Beiträge von Mardox

    Falls du den Luziden Traum schon kennst und ihm hervorrufen kannst dann wirst du auch eine AKE hervorrufen können.
    Das ist eine Übung während du luzid träumst, und mit luzid meine ich das du weisst das du träumst. (mit ihr solltest du leicht in den Schwingungzustand kommen können)


    Insziniere eine Situation im Kopf wo du dich selber auf einer Schaukel sitzen siehst. Greife die Schnur an, spühr Sie. Dann schaukelst du langsam los nach vorne und hinten. Erinerre dich an das Gefühl wie es ist zu schaukeln. Spühre das Kribbeln in der Magengegend wenn du nach vorne schiesst und dich nach hinten fallen lässt. Wenn du es wirklich schaffst das Gefühl zu erzeugen sprich wenn du es schaffst im Traum zu schaukeln und das richtig zu spühren dann bist du schon im Schwingungszustand das gefühl wird immer stärker und nach einiger Zeit wird es aufhören und du wirst extrem leicht sein. Mach danach deine Astral Augen auf und ab dann kann die Reise beginnen.....


    Ich habe es so paar mal gemacht nachdem ich luzid im Traum geworden bin und das ist ein unglaubliches Gefühl von energie der deinen Körper durchströmt..


    Berichte falls es mal klappen sollte..


    Viel Glück


    Mardox

    Keine Ahnung warum ich das damals gemacht habe, aber auf jeden Fall ist da hinten ein leichtes elastisches dickes Kabel am Hinterkopf befästigt ist zimlich lustig sowas zu berühren...

    Sehr schön das du es geschafft hast...


    Aber ich muss dich leider ein wenig kritisieren! Wenn man ausserkörperlich ist wie können dann einem die Ideen ausgehen?? Das verstehe ich nicht ehrlich... Und zur Silberschnur wenn du das nächste mal draussen bist dann greif dir mit der Hand auf den Hinterkopf du wirst eine erstaunliche Entdeckung machen. ;)


    Hier ein paar Beispiele was du machen könntest:


    Du kannst deine Helfer rufen mit ihnen reden, du kannst fliegen einfach rauf in den Himmel schiessen.
    Der Mond kann sehr interessant sein. Du kannst auf der Straße spazieren gehen und schauen wer dich wahrnimmt und wer nicht da wirst du auch viele Astrale Wesen treffen können... Und noch vieles mehr die Grenzen existieren nicht, einfach alles ausprobieren und den Zustand genießen!


    Viel Glück!

    Guten Abend!


    Heute In der Früh Hatte ich einen Traum. Im Traum wurde ich sehr luzide und fiel daraufhin in de Schwingungszustand. Ich fühlte mich sehr leicht nachdem das brummen aufgehört hat und wusste das ich schon raus aus dem PK bin. Ich machte meine Augen auf und sah mein Zimmer.
    Doch ich konnte nicht aufstehen etwas hilt mich am Bett fest.
    Ich glaube das ich nicht ganz richtig getrennt war.


    Aufjedenfall las ich mal wenn sowas passiert das man seinen Schutzgeist um Hilfe bitten soll, und in dem Augenblick fiel mir das ein. Ich sagte laut bitte, ich brauche Hilfe..!
    Und in dem Augenblick spührte ich eine Hand die mich am rechten Gelenk packte. Nicht stark und auch nicht leicht und sie zog mich richtig raus. Die Hand hat 2x gezogen.


    Ich habe keine Gestalt gesehen habe nur die Hand an meinem Handgelenk gespührt...


    Ich bin beeindruckt das ich auch jemandem habe der mich durch meine AKE's begleitet und auf mich aufpasst... Mein nächstes Ziel ist definitiv mit ihm/ihnen reden...


    Habt ihr schon Kontakt zu solchen Wesen gehabt?? Wenn ja dann erzählt mal von eurem Erlebniss...


    MfG Mardox!

    In meinen ganzen Erlebnissen ist es nur einmal vorgekommen das ich mein ganzes Zimmer Spiegelverkehrt gesehen habe da waren die sachen die auf der rechten Seite normalerweise sind plötzlich auf der linken und das war wo ich im Traum Luzide wurde und da habe ich auch keine Schwingungen davor gespührt.

    Hallo Leni!


    Du bist sicher auf den guten Weg, aber der Weg kann für manche sehr lange sein deswegen rate ich dir nie aufgeben und nicht die Hoffnung verlieren. Es wird geschehen früher oder später..
    Dieser Traum mit Autos wenn du da etwas gespührt hast irgendeine Art Vibration hättest du diese untersuchen sollen. Oft ist es so das wenn du Träumst die Schwingung irgendwo versteckt ist man muss sie nur aktivieren. Ich gebe dir paar Beisipele wie es aussehen könnte das sind sachen die ich selber erlebt habe.


    Ich träumte ich schlafe im bett und würde Rotz spucken (warum auch immer :)) dann gelang etwas auf meine Hand, und ich schaute es an und es brannte sich in die Hand ein wie Säure plötzlich fingen in diesen Moment die Schwingungen an etwas hat sie aktiviert irgendeine Art Gedanke...


