Beiträge von Einherier

    @Ricja. Deswegen will ich ja über den Carpenter Effekt diskutieren! Ich will alle Schatten-und Lichtdimensionen daraus wissen...wenn niemand diskutieren will ist die Antwort schon gegeben...

    Hey Leila. Ist ja nicht so, daß ich kein Spaßmacher bin, also lache ruhig. Ich selber habe schon 2mal in Diskos gestript, damit meine ExKumpels und ich Freigetränke bekommen(schwule Anmachen sind da vorprogrammiert)...aber ich könnte nicht mal mit 2 Frauen gleichzeitig. Ich bin wid mein Profilbild ein Ritter. Ich bin verdammt mutig und meine Prinzessin gibt es Sie nur einmal...deshalb bei dem ganzem Fun, der um die Welt geht...ich werde nie was mit nem Schwulem haben. Geht nicht.

    Hi. Hier im Forum bin ich auf den Begriff Carpenter-Effekt gestoßen. Wie Einige vielleicht mitbekommen haben interessiere ich mich sehr für diese wissenschaftliche These. Jetzt wollte ich Euch fragen. Welche Vor- und Nachteile soll der Carpentereffekt haben? Sind es nur Trickser und Betrüger, die den Carpenter-Effekt ausführen? Oder sieht es für Außenstehende im Moment nur so aus, als würde Jemand den Carpentereffekt anwenden und später zeigt sich das Gegenteil? Was denkt ihr darüber?

    Hey Fatrandy. Das Wort Carpentereffekt drückt mehr oder weniger aus "bist du dumm an so nen Quatsch zu glauben"...aber glaubst du wirklich, daß viele Menschen so dumm sind? Glaubst du nem riesen Teil der Weltbevölkerung kann man sagen "du verarschst dich selber?"...klar gibt's Ausnahmen, aber der Carpentereffekt ist schon fast ein beleidigendes Wort, verstehste? Deswegen würde ich mit dem Wort vorsichtig umgehen, bevor man es sich noch bei seinen wirklich interessanten Freunden damit versaut.

    Hey fatrandy. "Geister sehen" ist so ein umgangssprachlicher Ausdruck für "verrückte Dinge sehen". Viele müssen sich deswegen verarschen, um wieder normal zu werden. Man redet sich ein man war halt müde, oder man schaut einfach weg und sagt sich "das kann einfach nicht sein"...bis vor etwa 10 Jahren hab ich auch noch nicht an Geister oder so geglaubt, bis ich irgendwann dachte "glaubs einfach mal". Ab da ist mein Leben verrückt geworden. Aber Zurück geht nicht mehr. Warum auch?

    Hi. Ist jetzt kein Witz, aber ich hab in mir Selber mal gesucht, ob ich Schwul bin. Ergebnis: ich wär fast Amok gelaufen! Es war, als hätte ich meine Natur und mein Wesen zerstören wollen. Ich bin halt einfach nur ein Mensch und ich als Mann und mit nem anderem Mann, da macht bei mir ein Schalter dicht und die roten Lämpchen leuchten auf. Homosexuell geht bei mir überhaupt nicht. Manche Schwule kann ich echt gut leiden, aber für mich ist das nix. Ich würde wahnsinnig werden.

    Hey Sylvannaruto. Ganz so enttäuscht musst du nicht sein. Die Runen kannst du vielseitig einsetzen. Es gibt die Rune Dagaz, die den Übergang vom Tag in die Nacht symbolisiert. Also genau das zwischen Tag und Nacht. Diese Rune ermöglicht es dir in andere Welten zu schauen und gibt dir ein Gefühl der Schwerelosigkeit. Ich finde das hat's ganz schön in sich! Da gibt es aber noch mehr. Ich mach nämlich seit über 2 Jahren FAST JEDEN TAG was mit Runen hehe.

    Hi. Ich denke das Wichtigste im Umgang mit Dämonen ist zu wissen, wie man sich von Ihnen entfernt. Seien die Dämonen nun Süchte, Ängste, böse und perverse Geister aus anderen Dimensionen oder die eigenen Eltern. Mir helfen da am Meisten Atemübungen. Einfach durchatmen, Frischluft tanken und der Dämon ist machtlos. Viele Dämonen wie Faulheit oder Bosheit kann man nicht verändern, denn Sie existieren sowieso und richtig von Nutzen sind Sie eigentlich Keinem. Es gibt Sie halt.

    Hi. Auch wenn das Thema schon älter ist, so ist es mir nicht aus dem Kopf gegangen und ich weiß jetzt, daß man in der Angst den größten Mut beweist (klingt komisch aber...). Erschreckt mal eine Katze. Die wird den höchsten Baum hochflüchten, weil ihr dort niemand hinfolgen wird. Das heißt also eigentlich nicht, daß ich Angst brauche um mutig zu sein, eher sind Lebewesen gezwungen mutig zu sein, wenn man Ihnen Angst macht. Wir müssen in der Angst Mut beweisen, um zu überleben...oder so ähnlich.

