Beiträge von Child Of The Corn

    Ich habe heute an der Haltestelle so einen Freak gesehen, der mit so nem Stock und nem Tuch daran befestigt, auf den Bus wartete und irgendwas laberte. Er war in einer 19-Jh.-haften Kleidung angezogen, aber warscheinlich nur ein Freak... :roll:

    Ich hab eh nix mit Papst zu tun, aber ich finde, dass er nicht so einfach die Vorhölle abschaffen soll. Wasn das für einer? Da kann ja jeder kommen und das sagen, vor allem weil es diese schon seit langem gibt. Sowas finde ich einfach nur daneben... :roll: Naja, hab nix mit katholiken zu tun, aber finde ich schon voll krank.

    Das ist wirklich ziemlich interessant! Aber ich versteh den 2. Traum nicht ganz? Was meinst du mit "durchs Fenster"? Etwa in die alte Waldhütte durchs Fenster eingestiegen? Solche Träume sind wirklich ziemlich aufregend. Ich kann mich auch an viele Träume errinern, aber sie waren einfach nur abgefahren seltsam.

    Das wir noch nie einem Zeitreisenden begegnet sind, muss nicht heißen, dass es keine gibt.


    Sie können auch unsichtbar sein für unser dummes Gehirn und wir nehmen sie nicht wahr...

    Ist Chuck Norris wirklich schon Tod?


    Btw.: Ja, ritz dich bloß nicht, ich habe schon schreckliche Erfahrungen mit Bekannten gemacht, das sind einfach traurig aus, was die aus sich machen. :? Aber ich kann mir nicht vorstellen, warum du wenig Freunde hast... Wir sind doch alle Freaks^^

    Naja, ich hätte da eine Frage: Machst du die Augen auf, und es ist nix da, im Traum oder als du schon aufgewacht bist? Ich könnte mir eine unruhige Seele vorstellen, die auf dem Weg, den Ruheplatz zu finden, ist (Auch wenn es idiotisch klingen mag). Vor allem, wenn es nur in diesem Zimmer ist, könnte vor Jahren etwas geschehen sein oder du hast einfach nur Wahnvorstellungen, was aber komisch ist, da sie sich, wie du gesagt hast, wiederholen. Vielleicht wollen diese Schritte ja gehört werden? :o

    Das ist schon klar. Es ist auch nicht bewiesen, dass es Gott gibt, aber so darüber zu reden ist auch nicht ok. Ist es denn bewiesen, dass es sowas nicht gibt? Ich meine, ich mag auch keine Leute, die von Tür zu Tür gehen und ihren Glauben quasi andrengen wollen (siehe Zeugen Jehovas), aber soooo darüber zu reden ist einfach nicht in Ordnung... Naja^^ :?

    Das tät mich zu Tode gruseln. Vor allem noch kleine Kinder. Vor denen habe ich am meisten Schiss, wenn die sowas machen. Die haben ja mehr Kontakt zu Übersinnlichem und so könnte es eine Botschaft sein, die die Kinder unter Kontrolle hatte und sie lachen ließ. Oh mein Gott, irgendwie grausam finde ich. Ist eigentlich in den 5 Jahren etwas Besonderes passiert?

    Ihr seid so leichtsinnig! Man kann nie etwas auf die Wissenschaft beziehen. Bloß, weil ihr es net erklären könnt, heißt es nicht gleich, dass es sowas nicht gibt. :roll: Ihr denkt wohl, ihr könntet alles mit eurer Wissenschaft beweisen... Das ist einfach mal nur dumm... :o Bloß weil irgendwelche Wissenschaftler ne Meinung gebildet haben, da sie es net eingesehen haben, dass es mehr als die Wissenschaft gibt, heißt es net gleich, dass sie recht haben. Ich frag mich was Gott von euch halten würde (Ich meine Gott als Energie)... :shock: Das hat einfach mal nix mit Glauben zu tun. Wenn ihr stirbt, hoffe ich, dass ihr spätestens dann einseht und bestraft werdet! :roll: LOL, ne meine ich ernst.

    Ich finde Zombie Filme totalen Rotz. Zumindest nachdem ich Dawn Of The Dead und Resident Evil gesehen habe! Ich meine was ist daran so gruselig, oder wenigstens spannend? Also die Zombie Filme von früher gehen ja noch (die Trailer sprechen mich sehr an, habe sie aber noch nie gesehen). Aber RE und DotD ist wirklich zum kotzen.


    Sorry für vulgäre Sprache, aber ich musste mich mal auslassen^^

    Die Betonung lag eigentlich auf dem ersten Satz. Ich bin Russe, deshalb im Flughafen, aber da würde doch nicht einfach ein Flugzeug "mit der Ami-Flagge" reinfallen- :-)
    Das ist bestimmt irgendein Zeichen.

    Ich habe geträumt, dass ich in einem Moskauer Flughafen bin und plötzlich in das ganze Airport Gebäude Ein FLugzeug mit der Amerikanischen Flagge reinfällt und alle Leute (inkl. mich) tötet. Danach wachte ich auf.


    Merkwürdig ist auch, dass ich, wenn ich nachts schlafe, fast nix träume und tags aber fast immer. :x

    Ich denke es hat was damit zu tun, dass die Gedanken ans Universum weitergeleitet werden und dort verarbeitet werden (das habe ich mal in einem Buch nachgelesen). Mir ist das auch schon sehr oft passiert. Das krasseste Beispiel war eine ehemalige Mitschülerin, die ich schon seit 2 Jahren nicht mehr gesehen habe, und dann dachte ich an sie (wer weiß warum, ich kannte sie eh nicht so gut) und dann habe ich sie abends getroffen!


    Ich denke einfach, dass zuerst der Ablauf (hier: das Treffen) bestimmt wird und dann die Gedanken.

    Hallo, ich habe heute in den russischen nachrichten gehört (daher keine Quellenangabe xD), dass vor dem Tag des Unfalls ein Junge (warscheinlich irgendein verwandter des Unfallstifters) zu seiner Erzieherin gesgat hat, dass morgen in New York ein großer Unfall passieren wird. Am nächsten Tag wurde es bewiesen und die Erzieherin fragte den Jungen, woher er das wusste (natürlich geschockt). Daraufhin antwortete er, dass er ein Gespräch seiner Verwandten belauscht habe.


    Noch etwas: Die Unfallstifter sollen sich sogar in Deutschland aufhalten und weitere Pläne schmieden.

    Also ihr hattet bestimmt schon als Kind oder als Jugendlicher, sogar als Erwachsener Angst vor bestimmten Wesen (auch Menschen), vielleicht sogar heute noch.


    Ich wollte euch fragen, vor wen oder vor was und wenn es ein Bild gibt, bitte reinstellen.


    Also ich fürchte mich irgendwie zur Zeit vor Rasputin, ich bekomme immer irgendwelche zeichen, die auf ihn hindeuten. Am meisten macht mir sein Blick zu schaffen, er ist gruselig! :crazy: