Beiträge von camer1710

    Das sind 50Hertz(EU) oder manchmal 60 Hertz(USA) außerdem ich höre auch sofort, wenn irgendwo ein CRT Fernseher läuft
    (CRT= Cathode-Ray-Tube Röhrenferndeher) Die großen "Kasten" Also, das hat NIX mit Mikrowellen"strahlung" zu tun.
    Das geräusch kommt von der Röhre und von den hochbeschleunigten Elektronen, aber das ist ultraschall das Brummen ist infraschall. Man kann mikrowellenstrahlung ja net hören, sonst würds ja net strahlung heißen.
    Mir fällt grad ein WIE LAUT WÄRE ES DANN AUFM FLUGHAFEN?? von den Radaranlagen, die auch mit Mikrowellen arbeiten


    ED!T:


    Mikrowellenstrahlung kann das garnet sein Mikrowellen Haben eine Frequenz von 2,45 Gigahertz, das kann nix und niemand hören, es ist nur messbar (Gigahertz(Mikrowelle 10^9)) (ultraschall (fernseher 10^3))

    sry, tut mir leid, werde ich netmehr machen

    Zitat von "Ricya"

    Ja, wie schön ist unsere Forenregel.....träller.....


    [attachment=0] CAEB0FHQ.png [/attachment]

    naja, wenn man floureszierende/phosphoriszierende farbe mit röntgenstrahlung, die unsichtbar ist anstrahlt, leuchtet diese auch, wie von geistrhand, oder wenn die farbe leicht radioaktiv ist, leuchtet sie auch, mann sollte mal mit nem geigerzähler dort langlaufen :mrgreen:

    also jetz mal allgemein:


    Die Zeit würde NICHT "einfrieren" sondern die Materie.


    Außerdem ist das wie ein kreislauf: Die maschine, die 0 Kelvin erzeugt belebt ja dann auch stehn und es "taut" wieder alles
    übrigens: Die Zeit läuft IMMER weiter!!
    man kann sie NICHT anhalten.


    Wenn man, wie bereits Frank erwähnte mit der halben Lichtgeschwindigkeit sich fortbewegt in die "Zukunft" reisen
    Aber mit Lichtgeschwindigkeit (3oo ooo) KM/h würde man sich auflösen, deshalb besteht Licht auch nicht aus festen Teilchen.
    also man würde zu licht werden (E=MC²) =Masse ist gebündelte Energie...
    Ich hoffe das stimmt, was ich da schreib... also wenn man schneller, wie licht ist z.b. (415 000) kmh würde man in die "Vergangenheit"reisen

    ja sdas kann ,,sein" aber suche weiter


    Chip hatte bezeichnung:


    " VIRT 2354 sony, Japan"
    ich dachte vir=Virus T=time
    Aber virt= Virtual


    logisch oder ??
    übrigens: war ein handy T300 (Sony-Ericsson)

    ja dann war deine dose schon nach der ausrichtung hergestellt worden :cry::X


    außerdem geht das nur bei MANCHEN maschinen :?;):(


    Der drucker muss ja nicht ständig ausgerichtet werden


    die dosen im karton daneben haben höchstwahrscheinlich auch :D:lol::mrgreen: keine punkte

    naja ich komme da her, wo ihr wahrscheinlich nicht herkommt bei uns heißt das nachtkrab/nachtkrap/nachtkrapp oder so ähnlich ... Ihr wisst ja schon es soll eine art Rabe sein

    also nicht, dass ich mich mit dem zeug auskenne (brauche ich auch nicht) aber ich weiß, dass da Kohlenstoffmonoxyd enthalten ist, der aber schon in einer geringen Menge TÖDLICH wirkt, aber in dem zeug ist so wenig drinn, dass er die durchblutung in "schwung" bringt und dann ..... naja ihr wisst ja schon ja und wenn man Kohlenstpffmonoxyd in der geringen menge einatmet kann das die selbe wirkung haben.

    Die Frequenz gibt es, aber da ist KEIN sender oder auch sonst NICHTS angemeldet. habe ALLES durchgescannt mit dem Oszi usw... NIX reiner Aberglaube.!!! weder auf 66,6 Mhz (Megahertz) noch auf 666 Khz(Kilohertz)