Beiträge von Empathin**

    Also ich hab das am Anfang auch oft gehabt,wenn die Menschen in meiner Umgebung schlecht drauf waren,färbte das immer sofort auf mich ab. Aba mein Mentor hat mir geraten,dass ich es mal mit Meditation oder Autogenem Training versuchen solle.Ich weiss zwar nicht warm, aba irgendwie bin ich ruhiger geworden,kann mich abschotten(mental),wenn ich merkem,die Gefühle der anderen werden mir zu viel und das ist echt sehr erleichternd.Versuch du es doch auch mal. :D

    Der Amethyst bewahrt unter anderem vor Alpträumen,Unruhe,Schlaflosigkeit und ist besonders gut für Medtiationen geeignet.


    Der Bergkristall und der Bernstein gelten in der Magie - neben dem schwarzen Turmalin - als absolute Schutzsteine. Sie halten Negatives ab und helfen Gelerntes besser zu behalten.


    Roter Jaspis: Er Übermittelt Weisheit,elemantare Kraft und geduldige Liebe.Wenn man den Stein aufs Wurzelchakra legt,wirkt er beruhigend,schützend und vitalisierend.


    Malachit: Er hilft, Klarheit über unseren Geist, unsere Seele und unseren Körper zu verschaffen.
    Er lehrt Eigenverantwortung für unser Tun und unser Leben zu entwickeln und beseitigt verborgene Ängste und Sorgen aus dem Unterbewussten


    Rosenquarz: hilft unter anderem offene wunden zu heilen und unterstützt die Blutreinigung.


    Hoffe das kann euch n bisschen helfen... :D

    Huhu leutz,


    Mit Empathie ist die Grundfähigkeit gemeint,sich in die Gefühle anderer Personen hineinzuversetzen.
    Wie mein Name ja schon leicht andeutet besitze ich auch empathische Fähigkeiten.Allerdings sind diese bei mir nicht jeden Tag gleich stark ausgeprägt.An manchen Tagen habe ich das Geühl, dass ich von jeder Person um mich rum den emotionalen Zustand empfinden kann,ein anderes Mal ist es so als würde ich diese Gabe gar nicht besitzen.Manchmal ist es echt super wenn man in die Gefühle der anderen hineinsehen kann.Denn wenn Freunde ein Problem haben,kann ich sie genau darauf ansprechen un ihnen versuchen zu helfen.Außerdem hab ich dadurch eine sehr gute Menschenkenntnis bekommen.
    Allerdings bin ich der Meinung,dass jeder Mensch diese Gabe schon seit Geurt an hat. Ich denke ohne diese Fähigkeit wären wir oft takt- und rücksichtslos.