Beiträge von FlyingWolf

    Hallo erstmal..............
    Im Grunde ist es eigentlich sehr schwierig Träume zu deuten.........
    Naja, jedenfalls ist das meine Meinung.


    Grundsätzlich bin ich eigentlich gegen Traumdeutungslektüren, da ich denke, dass Traumsymbole keine festgelegeten Bedeutungen erhalten sollten.
    Denn für jeden bedeuten Symbole etwas anderes.
    Es kommt darauf an, was du mit den Situationen und Objekten im Traum in Verbindung bringst.Welche Gefühle dadurch ausgelöst werden...usw.


    Ich bin ja immernoch der Ansicht, dass man seine eigenen Ängste in seinen Träumen auslebt und im Unterbewussten eine Lösung dafür sucht.
    Außerdem verarbeitet man ja in Träumen Informationen.......
    Das heißt also auch, das Träume durch Fersehen usw. beeinflusst werden.
    Folglich hat also nicht jeder Traum etwas zu bedeuten, es sei denn, er belastet dich stark. Dann kannst du ihn fast immer mit der Realität in Verbindung bringen und versuchen eine Lösung zu finden.


    Also würde ich mir an deiner Stelle überlegen, was der Traum für mich persönlich bedeutet. Habe ich ihn als positiv empfunden oder eher negativ?
    Hat mir das Gesehene Angst gemacht oder nicht?
    War ich glücklich/ unglücklich ? usw.


    Was dein Traum bedeutett, kannst du dir(meiner Meinung nach) nur selbst beantworten, denn du kennst dich ja besser als wir dich.... :D


    Hoffe, dass dich das jetze ein bizzl weiter gebracht hat.....
    Wenn nich, einfach fragen.


    Grütze FlyingWolf

    Da hier ja schon länger nix mehr gepostet wurde, hab ich mal ein bisschen rumgesucht........und bin fündig geworden!


    Glaube, dass wir schon einmal herzlich über das "Lichtforum" gelacht haben.....bin aber nicht mehr so ganz sicher....


    Naja, wie auch immer, habe ich in eben diesem besagten Forum einen (für uns *lol*) qualitativ hochwertigen Beitrag gefunden.....
    und zwar zum Thema "Wie nehme ich Kontakt mit meinem höheren Selbst auf?"


    Schon der Anfangspost scheint viel versprechend.....


    Zitat

    hallo,ihr lieben
    ich hab mal eine frage.
    ich, und mein sohn fragen bei wichtigen dingen das universum,ob das was wir
    nun wissen wollen.ein ja ,oder ein nein ist.


    Wer sich jetzt schon zu Beginn fragen sollte, ob die das wirklich ernst meint... ja und wie ernst die das meint..... :shock:
    UND lesen wir noch mal genau nach: "ich, und mein sohn ".........
    ja tatsächlich....
    Was heißt das jetzt für uns? Genau, das ganze wird doppelt so lustig, da jetzte schon zwei Deppen dran beteilgt sind.....


    Aber sehen wir weiter..............

    Zitat

    für mich habe ich keine probleme,ich vertraue der antwort die eindeutig ist


    Oh je, da fängst schon an .....
    Abgesehen von diesem grässlichen Deutsch......
    Ja natürlich, das was das Universum sagt wird natürlich auch gemacht....was denkt ihr denn!? :lol:
    Also merke:Wenn das Universum sagt spring von der Brücke, dann hat es sich bestimmt was dabei gedacht........


    Zitat

    und doch manchmal,hat ein ja,dann doch nicht gestimmt,und das was wir wissen wollten,war dann doch.... tja,ein nein gewesen.


    Woran das wohl liegen wird? :stirnhau:


    Hier meldet sich nun ein weiteres Individuum der Lichtgemeinde zu Wort...


    Zitat

    Du hast geschrieben, du "bekommst" die Antwort.
    Darf ich fragen, wie du sie bekommst? Hast du die Antwort plötzlich im Kopf oder verwendest du Hilfsmittel für Ja und Nein?


    ja genau......wie kommt die eigentlich zu ihrer Antwort?
    Per SMS?....nein......per E-Mail? ...wieder falsch....
    per Post?...ne auch das is es nich....


