Beiträge von loafer

    Hi,
    Ich hab keinen Scanner also hab ich mal ein Bild abfotographiert. Ich male eigentlich solange ich mich erinnern kann. Die Augen sind nicht so gut geworden aber der Rest geht eigentlich.



    mfg loafer

    Hi,
    - Hat das alles einen Sinn?
    Nein.
    Ich glaube nicht, dass das Leben und alles andere einen Sinn hat, zumindest werden Menschen niemals einen Sinn finden. Ich glaube die ganze Sinnfrage kommt nur daher, dass die Menschen sich nicht damit abfinden können, dass sie einfach so geboren wurden und dann einfach so verrecken werden. Viele wollen nicht wahrhaben, dass moralische Werte nur von Menschen festgelegte Dinge sind. Deshalb erfinden sie eine fiktive Person Namens Gott die über uns wacht und uns beschützt. Ich muss allerdings zugeben, dass die Idee Gott durchaus hilfreich sein kann im Leben. Man kann sich neue Hoffnung holen und schwirige Situationen meistern, allerdings beügt man sich dafür selbst. Ich hoffe, ich trete damit niemandem zu mahe aber das ist meine Meinung.


    @Ghostie
    Gut mit deiner Theorie wäre der Sinn der Menschheit geklärt aber das wirft wiederrum eine neue Sinnfrage auf, die Frage nach dem Sinn des Lebens dieser Gottgamer.


    mfg loafer

    Hi,
    Also ich bin mir sicher, dass 2012 etwas passieren wird un ich habe auch eine ziemlich genaue Vorstellung was. Es werden helle Lichter erscheinen und die Großmächte werden unmengen von Raketen starten. Aber das machen sie ja jedes Jahr an Sylvester. Nein Quatsch, ich finde wir sollten uns einfach überraschen lassen. Wenn die Welt da untergeht, dann können wir es so oder so nicht ändern und wenn nicht, dann ist auch gut. :lol:


    mfg loafer

    Hi,
    Ja es war ein Einzelfall und ich würde auch auf keinen Fall irgendwelche Hilfsmittel benutzen, ich trinke keinen Tropfen Alkohol und ansonsten trinke ich zwar viel Kaffee aber sonst auch nichts. Das war ein Einmaliges Erlebniss und das soll auch so bleiben. Danke für das Feedback.


    mfg loafer

    Hi,
    Google muss den Menscheb keine Erfindungen vorenthalten, und es benutzt auch keine "geheimen" Erfindungen. Beispiel: Ich denke, wir alle wissen was ein Perpetuum Mobile ist, es gibt welche sie sind auch in Google, aber ma muss eben den richtigen Suchbegriff eingeben. Dieses Gerät kann freie Energie erzeugen und trotzdem benutzen die Google-Server das Stromnetz. Ich geb ma den Link sonst glaubt man mir das wohl net: www.perendev-power.de/produkte.htm


    mfg loafer

    Hi.
    Hass ist ein extrem heikles Thema, ich glaube, dass Hass für kurze Zeit sehr positiv sein kann, denn er gibt dem Leben einen Sinn, man hat sozusagen Macht und ist unempfindlich, man kann psyschisch nicht verletzt werden. Aber wie gesagt nur begrenzt, denn man bezahlt dafür indem man Kontakte verliert, sich nur noch auf den Hass fixiert und kalt wird. Hass ist meiner Meinung nach das absolut stärkste Gefühl, das es überhaupt gibt und ich glaube zu wissen wovon ich rede. Ich kenne dieses Gefühl leider nur zu gut.


    @Pseudo1

    Zitat

    Hass ist nicht das, was Du sagst. Hass ist nicht das, wenn man von jemanden angekotzt ist! Das ist Wut oder Abneigung...


    Hass ist, wenn man eine Person den schlimmsten leid wünscht.
    Hass ist, wenn man die größte Freude seines Lebens erlebt, wenn man das Auge der gehassten Person mit einem Bunsenbrenner bearbeitet!
    Hass ist, wenn der größte Wunsch der ist, einer Person die Hirnhaut abzuschälen und Spritus reinzukippen, um es erstmal wegen der Säure ätzen zu lassen und dann langsam und schmerzvoll verbrennen zu lassen...


    Hasst du wirklich???