    Dann ein anderes mal jagdten mich irgendwelche Zombies durch die City dann biss mich einer und in den selben Moment spührte ich wieder Schwingungen.


    Wenn sie da sind muss man sich erinerrn das das die Schwingungen sind und nicht als Teil des Traumes abstempeln, aber wenn du oft im Schwingungszustand warst wirst du das gleich erkennen und reagieren...


    Deine Angst wird sich verflüchtigen nach deiner ersten richtigen Ake doch du musst dich trauen die erste zu erleben...


    Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg!

    Ich finde Ron Paul wäre der optimale Mann für die USA. Obama ist genau so ein Schwein wie Bush die haben sowieso die selben Ziele. Kein President kann gut sein wenn er seine eigenen Landsleute in irgendeinen Krieg für Öl sterben lässt. Und Obama ist definitiv einer der die armen Schweine unten im Iraq weiterhin verrecken lassen wird.


    Ron Pauls Plan würde so aussehen:


    Auflösung von Korruption und Verbrechen,
    CIA, FBI, FEDeral Reserve Banking System und all anderer Dreck würde abgeschafft werden und die wahren Terroristen würden ans Licht kommen, nämlich die ganz reichen Bankiers die das ganze Theater leiten...


    Der Mann ist durch Google berühmt geworden er hatte keine Sponsoren. Seine Campagne hatte nichts...
    Und durch Spenden hat er in paar Wochen über 7 Millionen $ bekommen...


    Doch aus irgendwelchem Grund hat er aufgehört obwohl er sehr gute Chancen hatte, was glaubt ihr warum?? Ich kann es mir leider schon denken wieviele Morddrohungen der Mann kassieren musste nur weil er Gerechtigkeit will!!!

    Also ich hab mal herrumgetestet während ich langsam einschlief und probierte etwas aus, das mich in den Schwingungszustand versetzt hat. Mit dieser Methode schaffe ich es immer..
    Man kann sich das so vorstellen als würdest du aus einen Hahn die Luft ablassen und das beste daran ist du musst nichteinmal ganz bei der Grenze Zwischen Schlaf und Wachsein sein... Es ist nur wichtig das du dich schon schön entspannt hast.


    Bei mir dauert des meisten 1-2 Stunden. Einfach die Gedanken fliessen lassen sie beobachten und wenn du merkst das du jetzt leicht in ein Traum reinrutschen könntest atmest du die Luft langsam aus der Nase aus bis zum anschlag und sie für 1-2 sekunden leicht anhalten wieder sanft einatmen die Gedanken weiter fliessen lassen Dann sollten schon Schwingungen auftauchen...


    Und du wirst ganz bewusst sein du wirst alles perfekt wahrnehmen weil du ja nicht träumst sondern noch ganz wach bist die Schwingungen können da lange andauern sie können am anfang sehr flach sein doch sie werden immer stärker und stärker dann wenn sie lange gedauert haben kannst du mal versuchen dich zu bewegen und du wirst feststellen das dir das nicht gelingt du bist wie gelähmt und du denkst dir scheisse vor 3 minuten konnte ich mich noch bewegen aber nicht erschrecken... dann wirst du dich immer leichter fühlen und wenn das passiert hat dein bewusstsein den körper gewechselt und du kannst dich nun ablösen am besten einfach aufstehen...


    Kannst es ja mal testen und mir sagen ob es bei dir geklappt hat...


    Viel Glück bei der Sache...

    Ich habe bis jetzt cirka 15-20 gehabt gerade heute eben die letzte...


    Ich kann genauso wie AJK den Körper per klick nicht verlassen und das herbeiführen fällt mir eigendlich auch schwer. Habe es zwar ein paar mal geschafft bewusst AKE's hervorzurufen aber die meisten die ich hatte waren spontan....


    Eigendlich ist der Anfang bei jeder AKE gleich ich spühre wie sich das Bewusstsein in den Energiekörper verschiebt und wenn ich mir sicher bin das ich gewechselt habe stehe ich auf.
    Dann als zweitens mache ich immer ein paar realitätstests ich schreie meistens sehr laut und teste ob ich mich hören kann, dann berühre ich meinen Beine tue die Hände zusammen und alles ist wie immer im physischen... Dann stehe ich mitten in meinen Zimmer und überlege mir was ich als nächstes tun könnte (muss sagen ich habe keine Probleme damit meinen ph. Körper anzuschaun ich werde nicht gleich zurückgezogen). Meistens springe ich durch die Wand.
    Aber mein erfolgreichstes Erlebniss war wo ich mit meinen Helfer gesprochen habe. Also die beiden meinten jedenfalls sie seien welche.


