Beiträge von Mardox

    Bei mir klappt es immer mit der Atemtechnik..
    Nach cirka 2 Stunden liegen, gelange ich zur Grenze zwischen Wachsein und Schlaf.
    Wenn ich merke das ich kurz vorm einpennen bin atme ich ganz tief und sanft durch die Nase aus und konzentriere mich dabei auf die Schwingungen die ich in Erinerrung habe. Nach dem ersten Ausatmen sind sie meistens eh erzeugt. Falls nicht dann wiederhole ich den Vorgang ein paar Minuten später wieder doch spätestens dann treten sie ein.
    Diese Technik empfehle ich bei nicht so einer großen Müdigkeit das man gleich einschläft. Eher wenn man für cirka 1-2 Stunden im Bett liegen kann ohne dabei einzuschlafen.
    Was auch noch wichtig wäre zu erwähnen ist wenn die Schwingungen eintreten einfach loslassen und nur passiv die Bilder beobachten die einem durch den Kopf schiessen. Manche Gedanken werden die Schwingung intensivieren.....

    Wie ignorant und egoistisch muss ein Mensch sein um zu behaupten es gäbe keine anderen inteligenten Lebensformen?
    Googelt mal nach Fresken aus verschiedenen alten Klöster. Auf ein paar von denen sind sogar richtige Flugscheiben abgebildet.. (Und manche von denen sind mehrere Hundert Jahre alt)
    Solch ein Denken vergleiche ich immer mit dem wo die Menschheit noch geglaubt hat die Erde ist eine Scheibe.. Wer dagegen war wurde als Spinner abgetan. Genau das selbe passiert heuzutage auch mit dem ganzen Ufogeschichten... Und nein ich glaube nicht das so viele Leute die behaupten Ufos gesehen zu haben nur um Aufmerksamkeit flehen...

    @ Petestor
    Es gab genug Tests die auch positiv absolviert worden sind zB. hat Jean-Pierre Girard Metall-Stäbe vor den Augen der Physiker und Psychologen mit Gedanken gebogen.


    Dann gibt es auch die Alte Nina Kulagina die aus Russland stammende Frau hat in Ihren jungen Alter Sachen bewegen können nur wenn sie sie angeschaut hat. Da gab es auch viele positiv absolvierte Tests....


    Dann fällt mir da noch der eine Chinese ein wie war doch sein Name hmm...Ich glaube Master Chan oder so... Der Typ hat Leute mit Psychischen Elektroschocks irgendwie geheilt.
    Dann haben sie ein paar Tests mit ihm gemacht wo er sogar eine Zeitung in Brand setzte nur mit seiner Psy Kraft....


    Robin Lim haben sie auch getestet er hat auch Metal wie nichts gebogen ohne es zu berühren....


    Da gibt es genug Beispiele nur jetzt fallen mir nicht viele ein....

    Leni du sprichst mir aus der Seele :p von irgendwoe kenne ich die ganzen Tipps hehe.... :D


    Also ich habe bei mir bemerkt das Bewegen funktioniert gleich aber es geht auch anders....
    Ich erklärs mal am besten...


    Version 1:
    Du bewegst dich wie im Physischen. Du bist gewöhnt ohne groß nachzudenken wie man sich bewegt du tust es einfach automatisch. Du gehst irgendwohin dann gehst du wieder weiter.


    Version 2:
    Du denkst vor der Bewegung das du dich bewegen möchtest und das geschiet dann auch augenblicklich. Sagen wir mal du findest dich schwebend über deinem Pk wieder. Und du denkst dir Ich will zum Boden, und plötzlich bist du am Boden. Zu Variante 2 ist ein wenig Konzentration gefragt. Für Anfänger ein wenig zu überfordernd aber man kann das üben...


    Wenn man die Bewegung ein wenig besser beherrscht dann rate ich jedem zuerst das schnelle rennen zu lernen und danach eventuell das fliegen. (Ich weiss hört sich so an als ob ich ein Fall für die Gummizelle wäre) Das rennen kann auch unglaublichen Spaß machen. Man könnte dann auch Supersprünge einbauen und einfach versuchen abzuheben.... So habe ich es gelernt.....


    Einfach ein wenig experimentiere....


    MfG

    Polanski dein Beitrag liest sich wie ein Stück aus einen Roman... Und diese Frage kannst du dir selber irgendwannmal beantworten können falls du es schaffst eine AKE einzuleiten...
    Als Nichtbeteiligter kann man nie mit Sicherheit sagen ob es eine war oder nicht. Da es deine Erfahrung ist und wir sie nicht erlebt haben. Vielleicht war es ein Traum? Vielleicht auch nicht?


