... Wenn einem was schlechtes im Leben passiert schaut man immer das man es auf etwas schiebt was man nicht haben möchte oder so. Etwas was man schuldig machen kann, ob das ich bin oder du oder ka hier im Paraportal der Admin. Das bleibt sich gleich, man sucht sich etwas was man dafür Verantwortlich macht warum es nicht geklappt hat. Der Streß wurde beim zusammenleben im Haus zu viel, man trennt sich anch dem man ins neue Haus gezogen ist. Man gibt dem Haus die Schuld, so baut sich eine negative Bilanz auf.

    Das mit dem Nachts im garten singen ist jetzt zwar etwas seltsam, aber das kann auch nur ein tick von ihr gewesen sein. So wie Hundebesitzer mit ihrem Hund reden oder eine Bekannte von mir oftmals beim Arbeiten mit dem Gegenstand denn sie gerade Verarbeitet (Handwerkerin).


    Gestern Abend nahmen mein Mann und ich einen süßlichen Geruch war, als wir uns das erste mal IM HAUS eine Zigarette anzündeten. Vorher rauchten wir nur draußen.

    Beschreibe doch mal den denn Geruch. Ich mein süßlich kann alles sein, Blumen, Shishageruch, ka. wäre super wenn du das mal näher beschreibst, denn ich bezweifel das es sich um regulären Zigarettentabak handelt, denn der riecht nicht Süßlich.



    Heute früh weckte mich mein Ehemann und er sagte zu mir einfach:"wach auf, es ist schon 11.00 Uhr!". (Das sagte er mir später).

    Ich erschrak aber denn ich hörte:"Fahr zur Hölle!"

    In welchen Zusammenhang? ich mein wenn er einfach mal voll verpennt sich geirrt hatte und sowas geträumt hat passiert sowas schon einmal. Ich hatte mal eine Freundin, die hat mich mitten in der Nacht geweckt neben mir sitztend und meinte: "Hey ich hab dein Hemd gebügelt, kannst du es mal in den Schrank hängen." Augen offen alles ganz normal. Drehte sich um schlief weiter also nicht wirklich ungewöhnlich. Ein anderes mal stand sie mitten im Zimmer und meinte. "Du bist Krank." Damals wusste ich dann schon das sie ab und an Schlafwandelte, eingesammelt und wieder ins bettgebracht.


    *Kleine Korrektur, hab das zweite jetzt nocheinmal gelesen und vermute das dass "Fahr zur Hölle!" darauf mit bezogen war oder? Dann würde aber meine Story von der ex dann doch recht gut.


    Draussen vor dem Haus gibt es einen Freisitz. Da hängt so eine Maske aus Stein oder Ton an der Wand.

    Ich denke du meinst das Blaue dings da.

    Waldgeist

    Wiki's_Waldgeist

    Erinnert mich iwie daran. Ist eigentlich ungefährlich, ist teil einer Naturreligion. Nix groß Mystisch böses oder so solltest vielleicht (wenn man an sowas glaubt) der Natur und den Lebewesen darin gut gegenüber verhalten, aber das solltest du sowiso ist für mich zumindest ein Lebensgrundsatz.


    Alles in allem kommt zu all dem noch hinzu, das ihr euch in ein neues Zuhause eingewöhnt :) Das ist imme rneu, man hört, riecht, sieht was anderes. Man hat nicht immer das selbe vor augen und man muss sich nicht die ganze Zeit mit dem Alten auseinander setzten. Du bist in einer neuen Umgebung und kannst dir einiges davon noch nciht so genau vorstellen und erklären :-) Selbiges gilt auch für einen Hund, auch der gewöhnt sich nicht sofort an eine neue Umgebbung und solange ihr an dem Haus etwas Umbaut oder verändert, wird es sich immer etwas seltsam anfühlen. Das ganze verstärkt sich noch dazu mit etwas mehr Abgelegenheit und den Nahen Wald. :-)


    Hoffe ich konnte dir so etwas die Angst nehmen und vielleicht kannst du ja manche sachen genauer Beschreiben :)


    grüße


    Black Crow

    Hallo und Guten Morgen :)


    Als ich zum beschlagenen Fenster sah konnte ich ein Gesicht sehen das aussah wie vom Weinhnachtsmann, den seinen rausschauenden Kollegen ansah.

