Beiträge von Animus

    Zitat

    A lab at Harvard Medical School and South Korea’s Sooam Biotech are both attempting to resurrect the mammoth. They are using different approaches to the de-extinction issue—and only one can be first.


    Hätte mich auch sehr gewundert.

    Zitat

    Das ist die erste Verwarnung welche die Moderation und die betreffenden Mitglieder dieses Forums, die sich am Tatbestand beteiligten, von mir erhalten. Eine weitere Verwarnung von mir wird umgehend dazu führen dass eine Strafanzeige wegen Mobbing und Rufschädigung erfolgt. Ich studiere molekulare Genetik und bin Teil der wissenschaftlichen Elite. Es ist erstaunlich zu sehen wie leicht im Internet eine geistig überlegene Person als dumm ausgelegt wird und das auch noch von Leuten die nicht einmal eine Ahnung haben wer ich bin und was ich studiere und was ich davor schon alles studierte und welche Qualifikationen und Zertifikate ich mir erarbeitete.


    Hmmmm, du musst hier nicht schreiben. Wenn du Kritik an deiner Theorie nicht ertragen kannst solltest du dir eventuell eine andere Plattform suchen um diese zu besprechen. Die Verwarnung ist zwar eine putzige Idee, mehr jedoch nicht. Soll bedeuten: Dieses Forum ist nicht dein Spielplatz!

    Hmmm, da könnte einiges nicht passen.
    Installier mal bitte Malwarebytes und lass den PC überprüfen.


    Verdächtige Inhalte habe ich im Blick, mal sehen was bei der Überprüfung rauskommt.

    Endlich habe ich eine Vitrine gefunden!



    Hier etwas bessere Bilder der Unit 01, wer auch immer sich dafür interessiert:




    Wie man sieht gab es hier beim Farbauftrag ein paar Patzer bei der Entry Plug- Öffnung. Ist jedoch recht unauffällig und kann perfekt übermalt werden. Leider scheint es aber andere Käufer schwerer getroffen zu haben. Die Qualität schwankt scheinbar von Figur zu Figur was die Bemalung angeht enorm. Medicom ist allerdings sehr kundenfreundlich und tauscht bei Bedarf auch die gesamte Figur aus.






    Der komplette Inhalt:





    Größenvergleich zu einem Play Arts Kai Master Chief:



    Sowie zu einer MLP-Funko Vinylfigur (ebenfalls eine Neuanschaffung)



    Posieren kann die Figur in nahezu jeder erdenklichen Haltung.

    Das ist allerdings die Unit 13 die noch ne Menge Zubehör haben wird.
    Ich habe für meine 01 um die 200 mit Versand gezahlt. Es handelt sich jedoch wirklich um die detailgetreuste EVA-Figur die man sich wünschen kann.

    Aus dem Nichts wurde ich heute durch den Postboten überrascht:








    Sehr cooles Detail: Die Öffnung für den Entry Plug ist vollkommen funktionsfähig und lässt sich ähnlich wie bei der Serie bzw den Filmen nutzen:



    Mitgeliefert wurden noch eine Unmenge an Händen, eine Pellet Rifle sowie das Progressive Knife.


    In Natura sieht die Figur noch besser als auf Fotos aus und kann auch durch die überraschende Größe sowie Qualität vollkommen überzeugen.
    Scheinbar gab es bei der ersten Welle an Shogokis einige QC Probleme. Diese wurden jedoch scheinbar behoben, bis auf einen kleinen Fehler bei der Bemalung gibt es nichts zu meckern.


    Werde mich mal in den nächsten Tagen an etwas interessantere Posen machen.

    Wenn man mal den Artikel der Times betrachtet so wird im Vornherein schon von falschen Tatsachen ausgegangen:


    Zitat

    "The paintings are done in natural colours that have hardly faded despite the years. The strangely carved figures are seen holding weapon-like objects and do not have clear features. Specially, the nose and mouth are missing. In few pictures, they are even shown wearing space suits. We can't refute possibility of imagination by prehistoric men but humans usually fancy such things," the archaeologist said.


    Ich konnte auf die Schnelle keinerlei Referenzen des Archäologen finden. Abgesehen davon ist es meiner Ansicht nach sehr bedenklich wenn nicht von den Fakten ausgegangen wird sondern vielmehr eine eigene Interpretation als Grundlage für die Behauptungen verwendet wird.
    Das ist keine Wissenschaft sondern Wunschdenken.

    Es spricht rein gar nichts dafür dass es sich überhaupt um verschiedene Aufnahmen handelt.
    Für mich ist das einfach ein Foto welches mehrere Male nachbearbeitet wurde, mehr nicht.

    Laut deiner Schilderung handelt es sich wohl um die Schlafparalyse
    Du musst keine Angst haben, es handelt sich dabei um ein Phänomen welches so ziemlich jeder von uns einmal durchlebt. Problematisch wird es nur wenn sich dies über einen längeren Zeitraum wiederholt, was allerdings nur sehr selten der Fall ist.

    Du musst daran denken dass du zwar billige Drohnen erstehen kannst, diese sind allerdings nicht einmal annähernd stabil genug gebaut um für deine Zwecke dienlich zu sein.

    Zitat

    gecastetem Kind


    Ich glaube die Schnittmenge an Kindern mit Blutkrebs die noch dazu gute Schauspieler sind ist recht gering.


    Zitat

    Ich schlechter Mensch.


    Das wissen wir schon lange, ich mach es mir neben dir in der Hölle gemütlich :P