Beiträge von Mistress

    So...hab jetzt auch mal ne frage...
    habe auf meinem laptop ArtRage 2.5 installiert, das ich mit meinem wacom bamboo one (graphiktablet) geliefert bekam.
    nun hab ich aber seid neuestem auch nen pc (von meinen eltern) hier rumstehen.
    da es sich amn schreibtisch wesentlich besser arbeiten lässt wollte ich das programm nun auch aufm pc installieren...jetzt habe ich aber mit schrecken festgestellt, das ich die hülle (auf deren rückseite sich der registrierungscode befand) wohl entsorgt habe...
    meine frage ist nun, wie komme ich an den registrierungskey ran?
    theoretisch müsste der ja noch irgendwo auf meinem laptop rumschwirren...oder?
    und mit nem keygen probieren is mir irgendwie nix... :oops:
    der support der softwarefirma kann mir nicht helfen und wacom fühlt sich wohl nicht in der lage mir zu antworten ...
    wäre also ganz ganz lieb wenn mir jemand von euch helfen könnte...
    (bei komplizierten sachen bitte ne genaue beschreibung...bin ne riesige computernulpe -.-)
    danke!

    Ich hatte als Kind mal eine Hörspielkassette von Sindbad....
    In einem Kapitel war Sindbad auf einer Insel und begegnete dort einem alten Mann. Diesen sollte Sindbad tragen, weil er ja so schwach war und nicht mehr alleine laufen konnte. Nur der schwache Alte war stärker als gedacht und wollte nicht mehr vom Rücken heruntersteigen. Sogar des Nachts trietze er Sindbad und brachte ihn beinah bis zur Besinnungslosigkeit.


    Ja also daher kenne ich diese Geschichte^^
    Als Sage hier zu Lande, habe ich sie noch nie gehört

    Zitat

    Bedingungslose Liebe ist die höchste Macht im Universum, man kann Liebe auch mit göttlichem gleichsetzen.


    Liebe ist die Schöpferkraft. Ohne Liebe ist es nicht möglich zu leben!


    Selbst alles Negative und Böse braucht Liebe um zu entstehen.


    Naja also so krass kann ich das nicht befürworten. Klar ist Liebe schön, solange noch alles gut ist.
    Liebe ist ja irgendwie nix weiter als ne chemische reaktion des körpers...
    sie dient dem fortbestehen unserer art...
    nach dem zustand des verliebt seins wird man dann ja quasi süchtig durch die ganzen botenstoffe unseres körpers^^

    Das man Liebe schon in der Kindheit braucht ist mir sehrwohl bekannt....Aber ist es möglich im Erwachsenenalter ein total erfülltes Leben ohne eine Partnerschaft, Sex oder mal jemanden zum Knuddeln zu haben?
    Ich frage das, weil ich mich moment in einem relativ tiefen Tal meines Selbst bewege und darüber nachdenke ob es nicht einfach besser wäre sich ganz und gar von diesem "Quatsch" fernzuhalten. Das ich das durchhalte glaube ich zwar nicht, weil ich kleiner "Gefühlssüchti" bin und eigentlich trotzdem nur pech habe, aber es würde mich theoretisch mal interessieren ob sowas auf dauer funktioniert^^

    Huhu meine Lieben :)


    So, da ich ja von natur aus blond bin, darf ich auch blonde Fragen stellen ;)


    Ich wollte mir demnächst in meiner Zweitwohnung mit meiner Mitbewohnerin mal Internet gönnen.
    Um den ganzen Anschlusskram zu vermeiden, war ich erst voll und ganz auf UMTS aus, ist bei uns aber leider nicht verfügbar :(


    Wie bekomm ich denn jetzt am besten DSL?
    Also wir haben bis jetzt noch keinen Festnetzanschluss. (also nirgendwo angemeldet, ne Buchse in der Wand haben wir schon).
    Und ich möchte halt was ohne telefonieren sondern nur Internet.
    Kann mir da jemand was empfehlen? :)