    Die Symptome sprechen für eine AKE mehr kann ich dazu nicht sagen... Ob es jetzt eine war das weiss nur der liebe Gott ;)

    Ich habe auch diese Sch.... Migräne und das schon seit ich eigendlich denken kann... Normalerweise ist diese Art vom Kopfschmerzen Weiblich, aber ich bin ein Mann. Damals vor ein paar Jahren wo ich 17 war hatte ich einen 1 Monatigen Anfall das war ne sehr sehr seeeeehr Schlimme Zeit. Meistens habe ich die unerträglichen Schmerzen an der rechten Seite. Manchmal kommt da nur so etwas wie ein kurzes Stechen das sich anfühlt als ob man ein Rambo-Messer in den Kopf gerammt bekommt.


    Aber ich habe mich daran schon gewöhnt. Habe Kopfschmerztabletten zuhause liegen die mir immer aus der Patsche helfen. (Ibumetin)


    Ich wünsche die Migräne niemandem denn das ist echt qualvoll....

    Ich finde wenn jemandem das Rauchen Spaß macht dann soll ers ruhig machen. Wenn man das ganze Leben in Angst vor dem negativen Auswirkungen von den Giftstoffen (die heuzutage ja schon überall drinn sind) hat dann wirkt sich das auch nicht gut auf den Körper aus....


    Deswegen ---> Spaß am Leben haben, essen was einem schmeckt und tun was einem gut tut...


    Also ich betreibe auch ein wenig Sport... Gehe jeden 2ten Tag in die Kraftkammer Gewichte stemmen.
    Ich esse sehr viel Proteinreiche Nahrung und wenig Kohlenhydrate, viel Obst und wenig Gemüse :)
    Süßigkeiten auch ab und zu aber jetzt nicht übertrieben....


    Ich lese sehr viel Esoterik-Bücher. Irgendwie gefällt mir dieses breitgefächerte Thema...
    Mache auch Musik ....
    Usw, usw....

    Du kannst zB. diese Indianermusik verwenden die hilft mir sehr gut mich zu entspannen oder einfach etwas was beruhigend auf dich wirkt Regentropfen Kaminfeuer oder einfach chillout dürfte auch nicht schlecht sein.
    Wegen deinen Erlebniss als Kind es könnte sein das du in den Zustand gerutscht bist wo dir Geistige Bilder aufscheinen und irgendwie durch die ganze Entspannung bist du vielleicht in den Schwingungszustand gefallen.. Das ist schon Möglich...

    Also nach meinen Erfahrungen gelingt eine Ake nur im Entspannungszustand. Aber angeblich soll es Leute geben die das austreten aus dem Körper sofort einleiten können. Sogar auch im stehen.... Keine Ahnung ob das nur Geschichteln sind aber dieser Welt traue ich alles zu.....


    @ Leni
    du hast mal gesagt du würdest gerne paar Beweise haben eventuell etwas anfassen während einer AKE.
    Und wenn dich jemand anfasst dann ist das auch eine art Beweis denn du weisst du kannst es nicht gewesen sein und ausser dir ist kein sichtbares Wesen im Zimmer. Also für mich war das lustig da ich einfach ein weiteres faszinierendes Erlebniss erleben durfte....

    Da gebe ich Leni Recht...


    Mit genug Geduld findet jeder seinen eigenene Weg das zu machen. Ich zB. verwende ein paar Atemtechniken auf die ich selbst gekommen bin und mit denen klappt es zu 85% eine AKE zu erzeugen (bei mir zumindest)...


    Nur wenn man zu sehr Müde ist braucht man es nicht zu probieren da hilft nur ein Luzider Traum oder im Normalen Traum Schwingungen zu bekommen und sie natürlich zu erkennen..


    Aber am besten wird es klappen wenn du schön ausgeruht bist und du dich hinlegst und versuchst einzudösen da kannst du alles schön mitverfolgen ohne gleich das Bewusstsein zu verlieren... Wenn ich das mache dann erzeuge ich nach cirka 2 Stunden liegen bei vollem Bewusstsein die Schwingungen mit der oben genannten Atemtechnik...
    Und dann gehts hald ins freie raus :)

    Wächter des Lichts hört sich lustig an, hast wohl zu viel Charmed geguckt ;)


    Hmm aber ich denke sowas in der Art dürften sie sein. Bei einer AKE im Sommer hatte ich sogar einen Mann vor mir der sich als mein Geistführer ausgab...


    Er sah wie ein dunkelhäutiger Latino mit lockigen schwarzen Haaren und mit zimlich schwacher Struktur aus. Wo ich mit ihm reden wollte zog es mich zurück in mein Bett....

    "Ein Leben ohne Gehirn ist nicht möglich bö bö bö, ööö" warum sollte es unmöglich sein viele Sachen sind möglich! Vielleicht die hier ja auch?


    Nur weil es keine Logik ergibt muss es ja nicht gleich unmöglich sein...

