Beiträge von Zephon

    Genau so etwas (wenn amn es auch nicht genau vergleichen kann) ist mir auch passiert. Nachts (wirklich nachts, es war aber Sommer) man konnte noch den Himmel erkennen... und (kein fake) es war etwa 3 oder 4 Uhr morgens als ich (nein ich ging nicht spazieren) draußen eineige grelle Lichter im Himmel sah. wirklich grell. Kugelförmige Objekte die miteinander zu spielen schienen (keine Glühwürmchen, diese Kugeln waren mindestens höher in der Luft als ein Linienflugzeug). Naja dann kamen immer mehr Kugeln dazu und sie flogen immer aufeinander ein und "spielten" miteinander während nach ca. 10 min eine nach der anderen mit erstaunlicher geschwindigkeit verschwand...


    Diese sahen ungefähr so aus


    Da sind wir doch wieder beim Thema MIB angelangt :wink: Weil ein Alien würde sich nie einen Mantel umziehen um dann auf einer verlassenen Landstraße (war es eine Landstraße?) rumzustolzieren, aber für mich klingt es nicht ausgedacht, aber sry wenn ich in die Privatsphäre deiner Mutter eindringen sollte aber hat sie was getrunken an dem Abend oder von wo kam sie gerade zurück?
    2. Wie alt war deine Mutter da?
    Also sry wenn das zu weit gehen sollte... aber sind auch informationen die zur glaubwürdigkeit (möglicherweise) beitragen :wink:
    Aber wie gesagt ich glaube ihr (dir)

    Aber warum sollten die MIB verschwigen dass es Ausserirdische gibt, wenn die Aliens uns mit allen Mitteln klarmachen wollen DASS es sie gibt... (Kornkreise, massenhaft sichtungen etcetc.) Ich meine dass es nur wieder Regierungsbeamte mit Sonderkonditionen sind, die zu allem fähig sind... das "Aussehen wählt man wahrsch. nur um die Leute einzuschüchtern :?
    Wollen wir hoffen dass keiner der Typen bei mir anklopft nachdme ich das geschrieben habe oder hat sich bei euch schon einer gemeldet? :wink:
    Das einzig komische erignis bei mir in sachen Paranoia ist, nachdem ich eine "anstößige CD" mit Material der Verschwörungstheorien zusammengestellt hatte verfolgte uns auf der AUtofahrt 1 1/2 halb stunden das gleiche Auto (schwarz) aber kann auch nur Zufall gewesen sein^^

    Möglicherweise ein militärisches Projekt (da er ja nur in Amerika vorkommt)
    eine "neue" Technologie für Leute die unbemerkt infiltrieren wollen...
    Also jemand schnallt sich sowas auf den ??Rücken?? verkleidet sich so dass er "fast" schwarz erscheint und kann mit diesem "Gerät" längere Strecken mit unglaublicher Geschwindigkeit über"brücken" ^^ . Denn aus einer Augenzeugengeschichte ging hervor dass "es" problemlos mit einem Auto mithalten könne...
    Meine Theorie :wink: