Beiträge von Ingo S

    So, habs in der letzten Woche mal ausprobiert mit dem Wecker zurückstellen, aber ich bin nicht aufgewacht, wobei ich in der letzten Zeit sowieso gut durchgeschlafen habe. Also ich hoffe mal, dass ich in Zukunft nicht mehr nachts um diese Uhrzeit aufwachen werde. Aber ich glaube mittlerweile einfach, dass es so was wie selektive Wahrnehmung war. :)


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Zitat

    Das lässt sich einfach testen, indem Du die Uhr um eine Stunde ungrad verstellst. Wirst Du weiterhin um 4.44 Uhr (nach Display) wach, dann liegt es am Licht.


    Hm... ja, werd ich mal ausprobieren, wobei ich nicht glaube, dass es daran liegt, aber mal schaun. :D


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Zitat

    aus den Köpfen mancher Idioten.


    Ich denke, das trifft den Nagel auf den Kopf. ;)


    Ich glaube zwar, dass es irgendwo im Universum intelligentes Leben gibt, aber die werden ganz bestimmt nicht den weiten Weg hierher machen, um ein paar Verrückte zu entführen. :mrgreen:


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Zitat

    auf was willst du denn hinaus. willst du uns weiß machen das dich Geister heimsuchen oder dich wach halte. komm schon.


    Nein, weiß machen will ich hier keinem etwas. Es ist mir in letzter Zeit einfach nur öfters aufgefallen, dass ich immer um diese Zeit wach wurde und da es schon seit einigen Wochen so geht, kann es ja nicht am Vollmond liegen.


    Zitat

    Da Du Nachts aber wach wirst und sofort die Uhrzeit siehst, könnte ich mir vorstellen, dass Du einen Wecker mit leuchtendem Display hast. Vielleicht reagieren Deine Augen auf diese "Formation".


    Ja, ich habe zwar einen Wecker mit einem leuchtendem Display, aber wenn ich schlafe, können ja meine Augen schlecht die Uhrzeit auf dem Display wahrnehmen. ;)


    Aber wie oben schon gesagt, ich glaube mittlerweile auch, dass es einfach so was wie selektive Wahrnehmung ist.


    Zitat

    Habe das Thema mal in geistige Kräfte verschoben, da passt es besser hin als in den Geister Thread...


    Ok, sorry, war mir nur nicht sicher, wo ich das Thema einordnen soll. ;)


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Zitat

    Ich kann nur sagen das wir seit Tagen Vollmond haben.


    Ja, aber dieses "Phänomen" hat schon vor einigen Wochen angefangen.


    Zitat

    Hast du Angst zu verschlafen, Ingo?


    Naja, nicht wirklich, aber ein Morgenmensch bin ich eigentlich auch nicht. :)


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Zitat

    Das ist der Stamm der Tanne die da steht. Wenn man sich die anderen Stämme anschaut, haben sie die gleiche Farbe.


    Stimmt, jetzt wo du es sagt, sieht es für mich auch wie ein Baumstamm aus. Auf den ersten Blick kommt es einem aber wirklich wie ein Gesicht vor.


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Erst mal vielen Dank für eure Antworten! :thumbsup:


    War mir nur nicht sicher, was ich davon halten soll, weil das die letzte Zeit relativ oft vorgekommen ist, aber vermutlich scheint es ja dann doch nicht so schlimm zu sein. :)


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Hi,


    ich hab folgendes Problem. Das heißt, ich weiß nicht mal, ob es wirklich ein Problem ist, aber es beunruhigt mich schon etwas. :roll:


    In den letzten Wochen ist es öfters vorgekommen, dass ich nachts um Punkt 4:44 Uhr wach geworden bin. Es war zwar nicht jede Nacht, aber in den letzten Nächten passierte es relativ häufig. Ich weiß jetzt nicht, was ich davon halten soll. Glaubt ihr es handelt sich um sowas wie selektive Wahrnehmung oder könnte da was anderes dahinter stecken? :?


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo

    Zitat


    Das ist zwar vermutlich nur eine Frau, die hinter einem Grabstein steht, aber trotzdem löst dieses Bild bei mir irgendwie eine Gänsehaut aus. :?


    Liebe Grüße :winks:


    Ingo