    Hi. Ich denke das Gläserrücken mit dem ganzem Tamtam ist wie ein Werkzeug. So wie Indianerschamanen manchmal über Tage singen und tanzen so ist das auch mit dem Gläserrücken. Und ich denke das Wort Carpentereffekt ist bloß ein Wort für Selbstverarschung und ich kenne Menschen die würden sich gerne selber verarschen, aber nicht um Geister zu sehen sondern WEIL Sie Geister gesehen haben! Deshalb denke ich sollte man mit dem Wort Carpentereffekt vorsichtig sein, weil das leicht nach Hinten losgehen kann.

    Hi. Ich bin auch der Meinung, daß es sich um ein natürliches Objekt handelt, daß von Menschen noch bearbeitet wurde. Die bearbeitete Formation ist zwar etwa stolze 100 mal 250 Meter groß und wirklich nicht klein, aber so wie es aussieht hat die Formation auch kein Dach besessen und war wohl kein Bauwerk einer Hochkultur. Ist wohl eher der Beweis, daß manche unserer Vorfahren doch nach mehr als nach Rotze Richtung Gehirn gebohrt haben. Aber ne richtige Kultur war's sicher nicht.

    Hi. Also ich finde Ricya hat das mit ihrer Zeichnung wunderbar dargestellt und ich seh da auch eine Eule. Ne Eule die so halb aus ihrem Bau heraus schaut. Nur die Augen seh ich nicht in der Eule und Eulen haben ja bekanntlich große Eugen.

    Hi Leute. Kennt ihr den Liger? Den Liger gibt es wirklich und Er entstand aus ner Kreuzung aus Löwe und Tiger. Der Liger ist ein Riesenvieh und sein Schädel fast doppelt so groß wie der eines Tigers. Nun wenn man bedenkt wie sehr der Mensch von den Genen her dem Affen verwand ist? Da muß nur irgendein Mensch Sex mit nem Affen gehabt haben (verrückte gibt's) und hat das Baby ausgesetzt, welches dann vielleicht von Füchsen oder Dachsen aufgezogen wurde, bis es wie der Liger so groß wurde...

    Hi. Also für mich klingt das so wie wenn du das Gefühl hast im Leben hinterher zu hinken. Deine ExFreundin ist mutiger wie du und diese 3 Spanier lernen wie der Blitz ne andere Sprache. Und deine innere Schule hat auch schon mal besser ausgesehen...ich würde den Traum nicht allzu ernst sehen. In unserer FastFood-Gesellschaft hat Jeder das Gefühl das Leben würde an Ihm/Ihr vorbeirauschen.

    Hi Leute.
    Klar kann man seine Seele an den Teufel verkaufen. Und sie zurückzubekommen kostet mehr als du bekommen hast.


    Denn wenn du genau darüber nachdenkst ist selbst Geld Energie. In der Magie ist Geld Energieform und je mehr du für dich tust, desto mehr Energie bekommst du. Deine Seele an den Teufel zu verkaufen machen nur arme Leute und die werden dann noch ärmer. Doch danach bist du schlauer und machst das nieee mehr. Da kannste dir sicher sein.


    Der Teufel ist ein guter Geschäftsmann. Erst recht wenn es um die Seele geht. Sei lieber zufrieden mit deinem Schicksal und baue darauf auf, als das Risiko einzugehen deine Seele zu verkaufen. Ist zwar harte Arbeit und das schnelle Geld des Teufels lockt, doch es ist besser deine eigene Energie zu erschaffen.


    Klingt komisch, ich weiß. :roll:


    Gruß
    Einherier

    Hi Darth.


    Keine Angst. Deine Intuition darfste ruhig zu deiner Intelligenz zählen. Deshalb haben manche Tests ja dieses Zeitlimit :grins: Ist schon ausgeklügelt die Sache 8)


    ...Einherier

    Mir ist gerade ein sehr gutes Beispiel zum Thema "Mut setzt Angst vorraus eingefallen"


    Und zwar. Ein Prinz rettet eine Prinzessin aus einem Turm. Für den Prinzen war diese Tat nichts, doch die Prinzessin schmachtet und denkt sich "Welch Hochmut der Prinz doch hat :grins: "
    Die Angst die vorrausgesetzt wird, wird nicht immer von einem selbst definiert. Für manche Menschen, werden die selbstverständlichsten Dinge als Mutig bei Anderen angesehen.
    Doch die Angst kommt hierbei nicht von den Mutigen selbst, sondern von den Beobachtern.


    Jetzt ist die Frage. Woraus beziehen diese "Mutig gesagten" ihren Mut. Dadurch, daß sie die Angst aktiviert?! Kann das sein?! Doch es gibt sicher noch mehr Kraftquellen als die Angst oder nicht?!


    Ich gehe einfach mal so weit und lege Anskars Mutdefinition ein wenig weiter aus. Und zwar setzt Mut "BEWEISEN" Angst vorraus. Doch Mut an sich nicht. Klar oder?


    ...Einherier