Beiträge von Skeptiker2008

    Mit dem kleinen feinen Unterschied das die Kreuzzüge, die ständig herhalten müssen, vor etlichen 100Jahren stattfanden und reine Verteidigungskriege waren. Erst nachdem die damaligen Moslems mehrere Völker abgeschlachtet hatten rangen sich die Ritter des Mittelalter durch die Herannahenden Horden Einhalt zu gebieten ! Um das zu wissen muss man sich nur einmal damit beschäftigt haben statt immer alles nach zu trällern !


    Wenn der Inhalt eines Buches zum Hass und zum Töten aufruft , dann kann man schon getrost von einem "dummen" Buch sprechen !

    Zitat des ehemaligen EU-Kommissars Jean Claude Juncker:


    “Wir (Brüssel) beschließen etwas, stellen es in den Raum und warten dann einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt”


    (Quelle: Der Spiegel, Nr. 52/1999, S. 136).

    Obama ist auch nur eine Marionette und letztlich ein Sprücheklopfer ! Sollte er der nächste Präsident werden, wird die Welt nicht sicherer, vielmehr das Gegenteil wird eintreten ! Wenn das mal nicht gewollt ist !?! Ich sage nur ..."Ordnung aus dem Chaos" !

    Mann Leute


    ...stellt euch doch einfach mal vor was passieren würde wenn die dumpfe und Medial gesteuerte Mehrheit, welche im Grunde genommen gar kein Interesse an mehr Wissen hat, morgens in der Zeitung lesen würde und abends bei RTL Pro7 zur besten Sendezeit zu hören und sehen bekäme .... "etliche UFO Sichtungen, Fotos, Videos sind keine Fakes sondern vielmehr ein echtes und reales Phänomen ...."Wir haben es mit einer uns unbekannten, viel fortschrittlicheren und Intergalaktischen Zivilisation zu tun !!! Welche in der Lage ist durch Manipulation der Gravitation große Entfernungen binnen kürzester Zeit zu überwinden !!!"


    H A L L O O O O ?!?!!!!!! Keine noch so aufrichtige und Wahrheitsliebende Regierung dieser Welt würde das je zugeben, solange man es abstreiten kann. Haben wir nicht alle eingepaukt bekommen ...die Erde ist der Mittelpunkt des Lebens im Universium, Wir sind die Krönung der Schöpfung, blablabla .... !


    Wer nach Beweisen schreit, schreit auch noch wenn man sie ihm vorgelegt hat !


    Wer sagt "Ich glaubs erst wenn die fremde Spezies vor mir steht !" , ist einfach zu überheblich um die vielen vielen kleinen Puzzelteilchen, welche sich im hier und heute, aus der Vergangenheit finden lassen, zusammen zu setzten.
    Ich bin fest davon überzeugt das wir nicht alleine sind und es NIE waren, das die Erdgeschichte welche uns aus unseren Lehrbüchern und Lehranstalten, Bildungseinrichtungen entgegenbröselt , mehr als dürftig und den fakten gegenüber feige und kontra fortschrittlich ist !


    Einstein sagte: "Das Universium ist unendlich also sind die Möglichkeiten unendlich !"


    Das Leben auf einem Planeten entstehen kann und es ständig aufs neue tut, beweist die Erde am besten .
    Etliche Erdähnliche Planeten sind in der nahen Vergangenheit gefunden worden, Planeten mit zwei Sonnen und andere lustige Kontelationen.


    Kleine Denksportaufgabe : Thema "Urknall" huhu Hallo .... ? Kein noch so hoch angesehener Wissenschaftler kann erklären ""Was war eigentlich vor dem UR-KNALL ?"" und wie kann aus dem NICHTS durch einen winzigen Funken ein unendliches Universium mit Billionen und aber Billionen Sternen und Galaxien enstehen ???? Huhu ???? !!!!


    An der Stelle empfehle ich innigst die folgenden Bücher:


    "Verbotene Archäologe" von Michael A.Cremo & Richard L. Thomson
    "Gefälschte Wissenschaft" von Erdogan Ercivan und
    "Der Pyramiden Code" von Horst Bergmann & Frank Rothe


    um nur mal die drei bekanntesten zu nennen !

    """"""aber geschäftstüchtige UFOlogie-Fans gegenüber der nüchternen Wirklichkeit dies nicht begreifen wollen - einfach weil sie keine Ahnung haben (wollen) und sich sowie andere für dumm in einer Art Akte X-Aura verkaufen, um Fantasien in eigenen Rollenspielen auszuleben."""""""""



    Sowas nenne ich überheblich und Arrogant ! We oh W. deine UFO Meldestelle verkommt zu einer Posse !

    elperdido :



    Shaker Assem, im deutschsprachigen Raum Sprecher der Partei Hizb-ut-Tahrir, der „Islamischen Befreiungspartei“, die sich die Wiedererrichtung des Kalifats zum Ziel gesetzt hat und die in Deutschland verboten ist, erläutert dem getrennt nach Geschlecht platzierten Auditorium unter anderem, dass gewisse Dinge im Islam nun mal mit dem Tod bestraft werden könnten, zum Beispiel Homosexualität oder Abfall vom Glauben. Die Strafe könne durchaus durch Steinigung vollzogen werden, allerdings sei diese als Akt der Barmherzigkeit zu betrachten, denn damit bliebe dem Sünder die Strafe im Jenseits erspart.


    Den Vorwurf, dass er islamistisches Gedankengut repräsentiere, beantwortet Assem damit, dass es gar keinen Unterschied zwischen Islam und Islamismus gebe.


    Ähnlich äußerte sich vor einigen Monaten der türkische Ministerpräsident Erdogan, als er verzweifelt ausrief:


    Diese Bezeichnungen sind sehr hässlich, es ist anstößig und eine Beleidigung unserer Religion. Es gibt keinen moderaten oder nicht-moderaten Islam. Islam ist Islam und damit hat es sich.

    Counter :


    jetzt bin ich ziemlich paff ...deine "Traumerfahrung" decken sich sehr mit einem Traum welchen ich kürzlich hatte. In diesem sehr intensivem Traum wurden ebenso UFO abgeschossen, wahrscheinlich durch irdische Kampfflugzeuge . Nur das diese UFOs nicht die typische Untertassenform hatten sondern eher Eckig und relativ gross aussahen, eher wie Transporter. Dann gab es noch kleinere UFOs die allerdings die übliche Form hatten, sie leuchteten unten und oben rotorange und an den Seiten waren hellblaue Streifen. Das kuriose ist nur..ich hab sowas vorher noch nie gesehen !

    PocoLoco
    elperdido :




    Sorry Leute, was ich am wenigsten erwartet habe , ist das die Bilder sofortige Zustimmung finden ! Letztlich kann sich jeder die Koordinaten abschreiben und selber googeln . Ich habe auch nicht Behauptet das der "Astronaut" ähnlichkeit mit dem in Nazca hat, hier ist ein "Steinenprofil" eines Astronauten zu erkennen .
    Das hier in diesem Forum, einem gleich Pillenkonsum vorgeworfen wird oder andere Entgleisungen halte ich für sehr bedenklich und ziehmlich Kindisch ! Letztlich führt das nur zu Streitgesprächen und nicht zu normaler Kommunikation. Mein tip wäre,einfach mal selber sich die Mühe machen und googeln ! Mehr hab ich zu eueren Kommentaren nicht zu sagen !

    Ist die Nellis Air Force Base unweit der Area 51 das neue Nazca ?


    Von Nazca wissen wir bereits das es vor zigTausenden Jahren entstand. Der Sinn und Zweck dieser "Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für gelangweilte Indios" bleibt uns bis heute verschlossen.
    Affe, Wal, Kolibri, Figuren die an "Astronauten" erinnern und schnurgerade Linien durch die Pampa , all das kennen wir von Nazca ! Beim Googeln über die nellis Air Force Base , bin ich nun auf ungewöhnliche Formationen gestoßen ! ! Neben den Bildern von Gesichtern die an Astronauten erinnern und einem Wal , findet sich dort noch andere Formation mit ungewöhnlicher Symmetrie !
    Kann die Natur solche Formen in die Landschaft "zaubern" ? Schauts euch selber an und Googelt danach , die Koordinaten stehen ja dabei !


    Figur mit Gesicht ?


    www.hostpix.de/file.php?dat=5K079c9s.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=zkdQEx5.jpg


    Astronaut ?


    www.hostpix.de/file.php?dat=7XscWzCT.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=YZrvgOdF.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=Vx69Tty4.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=vUo6XSka.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=xhIOJwlJ.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=bSQjpzcV.jpg


    Zwei Gesichter nebeneinander ?


    www.hostpix.de/file.php?dat=CQ6CtWNn.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=gyHVZt7m.jpg


    Ein Wal ?


    www.hostpix.de/file.php?dat=klrFpjcN.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=fp62yDLG.jpg
    www.hostpix.de/file.php?dat=Wn8gKLIf.jpg

    Ich habe durch meinen Beruf viele Hochzeiten ausgerichtet und unter anderem wurden des öfteren zur Feier des Tages Papierlampions mit Kerzen darin (Made in China) in den Nachthimmel entlassen . Die Fluggeschwindigkeit ist stets abhängig von den Windverhältnissen (logisch) aber von "zügig" kann in keinem Fall die Rede sein ! Ausserdem haben sie die Angewohnheit weiter oben eher auszugehen ! Keinen Ahnung ob das jetzt hilfreich :roll:

    Misk :



    Ich lasse mir hier weder Unwissenheit über den Islam noch einen leichten Hang zum Faschismus nachsage. Sollche Pauschalisierungen klingen wie nach dem üblichen Kommunikationsleidfaden bei Streitigkeiten über den Islam ! Entweder wirft man einem vor man kenne den Islam nicht oder ist gleich ein Fascho, im schlimmsten fall ist man Islamophil . Das sowas eine gütliche Diskussion im Keim erstickt kann der Sache nicht gerade zuträglich sein . Meistens kommmen sollche Argumente dann wenn das eigene schöne und liebgewonnene Bild was man vom tollen Islam hat durch die Realität eingeholt wird !

    Letztlich berufen sich aber alle auf den Koran und auf die Lehren Mohammeds und das sich Muslime untereinander nicht verstehen und den Kopf einschlagen bzw. abschlagen (was sie ja mit vorliebe tun) spricht ebensowenig für ihren Frieden, welchen sie am liebsten auf der ganzen Welt ausbreiten würden !
    Was ist am Islamismus anders ? Wenn man schon ständig einen Unterschied macht zwischen Islam und Islamismus !?!? Das ist als wenn man Terrorist und Terrorismus voneinander abkoppelt nur weil es nicht zusammen gehören -"darf"- ! Es gibt nicht mehrere Arten von Islam , das ist Blödsinn !

    Intruder :



    Eben genau aus diesem Grund steht es eben nicht mit dabei ! oder kennst du zBsp. nicht die Richtlinien des Deutschen Presserats ? Dieses Gutmenschliche Vorurteil das die Presse sowas ausschlachten würde und fett und gross MOSLEM drucken würde, ist genau das ganze Gegenteil ! Wenn es allerdings deutsche gewesen wären , ja dann hätte es fett und gross dabei gestanden !

    Misk :


    Deine Frage ist löchrig und läuft nur darauf hinaus das Thema zu verwässern ! Es gibt nur einen Islam und damit hat sichs ! Oder mit den Worten von Erdogan:



    Erdogan sagte im Kanal D TV über den Begriff "moderater Islam", der im Westen oft zur Beschreibung seiner Partei AKP benutzt wird:


    "Diese Bezeichnungen sind sehr hässlich, es ist anstößig und eine Beleidigung unserer Religion. Es gibt keinen moderaten oder nicht-moderaten Islam. Islam ist Islam und damit hat es sich."



    Intruder :



    In deinem Beispiel (?) aus England wir die Identität der Täter nicht benannt ! Genauso kann es sich hierbei um eine Horde vergewaltigender Muslime handeln ! (Was leider mittlerweile allzu oft der Fall ist und in anderen Ländern offen diskutiert wird !)

    An diesem einem Beispiel, "könnte" man sehr gut erkennen das wir im Grunde genommen nichts aber auch gar nichts -wirklich- wissen sondern dem ständigen Propagieren der vorhandenen Lehrmeinung ausgesetzt sind ! Querdenker und sollche die o.g. Beispiele für Theorien ranziehen die nicht konform gehen mit dem BILD was unsere Wissenschaft für uns bereit hält, werden doch Gnadenlos niedergemacht und auf den modernen Scheiterhaufen der Neuzeit, hingerichtet !
    Letztlich gibt der "Hammer" genug Anlass das ganze etwas genauer zu betrachten und ihn in einem Mittelpunkt zu rücken, wo ihn unsere Wissenschaftselite aber am liebsten gar nicht hin haben möchte da er ihr gesamtes Kartenhaus zu fall bringen könnte ! Bedenkliche Fundstücke hat es zu jeder zeit gegeben und gibt es immer wieder , was nichts daran ändert das die meisten, welche uns ihre Lehrmeinung vermitteln wollen, sollche "Beweise" vorenthalten oder verschwinden lassen. Und mal ehrlich gefragt: Welcher Protzentsatz der Durschnittsmenschen möchte schon sein Weltbild -neu-überarbeiten ? Die meisten haben doch nicht mal ein interesse an dem was im "heute" passiert, es sei den es handelt sich um einen Kratzer im Autolack, da brauch man über die weite Vergangenheit gar nicht zu reden !