Beiträge von Eisman

    Angenommen & Abgehackt, Vergessen und aus !
    (Ein Fehler begehen kann jeder ihn einzugestehen verlangt Einsicht und eine gewisse Größe !)
    ^^Zitat :Verfasser Unbekannt.

    Zitat von "Dark Moon"

    Auch einen bösen Menschen sollte man nicht verurteilen, wenn man sich nicht über die Hintergründe im klaren ist und was dazu geführt hat, böse zu werden/sein.


    Also das kann ich so nicht stehen lassen .
    Es währe letztlich eine Freibrief für alles was in einer Dunkel Zone liegt.


    Es gibt zumindest Unendlich Viele Definitionen für gut Böse !


    Die einfachste währe wohl (und auch Gerechteste in der Masse)
    wäre wohl es am allgemeinen Volksempfinden zu Bemessen !
    Sicher nicht immer ganz Fair kommt aber wohl doch an ehesten an einen Gerechten Standard zur
    Bemessung was Gut & Böse / Falsch & Richtig ist ran :!:

    Und selbst wenn und oder doch oder doch nicht... :?:
    ...was hat das mit einen Forum für Paranormales & Mystherien wirklich zu tun ?
    A. Er ist Tot :!:
    B. er Lebt :!: Damt währen alle Mysthrien auf die Zahl: 2 Reduziert :mrgreen::mrgreen::mrgreen:


    (Das ist wohl eher ein Tenny oder Fan Thema !)

    Zitat von "wasserträger"

    Die Definition von Sinnentfremdung ist brüchiges Eis, Eisman. Welchen Sinn hat Religion?


    Das habe ich allgemein bezogen und sehe es in diesen Fall so das es grade Hier eher auf Fernantiker zu beziehen ist.
    (Als auf Religion in Speziellen !)
    Es gibt einfach Menschen die Lesen Ja wo Nein steht und das Beste:
    Sie sind auch noch Felsenfest davon Überzeugt Recht zu haben :mrgreen:

    Nun bis jetzt haben alle mehr oder weniger Glaubwürdige
    Behauptungen aufgestellt .
    Aber wirklich Faktisch konnte bis jetzt weder Hier noch Überhaupt
    etwas Bewiesen werden.
    Daher ist es sicher besser weiter zu Argumentieren
    als Thesen nur abschmettern. (Das bringt keine Seite weiter ;) )
    Besonders da es sich um ein sehr leicht Übergreifendes Thema handelt
    wo die Beiträge an Anderen Plätzen oft besser aufgeheoben währen...

    Aber sehen wir es mal Realistisch,
    Das ist nur in Trüben fischen nach Argumenten.
    Wenn jemand auf sein I Pod oder PSP usw. schreiben will
    ist es sein Problem wenn es ihn zu lange dauert.
    Ich wüsste wirklich nicht in wie weit es für das Forum
    die Regeln oder das Team von Belang sein sollte.
    Auch kann sich wirklich keiner beschweren das hier nicht wirklich oft
    mehr als ein Auge zugedrückt wird !
    Hier hat eigentlich nur der ein Problem der den Konflikt mit dem Team sucht.

    Zitat von "katakis1"

    dass WT nicht die Initialen des World Trade Centers sind...


    Mit Bitte Bitte & Zucker oben drauf !
    (An mögliche Nachzügler , last wenn irgend möglich das WT außen vor...! ;) )


    Edit PocoLoco: Das und bitte den ganzen Thread lesen, denn der Threadersteller schreibt ja, dass es eine "Spaßverschwörung" ist, die auf seinem Mist gewachsen ist.


    Sorry Eisman, wollte deswegen nicht noch ein Posting eröffnen und habe mir deins dafür geliehen!

    Zitat von "Gammaray"

    Auzug aus, Über dem Gesetz VI
    Die 21 Jahre alte Stabsgefreite Mickiela Montoya sagt,: . "Das Messer war nicht für die Iraker", "Es war für die Kerle auf meiner Seite."
    "Es gibt nur drei Arten von Frau, die einen die Männer im Militär sein lassen: eine Zicke, eine Nutte oder eine Lesbe",


    Die 23-jährige Jennifer Spranger berichtete, "Mein Gruppenführer bot mir bis zu 250 US-Dollar dafür, daß ich ihm einen runterholte.


    Ich sage nur
    Dünnes EIS !
    und Rate zu Besonnen Beiträgen !

    auch ich kann dergleichen nicht mit guten Gewissen empfehlen.
    (aus Neurologisch / Psychiatrischer Sicht)
    Mit der Entphenolung es nur nicht übertreiben oder ernster als ein Spiel zu nehmen.
    Sonst wäre alles schon gesagt.

    ^^ das nenne ich Fakten ! ^^
    Das mit der 21 Gramm Story wurde bereits in einer der Üblichen
    Pseudowissenschaftlichen Sendungen in TV wiederlegt.
    Es handelt sich dabei eh um eine These aus dem vorletzten Jahrhundert :!:

    ^^...das macht vielleicht der dem einfach das Land dort gehört
    und sich keine anderen Projekte damit erlauben kann .
    Das ist sicher einträchtiger als Brachland !

    Zitat von "PocoLoco"

    Wir machen 2 Fehler: Einerseits sprechen wir unseren Tieren zu wenig Fähigkeiten zu, an anderer Stelle aber wieder zu viel.


    Das ist mal wieder ein sehr guter Kernsatz !
    Wir müssen sie als das sehen was sie sind , Wesen die oft bessere Sinne haben als wir !
    Aber der Fehler beginnt immer dann bei solchen Geschichten wenn Menschen in Tieren Kleine Menschen sehen
    und eben das in ihr Verhalten hinein interpretieren :!:
    Lasst die Tiere einfach Tiere sein !
    Deswegen braucht man sie ja nicht weniger Lieben und Respektieren !
    (Könnten sie es so würden sie es sicher fordern ;) )
    Und viel Unfug bleibt der Welt erspart.

    Für mich gibt es wenn überhaut nur 2 Gruppen von Aliens.
    1 Die Reale : Da kommt ein Generationen Schiff aus den Tiefen des Raums angeeiert ,
    ob die außer Verwirrung wirklich viel nützliches einbringen sei erstmal in frage gestellt.


    2 Die Fantastische Variation : Sie kommen und trotzen allen uns Physikalischen bekannten Gesetzen über Raum und Zeit
    sowie Exoterestik usw. Dann wären sie Logischer Weise uns soweit voraus das unsere weitere Entwicklung oder Untergang
    allein in Ihren ermessen liegen würde.


    & Die "vielleicht" Bonus Gruppe ;)
    3 Aliens die es wohl gibt: Ja aber zum Kontakt kommt es in absehbarer Zeit auf Grund der Entfernung wohl kaum einmal. :!:
    (ausser vielleicht eine Sonde oder dergleichen)

    ^^ das ist allgemein eine sehr gute und Sachliche Aussage.
    Biologisch gesehen haben Katzen (Hauskatzen)
    wirklich keine Vorstechenden Eigenschaften in Vergleich mit anderen Katzen.
    Selbst bei den Säugern allgemein liegen sie recht weit Hinten auf der Skala !
    Da bleibt bei Nüchterner Betrachtung nur Purer Mystizismus :!: