Beiträge von vter_forscher

    Hallo erstmal,


    bin zwar neu hier, aber ich beobachte diese seite schon seit längerem.


    Also worum es geht ist eine Sichtung von einem Ufo.


    Ich habe dieses Objekt am
    23.01.1008
    gegen 02.30 uhr
    am südlichen Sternenhimmel gesehen
    Form: Schlecht zu beschreiben da nur ein kleiner Punkt am Sternen himmel
    Geräusche: -
    Geschwindigkeit: aufgrund der Entfernung kann ich das sehr schlecht sagen (aber diese objekt flog über den Daumen gesehen ca. 5 cm pro sek.)
    Flugbahn: zu erst flog das Objekt richtung westen, machte dann einen schnellen haken nach unten, flog dann wieder richtung osten, blieb kurz stehen und machte sich dann auf und davon mit einer unbeschreiblichen geschwindigkeit ( über den daumen gesehen ca 10-15 cm pro sek.) Ich weiss das die geschwindigkeit angabe nicht wirklich sehr aussage kräftig ist aber ich möchte doch sehr gerne wissen ob noch andere diese Phänomen gesehen haben. wenn ja würde ich mich um eine Antwort sehr freuen. Würde gerne auch eine Zeichnung der Flugbahn einstellen nur weiss ich nicht wie das geht.


    Also bis bald

    @ Sign



    Deine Denkweise ist auf der einen Seite schon richtig. Aber betrachten wir das doch mal von der pschychologischen seite her. So wie du geschrieben hast das man sich auf etwas fixiert kann es natürlich auch bei der zahl 23 sein aber so etwas spielt sich auch grösstenteils nur bei uns im kopf ab. Und hat damit zu tuen was in unserem erbgut liegt. so nhat der körper bestimmte reflexe wie das atmen das herzschlagen und und und. So gibt es auch wieder antrainierte reflexe: ducken beim knall, aua schreien wenn etwas weh tut und und und. so ist es auch zu erklären das man sich auf die zahl 23 konzentriert.


    Aber was ich bei dir nicht verstehe ist das du die freimaurer für schwachsinn hälst.
    Es kann doch auch sein das es ausser den freimaurern oder auch illuminaten andere geheime ug-vereinigungen gibt.


    Also zum Abschluss gesagt die zahl 23 bleibt einfach ein mysterium und man wird bestimmt auch weiter von der zahl reden weil sie bestimmt irgendwann wieder auftauchen wird sei es im zusammenhang mit einem anschlag oder dem tod eines pabstes oder sonst irgendeinem geschehen man weiss halt nicht was da hintersteckt. aber irgendwer oder was wird dabei schon einen sinn sehen



    Greetz

    Hallo erstmal!!!


    Ich beobachte diesen thread jetzt schon sehr lange und habe mich gefragt wieso hier sich immer und immer user gegenseitig hochspielen??? das ist eione plattform in der es darum geht Vt´s zu diskutieren. und nicht die user "zu beleidigen" oder bloss zu stellen.




    Aber jetzt mal was anderes. hier wird um neu schwabenland und die geheimen anlagen der früheren ns zeit geredet. ich habe mich mal auf die suche nach dokumenten gemacht von damals und komischer weise wird nirgend wo etwas von konkretes über neu schwabenland oder sonstige anlagen berichtet. ich habe mich auch mit sogenannten anhängern der ns-Zeit in verbindung gesetzt nicht nur in deutschland sondern auch in amerika und europa. dazu gesagt ich bin kein vertreter solcher ideale. Ich hatte in diesen"Organisationen" um ein bisschen hilfe bei einer zusammenstellung von FAKTEN zu diesen thema gebeten. ich habe auch sachdienliche hinweise bekommen. doch als ich diesen nachgegangen bin, bin ich in einer sackgasse stecken geblieben. Es muss also irgendwie möglich sein an informationen zu kommen. Da es in Deutschland nicht wirklich möglich ist an solche Informationen zu kommen weil man immer sehr unhöfflich abgeblockt wird sobald man wörter wie Neu schwabenland oder Versuchs-U-Boot V80 oder Flugscheibenserie Haunebu I, II und III der
    SS-Entwicklungsstelle IV in den mund nimmt. also muss ich von meiner seite aus sagen da stimmt was nicht. ich habe mir alte archive aus dieser zeit angesehen und darin wird auch nix darüber erwähnt. deshalb frage ich mich ist das jetzt mythos oder doch ein sehr sehr gutes geheimniss der früheren ns zeit???????


    Ich würde mich freuen wenn ihr mir Hinweise geben könntet wo man solche infos herbekommt. (am besten alte archive in stadt-bibliotheken oder alte tagebücher von verwandten (guter tipp darin lässt viel finden))


    naja hoffe um baldige antwort. und immer schön weiter diskutieren

    Hey @ all


    Ich wollte mal hier posten das ich durch meine arbeit sehr viel zeit habe das internet nach sogenannten vt`s zu durchsuchen und habe auch jede menge vt`s zur zahl 23 gefunden. Und ich muss sagen das ma zu jeder Zahl (soweit doppelstellig) eine theorie aufstellen kann. bevorzugt werden da natürlich primzahlen genommen da diese schon durch ihre einzigartigkeit und auflösung (teilbar durch sich selbst und 1) bevorzugt genommen werden. ich habe mich sehr ausführlich mit dieser zahl befasst und habe sehr viele über einstimmungen zu dieser zahl gefunden und werde zu gegebener zeit einen link zu meinen nachforschungen reinstellen. ich muss aber dazu auch sagen das diese Niederschriften aus foren und anderen plattformen sind und deshalb auch überwiegend bekannt sind. es sind aber auch neue und unbekannte dabei da ich diese auch aus bibliotheken und anderen quellen habe.


    greetz VTer_Forscher