Beiträge von Helix8

    Sorry Leute, aber das sieht mir doch echt sehr nach Troll aus. Bei all diesen Phänomenen wäre sein Freund längst in allen Zeitung und so weiter.
    Neu, meldet sich an, stellt sich nicht vor und haut Nägel rein die mit keiner Beisszange raus kriegsch...


    ...meine Meinung, sorry

    ich denke, das es durchaus eine Astralreise gewesen sein kann. Austritt aus dem Körper klingt plausibel und das vermischen der Realitäten ebenfalls. Wenn wir Astral unterwegs sind haben wir die Macht der Schöpfung und können uns alle erdenklichen Realitäten erschaffen. Wir können auch mit dem Unterbewusstsein lebender Personen reden, die sich jedoch an das Gespräch, wenn man sie drauf anspricht, nicht erinnern werden. Wenn Du in dieser Realität bei Deiner nächsten Reise bleiben möchtest, dann muss Du diese auch klar wünschen oder benennen. Dann wirst Du nicht abdriften.


    LG

    und das ist mein Lieblingsfrühstück:


    1 Tasse Kaffee schwarz von Kaffeeaparat.
    3 Marlboro Gold Beyond mit Iceball Filter.
    Man nehme die erste Zigarette und rauche sie normal aus. Die 2te bis zur hälfte rauchen und dann den Iceball drücken. Die dritte: gleich den Iceball drücken.
    Wenn alle drei Zigaretten ausgeraucht sind ist auch die Tass Kaffee leer.


    mmmhhh lecker, das ist mal Frühstück für Weltmeister :-)

    denn ein Genie kann nicht irren

    so ein Quatsch!!!! Einstein ist allgemein als Genie anerkannt, mein IQ ist höher als Einsteins, und ich irre mich täglich!!!
    so ne Behauptung kann nur ein Möchtegerngenie aufstellen...tztztz

    Schade das Du keine Freunde hast...
    Aber man kann ja Leute ärgern ohne das die Welt untergeht, ich frag mich nur warum???
    Was du nicht willst dass man dir tut, das füg auch keinem anderen zu? Schon mal drüber nachgedacht?

    nun ja, ich würde wahrscheinlich einen Großteil der Zeit mit Menschen verbringen die mir lieb sind und den Rest der Zeit würde ich versuchen so viel wie möglich zu lesen und zu lernen. Denn was solls, was ich noch in diesem Leben lerne, werd ich im Neuen auf einem anderen Planeten nicht tun müssen. Panik hätte ich keine. Früher oder später muss sich jeder verabschieden und wenn wir alle gemeinsam geht ...geteiltes Leid ist halbes Leid.
    Die, die an Amoklauf oder sowas denken, denen würd ich aber raten sich bereits jetzt über ihren Geisteszustand Gedanken zu machen. Das find ich doch recht daneben.


    LG

    Ich bin Egoist. Ich kümmere mich drum, dass ich jetzt glücklich bin und in Zukunft glücklich bleibe. Und wenn ich glücklich bin und es mir gut geht dann bin ich auch Humanist und kann mich um anderen kümmern und denen helfen dass Sie ebenfalls glücklich werden. Und wenn Ichs geschafft habe, dann steigert es nochmals mein Glücksempfinden.
    Egal ob jetzt oder in Zukunft, man muss ständig an sich und seinen Mitmenschen arbeiten um glücklich zu sein und andere an eigenem Glück teilhaben zu lassen.


    LG

    Hallo Ronin,


    unter dem unsterblichen Aspekt sehe ich das rein geistige. Ich sehe mich als geistiges Wesen und nicht als eine Kohlenstoffeinheit. Klar von wissenschaftlicher Sicht ist nichts belegt und bewiesen. Muss es ja auch nicht. Wichtig ist nur was man selber von sich denkt und wie man sich sieht.