    Ich bin zwar Katholisch aber ich glaube nicht an den Kirchenscheiss.... Weil die Kirche die größte Mafia ist und an Gott glaube ich nicht in dieser Form wie ihn die Kirche darstellt ich denk einfach Gott ist eine Art Energie...
    Naja so kaputt bin ich auch wieder nicht, und komme eigendlich ganz klar mit meinen Leben :)
    Habe viel Stress in der Arbeit vl. und Arbeite Nachts..

    Hallo !


    Vorhin bin ich schweissgebadet aus einen Traum um punkt 18 Uhr aufgewacht ich werde ihn mal hier schildern und ich hoffe jemand kann mir sagen was er zu bedeuten hat...


    Also ich träume oft von Tsunamis aber heute hat das alles übertroffen. Meine Familie kommt auch immer im Traum vor...


    Es fing alles normal an ich war irgendwo auf der Straße ich sah meine Eltern bei mir plötzlich schaute ich auf die seite und sah eine riesige Tsunami- Welle die auf uns zukommt. Ich dachte mir nur scheisse wir müssen sich festhalten und druntertauchen es waren auch sehr viele andere Leute da. Dann kam sie mit voller Wucht auf uns zu und ich hielt mich irgendwo fest und siezog vorbei riss viele Leute mit in den Tod genau wie meine Familie ich überlebte..


    Ich war schockiert darüber und trauerte um die Familie irgendwann ging ich weiter und sah das noch sehr wenige bis keine Leute mehr auf den Straßen waren.
    Es vergingen paar Minuten und ich sah in die Ferne und sah noch eine Größere mächtigere Tsunami-Welle auf mich zu kommen. Wieder das selbe Spiel ich klammerte mich mit meinen Armen in irgendsoeine Art Zaun ein und hielt die Luft an. Ich spührte die Wucht als sie über mich herabfiel. Ich überlebte es wieder.
    Dann suchte ich mir irgendein versteck in einer Garage und siehe da die Wellen scheinen mich zu verfolgen ich sah wieder eine und noch eine und sie schulugen genau mit dem Ende in die Garage ein aber taten mir nichts.


    Dann bin ich herrumgeirrt in der Stadt und plötzlich hatte ich das gefühl verfolgt zu werden. und ja ich wurde verfolgt und zwarz vom Teufel. ich weiss nicht was er von mir wollte aber er hatte es auf mich abgesehen. Er kam in der Gestalt meiner Freunde, schöner Mädchen, alter vertraulicher Menschen die mir angeblich helfen wollten. Und ich musste mich wirklich zusammenreissen um zu erkennen das er in der Gestalt der guten Personen zu mir gekommen ist um mich zu täuschen. Ich durfte im Traum irgendwie nicht einschalfen weil sonst war ich ihm irgendwie ausgeliefert dann bin ich vor müdigkeit doch irgendwie eingeschlafen und die nächste Szene war extrem erschreckend.


    Es war alles dunkel nur eine Hand hielt mich am Hals fest und drückte rein. Ich sagte zu ihm er soll mich in Ruhe lassen und er meinte während ich schlafe hat er die Macht über mich und ich sagte nein er hat sie nicht. und ich wachte wieder im Traum auf. (Falsches Erwachen?)
    Dann ging die ganze Jagd wieder von vorne los. Ich war immer mit jemandem unterwegs dem ich nach einiger Zeit verloren hab und ich blieb am ende doch immer nur alleine.


    Dann hat mich noch dazu ein betrunkener Bodybuilder auf der Straße gerammt und meinte was ich für Probleme hätte und wollte raufen. Am anfang wollte ich nicht habe versucht die Situation zu besänftigen aber wo er zugeschlagen hat hab ich mich drauf eingelassen und hab ihm zu meinen Erstaunen kaputt gemacht.


    Dann kam eine kleine Oma zu mir und meinte ich werde dir helfen und schaute mir in die Augen.


    Ich sah 2 Schwarze Augen die komisch flimmerten ich sagte ihr ich erkenne dich du bist der Teufel der mich verfolgt! und sie verneinte es.
    Und jetzt packte ich ihm am Hals und sagte zeig dich und er machte ganz komische geräusche.
    Und dann bin ich um punkt 18 Uhr vorhin aufgewacht. Wie gesagt Schweissgebadet....


    Also ich träume öffters von Tsunamis sehr oft sogar aber das die Träume so Real sind wie Heute das hatte ich eigendlich nie... Und von irgendwelchen Dämonen träume ich auch ab und zu immer das selbe Schema, sie jagen mich oder wollen etwas von mir...


    Vielleicht gibt es da unter euch wem der ein wenig Licht ins Dunkle bringen kann..
    Meinungen sind auch gefragt....



    MfG Mardox