    Na kommt denn keiner drauf? immer noch keiner? na gut hier die Lösung...
    (Das da aber auch niemand eher drauf gekommen is!..also wirklich...tzze :roll:


    Zitat

    eine antwort fühle ich im körper,ist es ein *ja,*dann geht die energie hoch in den kopf und es ist warm und leicht.
    ist es ein *nein *,dann schmerzt mein herzchakra,und die energie geht runter in die füsse.


    100 Gummipunkte für den der drauf gekommen is.... :mrgreen:
    Natürlich.....wenn die Füße jucken und kribbeln dann will uns das Universum warnen.....ja ne is klar
    Noch nie wurde Fußpilz falscher gedeutet......... :lol:


    Ja....und ich glaube, dass sich ihr Kopf nur leicht anfühlt, weil er aufgrund des Gehirnmangels nach oben treibt.....
    Aber das is ja Ansichtssache...........lol


    Lesen wir aber weiter..


    An dieser Stelle begrüßen wir nun den allwissenden "Seelenfels"
    Dieser hat natürlich noch nen besseren Tipp auf Lager...


    Zitat

    wenn ich mir mal unsicher bin wie die Antwort ist, schreibe ich die Frage auf einen Zettel und stell mich drauf. Das wirkt bei mir wie ein Verstärker.


    Ja, und wenn ich nicht weiß ,welchen Spielfilm ich schauen soll, dann stell ich mich einfach auf die Fersehzeitung....
    Irgendwer wird bestimmt antworten... :lol:


    :hirn:


    Hier noch ein paar Glanzstücke von den Intelligentsbestien dieses Forums..............



    Zitat

    hellseherin bekam auf eine frage keine antwort von oben"


    hallo ihr lieben
    ich würde gerne wissen wollen, wie sowas bzw. warum das nicht funktionieren kann. ich wollte etwas wissen und sie ´bekam keine antwort daraufhin. sie bekam die antwort: das ginge sie nichts an....
    habt ihr das schon erlebt?


    tja Glaskugel kaputt oder was?
    "Und können sie schon was in der Glaskugel erkennen?"
    "Tut mir leid das geht mich leider nichts an......Auftrag von oben..


    Zitat

    Hallo ihr Lieben!


    Ich habe eine Frage und hoffe, dass sie mir jemand beantworten kann.
    Ich sehe solche kleinen Lichtpunkte rumschwirren und weiss nicht wieso.


    Am besten sehe ich sie auf einer hellen Oberfläche oder wenn ich zum Himmel schaue, oder auf dem pc Bildschirm
    Sehe sie schon mein ganzes Leben lang, mittlerweile auch ab und zu in Farbe, zb in Blau, Rot oder Grün.


    Und wie lässt sich das erklären?? :ratlos:
    Ja genau, dass muss einfach paranormal sein......ich bitte euch
    kleine fliegende Lichter......da kann es doch keine rationale Erklärung geben, oder?



    Zitat

    ich sehe das als engel-lichtwesen an und auch elfen ,also insgesamt naturwesen.


    ja sicher was auch sonst..... :roll:


    In diesem Forum werden allerdings auch qualitativ hochwertige Tipps gegegeben....wie


    - was kann ich wärend des Zähneputzens für meine Füße tun
    - warum es meinen Füßen gut tut, wenn ich mir Kopfsalat in die Socken stopfe
    - warum Joggen im Regen gut für den Kopf ist
    - wieso das Unterforum "Lack, Leder und Latex..." nichts perverses beeinhaltet.......sondern fragwürdige Gesundheitstipps verteilt
    - und was man dagegen tun kann, wenn die Füße anfangen ein Eigenleben zu führen.........
    :clap::clap::clap::clap:


    hoffe es is wenigstens ein bizzl lustig :D
    Link:[url=http://www.licht-forum.org/