    Ich glaube du gibst dir hier unbewusst bereits die Antwort: Die Beschlagene Scheibe wirkt oftmals wie das Phänomen Pareidolie


    Hier kommt es vor das man in verschiedenen Lebenslagen an verschiedenen Gegenständen Gesichter versucht zu erkennen, bekannte Beispiele sind Wolken, Bäume usw. Selbiges würde ich tippen trifft auf deinen Nikolaus am Fenster zu.


    Zu deinen Fotos:

    1. wäre super wenn du die auch mal hier irgendwie reinbekommst, abfotografieren oder ka.

    2. Besitzt die Fotografie die selben Eigenschaften, wenn du etwas auf der Cam hast was du nicht genau einordnen kannst versucht unser Gehirn zuerst bekannte Formen und Konturen abzugleichen. Wenn du dann natürlich ein beschlagenes Fenster hast versucht es darin etwas zu erkennen.


    Ich würde mich jetzt deswegen aufjedenfall nicht verrückt machen deswegen. Vorallem sagst du ja, das es sich ja nachdem der Beschlag weg war aufgelöst hatte. Unterschiedliche Figuren in der Oberfläche brauchen nur von so sachen wie Fensterwischen (fleck vergessen), Fingerabdrücke usw kommen.


    grüße


    Black Crow

    nee, genau sowas brauch ich nicht, ich meine wirklich nur die kinder-comics mit bunten bildern, aber danke, dass du als einziger auf meinen thread geantwortet hast.

    Bitte gerngeschehn. Was ich wenn ich denn Herausgeber kenne immer mache ist, das ich über den herausgeber google:


    https://de.wikipedia.org/wiki/…_Die_Freundin_der_Geister


    Hier mal eine Reihe welche unter dem Basteiverlag erschienen ist. Ebenfalls gabs hier einmal eine Auflistung zu allen Gespenstergeschihten im Basteiverlag:


    https://de.wikipedia.org/wiki/Gespenster_Geschichten


    Vielleicht kannst du hier ja mal finden. Sollte ich auf der Dortmunder ComiCon was finden kann ich dir ja bescheidgeben :)


    grüße


    Black Crow

    Uhhhhhhhhhhhh ich hätte es fast Verpasst o.O

    Tut mir leid das ich mich solange nicht gemeldet habe, aber das Schicksal aller Welten stand auf dem Spiel.

    okay das stehts ja bei dir immer... Ich hätte da denn nächsten Endgegner er fängt mit Tru an und hört mp auf bitte bis zur nächsten Wahlperiode dankeschön :-)


    Der Schattenphönix erwartete ich erst ende dieses Monats aber dank den drei Ur Hexen kam er schon gestern an und unser Kampf fing an.

    Die Bösehexe des Ostens, des Westens und des Südens oder wie? Ich mein Urhexen sind auch schon Mistviecher...


    Um mich erst auszutricksen verwandelte er sich in die Frau aber ich bemerkte diese List schnell und kämpfte gegen ihn,daher liess er alles in Dunkelheit verhüllen um mich zu schwächen aber ich liess wieder alles in Licht erscheinen wie ihr auf den Fotos sehen könnt die unsere Dorfbewohner geschossen haben.

    Ahhhh ja hab da mal sogar ne Ernsthafte Frage dazu:

    1. Wie kommt es das die Dorfbewohner da fröhlich Fotos machen können wenn Dark Phoenix vor ihnen versucht alles in Schutt und Asche zu legen?


    2. Wir kommt es das die Fotos dann so unglaublich verpixelt sind? Nutzt ihr ein Siemens MC60 zum Fotografieren o.O


    Dann griff er mich mit zwei Feuerbällen an und ich blockierte sie und beschwor eine Kugel des lichts mit meiner vollen Macht durch diese Wucht wurde der Schattenphönix vernichtet.