    Ja, diese Beschreibung passt sehr gut zu meiner Vorstellung von Hass.


    mfg loafer

    Hi,
    Also die Beatsteaks sind absolut TOP, sie sind eine meiner absoluten Lieblingsbands und das neue Album hab ich mir vor ein paar Tagen bestellt, das müsste auch bald ankommen.


    mfg loafer

    Hi,
    Ich hab das Buch schon vor einer ganzen Weile gelesen und ich fand es echt gut geschrieben. An dem Abend an dem ich es fertig gelesen habe, habe ich bis 4 Uhr morgens gelesen und musste um 7 Uhr in die Schule. Ich war hundemüde :sleep: aber es hat sich gelohnt.


    mfg loafer

    Hi,
    kleine Hexe
    So ungefähr habe ich mir das vorgestellt, ich glaube, wenn ich mal schwerkrank bin und Schmerzen habe komme ich auch zu euch in die Schweiz um zu sterben ;-) . Nein im Ernst, ich finde das Modell wie es in der Schweiz angewendet wird sehr gut.


    mfg loafer

    Hi,
    Scarabae
    Ich persönlich habe ja auch gar nicht vor zu Schweigen, ich habe die Idee nach einiger Überlegung schnell wieder verworfen. Ich will eben nur darüber diskutieren und abwiegen welche Aspekte es mit sich bringt, deshalb habe ich es ja gepostet.


    mfg loafer

    Hi,
    beatsteaks

    Zitat

    Lebewesen sind physikalisch strukturierte materielle Systeme aus vorwiegend organisch-chemischen Substanzen, die durch einen Satz von Merkmalen beschreibbar sind, die als notwendige Kriterien für Leben erachtet werden. Diese Merkmale ergeben sich aus den Funktionen, die vorhanden sein müssen, damit diese Systeme das ihnen unterstellte Überlebensproblem zeitweise lösen können.


    Planzen sind Lebewesen, also wird es schwer sie damit zu verwechseln. ;-)
    Allerdings finde ich den Artikel ziemlich weit hergeholt, die Wissenschaftler stellen sich diese Pflanzen/Tiere so vor, weil sie dort so am wahrscheinlichsten überleben könnten und Wissenschaftler sind auch nur Menschen. Ich würde das nicht zu Ernst nehmen.


    mfg loafer

    Hi,
    Phobophobia
    Mit dem Schweigen würde man bezwecken wollen, dass man sich nicht mehr um die Probleme des täglichen Lebens kümmert sondern alles so hinnimmt, wie es ist.


    beatsteaks
    Ich glaube nicht, dass ICQ usw. zählt, weil man, wenn es einem zu viel wird einfach offline gehen kann. Aber wenn man es wirklich streng nimmt, dann dürfte man das auch nicht mehr.


    mfg loafer

    Hi,
    Nieselpriem
    Ok, das erklärt einiges. Da haben wir wohl sehr geteilte Meinungen, ich glaube nicht, dass ein Schmerzensschrei mein Schweigen brechen würde wenn ich es wirklich wollte.


    mfg loafer

    Hi,
    Scarabae
    Ich glaube, dass man nicht einfach mal eine Woche lang schweigen kann, wenn man einmal damit angefangen hat, hat man zuviele Dinge ins Rollen gebracht um einfach wieder damit aufzuhören. Und ich denke, wenn man wirklich will, dann kann man aufhören zu reden.


    mfg loafer

    Hi,
    Nieselpriem
    Ich würde als ich noch jünger war oft von meinen Eltern geschlagen worden und es hat überhaupt nicht geholfen. Ich glaube auch nicht, dass man durch physische Gewalt irgend etwas erreicht.


    juno
    Mit Schweigen meine ich wirklich nur nicht reden, man darf schreiben. Ich glaube, dass man in die Psychatrie kommen würde, weil andere Menschen (zumindest fast alle die ich kenne) es nicht akzeptieren würden, wenn man nicht mehr reden würde. Ich glaube sie würden es als Krankheit sehen, die es zu heilen gilt. Allerdings hast du recht, man würde schulisch/beruflisch große Schwierigkeiten bekommen, die müsste man dafür in Kauf nehmen.


    mfg loafer

    Hi,
    Ich glaube nicht unbedingt an den biblischen Gott aber ich denke, dass es auf jeden Fall ein höheres Bewusstsein gibt. Ich weiß nicht ob wir vom Affen abstammen oder nicht und das ist mir im Grunde auch egal am wichtigsten finde ich den Gedanken, dass es etwas höheres gibt, das einem Sicherheit gibt.


    mfg loafer