    LG

    Hi,


    nun, wir sind Unsterblich, aber wenn Du Dich auf die Unsterblichkeit des Körpers beziehst, da muss ich sagen, nein Danke. Es ist schon gut so dass jeder Körper sein Zerfallsdatum hat. Und die meisten sind sich ja ihrer Unsterblichkeit eh nicht Bewusst.


    Ich finde, es ist gut so wie es ist.


    LG

    Ich denke da steckt absolut nichts dahinter. Wenn man jedes Todesalter von VIPs der letzten 50 Jahre analysieren wuerde dann koennte man auch nen Club 30 /33/40.....usw. aufmachen, denn wenn man sucht findet man fuer jeden "Club" genug "Mitglieder" :-)


    LG

    Hi,


    naja es koennte durchaus eine AKE sein. Aber ich denke der Gedanke liegt naeher dass es nur ein Traum war. Ich wuerde Dir raten, wenns Dich interessiert, Dich erstmal in das Thema AKE einzulesen und dann wirst Du selbst in der Lage sein Dir Deine Frage zu beantworten.


    Denn hier gibt es mit Sicherheit keinen der das sagen kann.


    LG

    na da wett ich aber das dass ein Fake ist. Vor allem wer wuerde son Ding am Tag transportieren? und der Heli sieht mir nicht nach Lastentraeger aus es sei den das UFO ist so leicht wie Papier, und wenns so leicht wie Papier ist, warum faltet man es nicht und steckt es in die Hosentasche?


    LG

    Hi,


    also Grundlegend gibt es mit Sicherheit Leute die sich erinnern wie es war mit 2 Jahren. Nun, Deine Erinnerung, so wie Du sie beschreibst, kann schon so in etwa im Krankenhaus gewesen sein, wobei 2 jaehrige Kinder haben vermutlich eine andere Auffassugsgabe und deshalb ist es gut moeglich dass Deine Mutter eine andere Erinnerung hat als Du obwohl Ihr vielleicht beide Recht habt.


    LG

    Also ich denke man muss maechtig eingebildet sein wenn man denkt die Menschheit sei die Krone der Schoepfung. Und wen man einen ehrlichen Wissenschaftler fragt ob er durch seine Forschung und Wissenschaft etwas gelernt hat dann wird er sagen dass je mehr er arbeitet um sehr mehr Fragen tauchen auf und er weiss immer weniger.
    Das hat mir zumindest ein sehr ehrlicher und anerkannter "Wissenschaftler" gesagt. Und vielen seiner kollegen gehts nicht anders. Wissenschafler sind meiner Meinung nach mehr Entdecker als menschen die Wissen schaffen.


    LG

    super unsere Hightech Welt. Nur positives kann ich der Sache leider absolut nichts entnehmen. Das ganze kommt doch wirklich nur dem Militaer entgegen um effektiver Krieg zu fuehren und gezielter zu toeten und zerstoeren. Mit dieser Technologie kann man nur Schmu treiben.


    grrr.

    nur wenn er Dich schriftlich(auch muendlich koennte durchkommen, wenn das Wort "Freistellung" kommt) von der Arbeit freistellt bis Ablauf des Arbeitsvertrages kannst Du den vollen Lohn erhalten. Solltest Du aber bereits vor Ablauf des vertraglich letzten Arbeitstages bereits mit einem neuen Job anfangen, erlischt Dir jegliches Recht auf die komplette Lohnzahlung. Am besten, frag beim Chef nach, falls irgendwie moeglich.


    LG

    mit einem guten Rechner ordentlicher software und ein bischen Wissen im Umgang mit der Technik, kann heutzutage jeder Komiker so ein Video erstellen, bei dem selbst Profis Schwierigkeiten haben werden das als Fake zu enttarnen. Also uns als Leihen wirds mitlerweile unmoeglich gemacht die Richtigkeit eines Videos zu diagnostizieren.


    Ich glaub grundsaetzlich keinem Video das ich nicht selber gefaked habe. :-)


    LG