    Genkidama


    Und dann warnte sich mich aber vor einer neuen Gefahr die deutlich mächtigerer als der Schattenphönix ist, der Magier Bavltor ist wieder auferstanden und will Rache in dem er alle Dimensionen übernimmt die Frau sagte mir auch das er von den drei Ur hexen erschaffenen wurde indem sie ein kleines Stück der Drachenflamme des Lichts mit der Finsternis des Schattenphönix vermischten

    Wird dir das eigentlich nicht langsam zu dumm? o.O


    Ich muss die Macht der sechs Zyklen des Lichts erlernen oder wir werden alle am 31 Dezember von Bavltor angegriffen die Zeit rennt.

    Wer zum Geier ist denn Bavltor? o.O Wenn ich das Google kommt nur n link zu irgendwelchen Schusswaffen o.O

    *Edit: halt warte du hast dich nur Vertippt und meintest Valtoroder?

    Cathulu wäre wenigstens cool und denn müsste man auf Fotos auch nicht Verpixeln^^


    grüße


    Black Crow

    Hey,


    Hier mal ein Thema über welches ich gestolpert bin, als ich mich etwas über das Thema Zwillinge informiert hatte:


    https://de.wikipedia.org/wiki/June_und_Jennifer_Gibbons


    Diese beiden haben es geschafft sich einen ziemlich Grußeligen Ruf aufzubauen (ein Teil davon ist bereits verstorben). Kurz um die Beiden haben sowohl einige Verbrechen als auch Faszinierende Dinge geschafft. Vom Entwickeln einer eigenen Sprache, über nahezu perfekte Synchronisation bishin zu Verbrechen wie Brandstiftung.


    grüße


    Black Crow

    ich suche nix spezielles, ich hab nur ein paar englischsprachige youtube-channels abonniert und jemand aus grossbritannien hat mir geschrieben, die deutschen medien wären stark zensiert.

    ^^ Das ist schön das dass jemand aus Großbritannien Schreibt xD hintergrund dahinter ist ganz einfach: Innlands Presse ist Gegenüber Auslandspresse immer anders.


    Vergleich: Angela Merkl bei uns ==> Die Presse Disktiert von A-Z mit beinamen wie Terrorkanzlerin, Diskutiert öffentlich über ihre Zitteranfälle mit Vorschlägen von Vibrierender Unterwäsche und ihr baldiges Ableben. NImmt man jedoch die Medien im Ausland: Sehr viele Medien halten Angela Merkl für eine der Besten Führungspersonen. Obama, Macron um nur mal zwei Menschen zu nennen. Außerdem sind Menschen wie Vladimir Putin zwar keine fans von ihr, nehmen sie aber als durchaus kraft voll wahr. Und bei uns naja ist der Ruf mal ramponiert usw... Ich denke das es in der Inland Berichterstattung genug Klatsch und Tratsch gibt und es leider halt viele Käseblätter gibt, die sich damit Auseinandersetzten wie jemand sich gekleidet hat oder aussieht per se als mit dem Was Menschen machen. Das hat aber meines erachtens nichts mit Zensur zu tun. Zensur wäre, wenn du eine gewisse Meinung nicht sagen darfst, wie z.B. AFD und Rechtes Gedankengut ist Behindert und scheiße (siehe 3. Reich)


    Zusätzlich gibt es hier in Deutschland ein paar Regeln im Fernsehn. Vorallem im Bereich Werbung. Aber ehrlich gesagt will ich auch nciht das mein Nachrichtensprecher auf ARD folgenden Satz sagt: Die Linksversifften Affroträger der Bio-Anbaupartei forderten bei ihrer Demo den Scheißhaufen von Politikern dazu auf mehr initiative in dem Gottverdammt wichtigen Thema zu sein. Die Drecksau von Höcke hingegen bezeichnete die Demonstrierenden als Hurensöhne und hoffe das es ihnen...." naja du weißt worauf ich raus will. Sorry aber ich finde Meinung ja in Ordnung aber Nachrichten sollte ich nicht mit Worten wie Hurensohn,Schlampe oder sonst was um mich werfen ^^ Wenn du sowas hören willst solltest du vielleicht eher RED oder sowas guggen ka.


    grüße


    Black Crow