    Ich habe vor meiner Haustür fragend geschrien ob mich jemand hören kann?!! und zwar sehr laut und der eine meinte zu mir schrei doch nicht so haha da hab ich mich entschuldigt :) und erklärte ihm das ich zum ersten mal so weit draussen bin normalerweise nur in meinen Zimmer.. da lächelte er und zeigte auf den Mann vor uns. Er war ein kleiner dunkelhäutiger Mann mit lockig schwarzen Haaren und einen extrem faszinierenden warmen Grinser. Ich fragte bist du ein Helfer? und er nickte mir nur zu und da wurde ich zurückgezogen in den Körper und schaute durch mein Fenster auf die Stelle wo ich mich gerade befunden habe und dachte über das ganze nach.


    Ich weiss nicht ob das meine Helfer waren doch seit damals habe ich sie nicht mehr gesehen ich bin mir aber sicher wenn ich geübter in der Sache bin das ich sie suchen werde...

    Hört sich nach einer Ake an.. nur das sie hald von schlechterer qualität war weil du nicht ganz zu 100 % die Kontrolle hattes..
    Wenn du nicht so oft AKE's gehabt hast ist das ganz normal. Akes sind normalerweise sehr klar nur das kommt erst später wenn man indem geübt ist.
    Am anfang ist man immer sehr verpickt. Ich kenne diesen Zustand mit den Augen, den habe ich fasst immer nach dem austreten. Es könnte dir helfen wenn du um Kontrolle verlangst sprich, du sagst und denkst laut kontrolle sofort. Oder falls du eine schlechte Sicht hast nach dem Austritt einfach mal die Augen reiben, das kann wunder bewirken :)) (mit dem zweiten bekomme ich gleich enorme Kontrolle über das ganze)


    Viel Erfolg!

    Wenn dir das öffters passiert das du wach in die Filme reinrutschst dann ist das eigendlich ein sehr guter vorteil für dich würde ich meinen.
    Diesen Zustand benützen sehr viele als Sprungbrett in die Ake, ich tu es eigendlich auch wenn ich einen Klartraum habe.. Nur in letzter Zeit passiert das leider nicht so häufig wie früher... Bin meistens zu müde nach der Arbeit und schlafe gleich tief und fest wie ein Stein :)


    Das was du beschrieben hast hört sich nach Schwingungen an, wenn du das wieder hast versuche es zu verstärken lass dich einfach drauf ein zwinge sie nicht zu sehr sondern lass es einfach geschehen...

    Danke für deine Antwort die ist sehr gut! Ja du hast recht bei den meisten Akes bis jetzt bin ich normal eingeschlafen und im Schwingungszustand wieder aufgewacht und die Gelegenheit gleich genützt auszusteigen... Eigendlich kann ich dieses "Körper schläft Geist ist wach" noch nicht.... Das werde ich ab heute üben. Hab es zwar versucht doch dabei bin ich immer eingeschlafen...

    Hallo...


    Ich beschäftige mich mittlerweile seit einem Jahr mit Ake's.
    Ich hatte bis jetzt cirka 15 gelungene Ausserkörperliche-Erfahrungen und ein paar Lizide Träume.
    Den Schwingungszustand erlebe ich fasst jede Nacht während eines Traumes, doch ich vergesse immer was es ist weil sich die Schwingungen immer als was anderes im Traum presentiert werden wie zB. mich beisst eine Schlange und ich fange an zu vibrieren und ich erkenne nicht was es wirklich ist sondern denke das es mit dem Traum zu tun hat.


    Doch Ich merkte auch immer wenn ich ausserkörperlich war fehlte es mir an einen klaren Blick. Meine Astralaugen scheinen immer irgendwie vepickt zu sein, Ich rufe dann auch immer Klarheit sofort und manchmal bessert es sich und manchmal nicht... Wenn ich länger in diesen verpickten zustand verbringe dann verliere ich auch meistens wieder das Bewusstsein...
    Einmal war ich cirka 20-30 Minuten Voll dabei und dann riss es mich einfach zurück gerade wo ich mit jemandem angefangen habe vor meinen Haustor zu reden...(Astralwesen?)


    Doch meine Frage ist gleich die Überschrift und ich würde gerne wissen ob jemand einen guten Tipp parat hat !


    Danke im Voraus...

    Man kann eigendlich schon Luzide werden ohne dafür trainiert zu haben.. ist mir gestern passiert... Ich hab geträumt und auf einmal sagte ich laut, Ich träume!!! Dann wurde ich aufeinmal von der passiven zuschauer in die aktive Egoperspektive geschossen und spührte wie sich mein Energiekörper füllt (am passendsten ausgedrückt) ... Ich schaute mich um und war noch in diesen Platz wo ich träumte verlohr aber nach cirka einer Minute das Bewusstsein und träumte weiter . Woran kann ich mich nicht mehr erinerrn...

    Beim Konsum von Pilzen und anderen psychodelischen Drogen Wirst du viele sachen sehen.. Doch das ganze ist ein Flash verursacht durch das Gift was die Drogen (Pilze) enthalten...
    Beste Erfahrungen kannst du nur machen wenn du total nüchtern bist also lieber nicht Drogen reinhauen...
    Versuche es doch mit AKE's oder Luziden Träumen beim schlafen es kostet dich nichts jede Nacht zu experimentieren...