    Grütze FlyingWolf

    Hallo erstmal!
    Also ich hab da mal ne Frage.......
    Ich hab jetzt beim Aufräumen auf dem Dachboden von meinem Opa ein paar ausgestopfte gut erhaltene Tiere gefunden.
    Leider hab ich nirgens ne Preisliste gefunden, wie viel die wert sind.
    Ich will die nämlich nicht so weit unterm Preis verkaufen und will mich nur mal informieren.
    Also ich hab folgendes gefunden:
    - Hirschgeweihe
    - Bussarde und Falken
    - Füchse
    - Waschbären
    - Marder
    - Iltisse
    - einen riesigen Marderhund
    - einen Kaiserpinguin
    - Feldhasen


    Hoffe mir kann einer von euch weiterhelfen ;)


    Grütze FlyingWolf

    Hallo erstmal!
    Erstmal zu deiner letzteren Frage:(Das mit dem essen)
    Also ich hab jetz nur 2 mögliche Gründe herausgefunden:


    1.Sie essen keine Äpfel, weil man damit verhindern will, dass es bei Pollenallergikern zu Reaktionen kommt und Spieler vor dem Spiel ausfallen.(stand im internet, dass sogar das Obst an sich Reaktionen auslösen kann ---> wusst ich vorher auch net.)
    Äpfel sollen wohl die Hauptauslöser sein oder so......also von den allergischen Reaktionen.Und weil man ja nicht bei allen Spielern weiß, ob Allergiker oder nich, ja dann lässt man es halt ganz.


    2.Die Äpfel könnten schwer im Magen liegen.Es könnte zu Übelkeit oder anderen Beschwerden kommen. Auch hier will man verhindern, dass Spieler ausfallen. Bei Erdnüssen ist das kein Problem. Außerdem sind sie handlich, schnell gegessen und machen auch vor allem sehr schnell in geringer Menge satt.


    Vielleicht kannst ja damit was anfangen.....


    Dann noch zu deiner 2.Frage:(Arbeitszeiten):


    1.Bundeskanzler: 16 Stunden täglich (bei Über- oder Unterstunden---> Abweichungen
    2.Bundespräsident:12 Stunden täglich (bei Über- oder Unterstunden---> Abweichungen
    3.Abgeordnete:8-10, manchmal nur 6-8 Stunden täglich (bei Über- oder Unterstunden---> Abweichungen
    4.Minister:8 Stunden oder etwas mehr (bei Über- oder Unterstunden---> Abweichungen


    Mann mann mann.......war das ne Sucherei ;)
    Hoffe, dass das jetze so stimmt :D


    Grütze FlyingWolf

    moin....
    Hab hier noch ne Seite zu dem Thema gefunden.
    Da ist auch ein "Beispielritual" aufgeführt und es stehen noch viele andere Informationen darüber
    Übrigens ausprobiert habe ich das ganze immer noch net.....mach ich aber bei gelegenheit noch ;)


    Link:
    www.lilienhain.at/wesen/drache.htm



    Grütze FlyingWolf

    Hallo!
    Das klingt echt ziemlich heftig, wie du das so beschreibst.
    Ich kenne mich zwar mit den harmlosen "Tagträumen" aus, aber das grenzt ja schon fast an "Halozinationen". Das soll jetzt bitte nicht so klingen, als wenn ich dich für verrückt halte, aber ganz normal is das nicht. :|
    Ich meine, dass beeinträchtig dich ja warscheinlich schon in erheblicher Weise.
    (Ich weiß, wie man sich fühlt wenn man längere Zeit nicht richtig schlafen kann.)
    Ich meine fliegende Gegenstände........das is schon a bizzl extrem.


    Das einzige was mir dazu einfällt is, ist das dich irgendwelche Dinge so arg beschäftigen, dass sie dein Gehirn dazu bringen, bestimmte Szenen immer und immer wieder real "aufleben" zu lassen.....
    Vielleicht solltest du dich deinen Ängsten stellen oder einfach erst einmal herrausfinden was dich so im Unterbewusstsein bewegt.


    Grütze FlyingWolf :D

    Hallo erstmal!
    Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen, aber ich habe dieses Buch (noch) nicht gelesen.
    Ich kenne mich zwar mit dieser Art von Magie aus, da ich viel drüber gelesen habe, aber angewendet (Rituale) habe ich sie noch nicht.