    Ach John Sinclair...
    Meine Mutter hat noch so um die 50 Hefte, die hab ich mir mit 13/14 Jahren mal reingezogen.
    Naja zu den Lieblingsfiguren kann ich jetzt nich viel sagen, weil die Hefte größtenteils unzusammenhängend waren, teilweise mal mehr mal weniger Ausgaben zwischendurch fehlten, weil meine Ma die immer hin und hergetauscht hat mit meiner Tante. Und ich auch nicht alle der im Besitz meine Mutter befindlichen Hefte gelesen habe. Ist echt mehr so Zwischendurchlektüre.
    Der James Bond der Horrorliteratur :mrgreen:
    Und Unterhaltungspotential haben die Dinger allemal.

    Zitat

    Aber Das Avatar genial gezeichnet sein soll, dem kann ich ganz und gar nicht zustimmen. Der Stil ist nichts besonderes, fast schon langweilig. Wirklich detailreich ist es auch nicht gezeichnet, wenn man es mal mit anderen Serien vergleicht.


    dafür das es ne amiserie is, find ichs recht gut gezeichnet^^ is halt kein originalanime. für das was die amis sonst so bringen an hässlichen figuren (a la Winx Club) isses doch ok.


    PS: DEr freundliche Zuko macht mir Angst óO

    hehe jaja das waren noch zeiten^^


    die guten alten serien. lady oscar, georgie, der stern der seine, saber rider, in 80 tagen um die welt...
    und so viele mehr *__*


    die meisten findet man übrigens noch auf youtube und die intros auch. da wird man immer ganz nostalgisch^^
    kann man sich auch alles runterziehen von youtube. muahahahahahahahahahahaha *irre guggtz*
    http://de.youtube.com/watch?v=bZ3IBDYup0I
    EDIT: Weeding Peach xD

    ich fand den bis zur mitte hin ganz okay...hab ja sowieso bisschen angst vor spiegeln...fragt mich ne warum^^´


    gegen ende wirkte das ganze hin etwas zu ausgedacht (ok horrorfilm, is ja klar...) und zusammengeschustert...hat mich etwas an den exorzisten erinnert. und warum das "böse" dann in den ganzen spiegeln war...nunja.


    bis auf 1-2 stellen fand ich den film auch nicht wirklich gruselig. aber bei meinem horror und gruselfilm-konsum passiert das auch nur selten...


    alles in allem aber noch 7/10 möglichen punkten auf der mistress skala^^

    Also ich mag auch lieber subtilen Grusel bei dem man sich mehr denkt, als man eigentlich sieht. z.B "the dark"
    mit charlotte der mechanischen puppe. hehe


    und mehr so filme die in der art auf psychothriller gemacht sind^^


    splatter gibt mir eher weniger. aber ich hab auch ne freundin die steht da total drauf und mit der macht das auch fun, sowas zu sehen, aber alleine würd ichs mir nich anschauen. :mrgreen:

    @ katakis


    der carpenter-effekt...


    also online ist das doch mumpitz...(so wie real auch)
    wie solln das gehn? soll sich meine maus da plötzlich bewegen?


    aber die seite ist sonst ganz nett, für ein paar rumspielereien...laut meiner persönlichen tageskarte, bekomme ich heute ein geldgeschenk...ulalala :mrgreen:

    Wetter: iirrrrgh...
    Laune: gemischt
    Hunger: ja! gleich gibs nudeln :D
    Durst: nö...
    TV:...?
    Musik: radio
    heutiges Lieblingslied: -
    Gesundheit:etwas fröstelig, aber sonst okay
    Wünsche: schatziiiiii....
    Liebe: schläft noch
    Beschäftigung: ich sollte eigentlich arbeiten...
    Spruch des Tages:
    "ich hab ganz viele Sterne gebastelt!"
    "und was machst du jetzt damit?"
    "wegschmeißen..."