    Meine Freundin hat das selbe Buch aber schon gelesen und meinte, dass es durchaus lesenswert ist.Leider hat sie mir nur mal erzählt, dass sie sich nach den Ritualen besser und "mit Energie aufgeladener" gefühlt hat.
    Davon, dass ihr bei diesen Ritualen jemals Drachen in irgendeiner Form begegnet sind, hat sie mir aber nie erzählt.
    Ich glaube zwar an so Einiges, aber das ist mir dann doch etwas zu hoch....


    Naja.....vielleicht überzeugt mich ja mal jemand vom Gegenteil....ma schaun


    Grütze FlyingWolf :D

    Über dieses Thema habe ich auch schon oft nachgedacht......
    Man denkt zwar immer Träume sind Träume, aber aufgrund von eigenen Erfahrungen kann ich bestätigen, dass Träume noch sehr unerforscht sind.......
    Das mit den Verletzungen klingt zwar im ersten Moment übertrieben.......aber was ganz genau beim Träumen abläuft, weiß ja niemand.....
    Verletzt man sich im Traum selbst oder wird man durch den Traum verletzt?
    Ich finde, dass man da schon mal drüber nachdenken sollte...


    zum Traum:
    Naja, es is meistens schwierig, dass mit der Person in Zusammenhang zu bringen.....Oftmals träumt man ja auch von etwas, dass einen im Unterbewusstsein berührt hat....
    Und sei es nur eine Radio- oder Fersehmeldung
    Mit genügend Phantasie bastelt sich das Gehirn schon so manche eigenen Schreckensbilder zusammen...
    (wie gesagt------>bin bloß HobbyTraumdeuter)


    Grütze FlyingWolf :D

    Also wenn der Friedhof nahe ist...------->sehr geringes Risiko
    ich meinte irgendwelche herumlungernden Jugendlichen......meist gewaltbereit....aber wenns die bei euche nicht gibt, dann seit ihr auf dem Friedhof sogar noch sicherer wie in ner Innenstadt. :lol:


    Grütze FlyingWolf

    Ich finde es nicht schlimm, dass ihr auf den Friedhof geht....
    Ihr randaliert ja nicht oder zerstört was......also als Totenruhe stören würde ich das nicht empfinden......


    Ihr solltet nur vorsichtig sein.......nachts gibt es nicht nur euch, die sich auf Friedhöfen rumtreiben (ich meine nichts Paranormales :)


    Noch ein Tipp: Es lohnt sich mehr eine Videokamera mitzunehmen, da Geister eventuell zu kurz (wie für ein Foto) erscheinen
    Außerdem hört man Sound...eventuelle Geräusche
    Videos kann man außerdem verlangsamen...Dinge mehrmals aus verschiedenen Blickwinkeln filmen
    Also allgemein: einen Versuch ist es wert....


    Viel Glück bei euer Geisterjagd und viel Spaß im Dunkeln :lol:


    Grütze FlyingWolf

    Um nochmal auf die Frage von Mistress zurückzukommen.....
    Hier ist eine der größten Seiten für Tastaturzeichen:(sehr umfangreich)
    Link:[url=http://www.ascii-art.de/ascii/index2.shtml


    Wenn du dir selber mal sowas machen möchtest, hier ist ein Generator, der kostenlos Fotos in sowas umwandelt (geht übers Internet,nix runterladen)
    [color=#000000]Link:[/color]:[url=http://www.glassgiant.com/ascii/


    Teddybär:[url=http://www.ascii-art.de/ascii/index2.shtml

    :D:D:D


    Viel Spaß damit!


    FlyingWolf :D

    hallo erstmal........
    Ja auch ich habe mir dieses Video komplett reingezogen....
    In erster Linie geht es doch darum, dass Tiere nicht Leiden oder?
    Da man aber den Fleischkonsum nich vermeiden kann (Menschen waren schon immer "Fleischfresser"...und das ist auch gut so...), sollte man sich eigentlich nich mit etwas befassen, was man sowieso nicht aufhalten kann.Genauso mit den Pelzen. Man kann dagegen ankämpfen, aber wird eh niemals gewinnen.
    Das einzige wogegen man aber Kämpfen sollte, ist, für humanere Tötungsmethoden!
    Wenn Tiere schon getötet werden müssen, dann in Sekunden, ohne Schmerzen und ohne zu leiden!
    Das rechtfertigt zwar keine Pelzfarmen und massenhaltungen usw. aber kann sowieso nich gewinnen.solange es Abnehmer von pelzen gibt, gibt es pelzfarmen,
    Die wahrscheinlichkeit, dass jeder mensch auf der ganzen Welt keinen Pelz mehr kauft.....stehen ehhh sehr sehr sehr gering!
    Also warum sollte man, wenn man dann schon nich die Tötung an sich verhindern kann...einfach Alternativ denken
    Töten und Töten kann ein sehr großer Unterschied sein.
    Sowas lässt sich wenigstens noch ansatzweise verwirklichen....


    FlyingWolf

    Ich hab hier noch ne lustige Meldung gefunden......



    der Link:
    [url=http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,277022,00.html]http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,277022,00.html[/url]


    Grütze FlyingWolf



    Ps:Wer etwas länger Zeit hat und sich immer über Call-in-Shows beömmelt, sollte sich ma des Video reinziehen
    www.chilloutzone.de/files/07081601.html (10 Minuten Laufzeit)

    hmmmm.................schwierig schwierig
    Also eigentlich steht der Regenschirm meist stellvertretend für das Wort
    "Schutz". Da er aber in deinem Traum etwas Negatives darstellt, könnte es heißen, dass du dich schutzlos, allein oder im Stich gelassen gefühlt hast.
    Da deinen Mutter auch noch im Traum vorkommt, könnte es etwas mit deiner Mutter zu tun haben....vielleicht ein ungelöster Konflikt?(Bin ja nur Hobby-Traumdeuter!) :D
    Wichtig wären eventuell noch die Farben des Regenschirms und welche Gebäude du von der Stadt gesehen.


    Grütze FlyingWolf

    Ich steh zwar nich so auf diese Art von Musik.......
    aber Respekt eure Seite is wirklich geil!
    Ich meine alleine schon von der Gestaltung sehr professionel, gut gegleidert und sehr informativ(außerdem mag ich die verwendeten Farben sehr)
    Hat man sonst eher selten, dass sich jemand so ne Mühe für eine Website für seine Band macht :)
    Wirklich gut geworden, macht echt weiter so!!! :D

    Z.B Josef Guter
    Drachen - Ungeheuer und Glücksbringer

    Zitat

    Ein wissenschaftlich-unterhaltsames Werk mit vielen Abbildungen. Hier werden die Drachen nach Kulturkreisen beschrieben, unter Hinzuziehung von Mythen und Legenden. Besonderem Interesse gilt hier der Aspekt zwischen "Gut" (in der chinesischen Kultur) und "Böse" (vorwiegend im christlichen Kulturkreis). Die Drachenlegenden aus aller Welt (z.B. auch Loch Ness) werden zusammengefasst und umfassend erklärt. Einige Geschichten kann man auch in dem Buch nachlesen.


    oder


    Iris Rinkenbach und Bran O. Hodapp
    Das grosse Buch der Drachen


    Zitat

    Eine Sammlung von Legenden und Märchen über Drachen aus verschiedenen Epochen und verschiedenen Ländern. Dazu gibt es 60 mehr oder weniger gute Illustrationen von G.H. Hodapp. Es werden u.a. die Legenden um Fafnir, den Leviathan, um Tiamat und den Drachen aus der Artussage erzählt. Aber Achtung: nichts für empfindliche Drachenseelen: es gibt nur zwei oder drei Geschichten, die gut für den Drachen ausgehen. Ansonsten werden so viele verschiedene Tötungsarten für Drachen beschrieben, dass man Albträume bekommen könnte (vor allem als Drache!).


    Guck mal bei diesem Link:(sehr viele interessante Buchtipps mit Beschreibung)
    www.drachen.yolanthe.de/buch-inh.htm


    Grütze FlyingWolf

    Sorry, wenn ich noch einmal auf die Christenfront zurückkomme, aber den Link müsst ihr euch noch ma ansehen
    www.rasputin.de/CF/shop3.html :roll:
    Besonders das obere Bild regt dabei zum Nachdenken an
    Den ersten Gedanken, den ich bei diesem Bild hatte war: Was will uns dieses Bild eigentlich sagen?
    :lol: (bemerke die mit sehr viel Mühe und Geduld ausgedachten ?zeitgenössischen? :lol: Sprüche, die ziellos im Bild verteilt sind)
    Wie muss man sich als Leihe aber eine solche christliche Games- Collection vorstellen?
    Erwähnen wir am besten erst einmal die Spieleklassiker.


    Das Jesus-Tetris:Natürlich ein Klassiker unter den Jesus- Spielen. Besonders auffallend sind dabei die vielen verschieden einzustellenen Schwierigkeitsgrade,(ihrer nämlich 3) bei denen man Jesus und seine Jünger sehr geschickt und natürlich passend übereinander stapeln muss.
    Um das Spiel für die "kleinen youngsters" etwas leichter zu gestalten, gewinnt man sogar noch, wenn sich der "Jüngerturm" schon zum Himmel stapelt. Dann bedankt sich der liebe jesus nämlich mit dem satz (nein natürlcih nich Game over)
    "Folge der christlichen Auferstehungshoffnung zurück ins Spielmenü und auf in den Fun!" :angel: sehen wir aber weiter..........


    Super Jesurio(Super Mario): Auf jeden Fall ein extrem fesselndes Spiel. Man steuert Jesus sehr gezielt durch die verschiedensten level(Bethlehem mit eingeschlossen)
    Statt die Gegner aber zu vernichten(böööse), schickt Jesus die Kreaturen des Bösen mit seinen absolut tödlichen Bergpredigten und seinem extem schlechten Brot ins Fegefeuer.
    Am Ende wartet dann natürlich noch Maria im Schloss, um Jesus mitzuteilen "es gibt niemals ein Ende es geht immer weiter..... Wer dieses Spiel, mit seinen 3000 leveln schaffen möchte braucht wirklich Ausdauer und Geduld und noch so einiges mehr...


    Das Jesus- Pokemon- Game: Hierbei übernimmt man die Rolle eines xbeliebigen Mannes mit Bart und weißem Gewand, der nur ganz reinzufällig an Jesus erinnert und kann am Anfang zwischen 3 "Jüngermon" wählen.Hat man dann sein erstes Jüngermon gewählt geht es auch gleich in die Schlacht.....
    Man stelle sich nun den typischen Pokemon kampfbildschirm vor , dei dem sich die Jünger gegenüberstehen.Nun gibt es einen Kampf , bei denen man Nerven aus Stahl braucht!
    Die Jünger werfen sich nämlich solange Bibelverse an den Kopf, bis der andere entnervt aufgibt ( Böse Zungen behaupten sogar es gäbe einen Cheat, mit dem man den verbotenen Angriff "Die Kreuzigung" freischalten könne...)
    Durchschnittliche Kampfdauer: 3 Stunden 12 Minuten und 8 Sekunden


    Und noch das Ultimativ hochwetigste, christlichste ,tugendhafteste und gesitteste Spiel, das es jemals für euer Handy gab...
    Das Jesus- Snake- Spiel: Man beginnt bei diesem Spiel natürlich mal wieder als Jesus.
    man versucht nun mit seinen Handytasten Jesus zu seinen Jüngern zu steuern, dass sich diese bei Berührung hintenanhängen.
    Ziel dieses Spiels: Finde alle 12 Jünger
    Aber wehe wenn sich unterwegs einer von den waschlappen den Kopf am Bildschrimrand stößt.......
    Dann wird man nich nur mit flotten Bibelsprüchen auf Trapp gehalten (nein...wo denkt ihr hin) dann fordet dich das spiel auch noch auf das Vaterunser zum freischalten des weitern Spiels einzutippen.............
    Viel spaß mit diesem grenzenlosen Spielspaß der Marke Jesus-Produktions@


    :lol::roll:


    Ps:Von der "Anti-Mördersäge" (Bild darunter) will ich jetz gar nich erst anfangen.... :roll:


    Grütze FlyingWolf