Beiträge von Henni

    Meine Tante hatte mal in einer Plastikdosen Milch mit Geschmack eine Nacktschnecke drin, daraufhin beschwerte sie sich dort schriftlich! Als Anhang schrieb sie "Alles Schnecke oder was? dazu, sie bekam zur Entschädigung eine ganze Kiste von dem Zeug welches aber in Ordnung war!

    Wahrscheinlich wird er sich intensiv mit dem Leben und dem Sterben im Allgemeinen auseinandersetzen! Die 6 sterbephasen durchleben wobei das bei jedem individuell ist! Als Freund bleibt einem da glaube ich nur übrig Gesprächsbereitschaft zu zeigen und das thema ernst nehmen und nichts verherrlichen. Aber ein Schema F gibt es da natürlich nicht.
    Ich selbst hätte wohl große Angst, ansonsten kann ich das nicht abschätzen, ich glaube die Hoffnung würd ich bis zum Schluss behalten!

    skadi, auch wenn du hast dich gut versteckt,
    so ist bei mir die lust erweckt
    mitzumachen hier daheim
    um zu dichten diesen reim!
    ein wort das hat schon viel bewogen
    ein mancher hat durch es gelogen.


    ein gutes wort kann trösten fein
    es soll gar nicht das letzte sein!

    So langsam glaub ich auch das Tote mit uns via Träumen kommunizieren. Meine Oma ist im Februar verstorben, ich hab sie bis zuletzt begleitet. Kurz nach diesem Erlebnis hab ich an gar nix mehr geglaubt, doch seit dieser woche träum ich jede Nacht von ihr. Sie sagt ich soll sehen, was immer sie auch damit meint.Viell. sind sie so eine Art Berater in div. Lebensphasen.

    Zitat von "Dazee"

    Nun erklär mir mal was ich falsch gemacht habe außer das ich so "dämlich" war zwei Kinder zu bekommen in diesem tollen Staat wo die Familie natürlich immer an erster Stelle steht *Ironie off*..


    Ich hab meine Kinder ziemlich früh bekommen, nachdem beide in den Kiga gingen wollte ich eine Ausbildung anfangen und hatte mich damals beim Arbeitsamt beraten lassen wollen. Dort hat der zust. sachbearbeiter zu mir gesagt das ich das Wort Arbeitsmarkt aus meinem Vokabular streichen könnte! Zu meiner Ausbildung bin ich dann doch noch gekommen aus eigener Faust. Nun hab ich eine Ausbildungsförderung beantragt, ich bin mal gespannt was dabei rum kommt!

    Eija drogen im Allgemeinen sind ja toxide und können Psychosen in Form einer Schizophrenie hervorrufen. Naja Möglich wär`s!
    Ich hoffe die Menschengruppe war nicht zufällig in Woodstock :D Nee mal im ernst wär ja mal interessant zu wissen wo dieses Phänomen aufgetreten ist und was es dort in der Umgebung alles gibt, und hatten alle Anweenden die gleiche Haluzination?

    Also jetzt für mein Verständnis, paranormale Erscheinungen sollen eine Form von Schizophrenie sein? oder versteh ich da was falsch?jemand der eine spukerscheinung hat ist möglicherweise Schizophren weil jeder mal so eine Phase hat?Kennst du Menschen die an Schizophrenie erkrankt sind?Also ich kann zu den Betroffenen keine Parallelen ziehen was meine Person betrifft. Außer viell. im Fieberwahn und da weiß ich woher die Symptome rühren!

    Wetter: heiter bis wolkig
    Laune: genervt
    Hunger: nö
    Durst: Käffchen
    TV: nö
    Musik:reggae
    Heutiges Lieblingslied: god things going(sugar minott), hebt die Laune :D
    Gesundheit: pickel
    Wünsche: brave kinder und ein superbrain
    Liebe: ist noch arbeiten
    Beschäftigung: lernen und PP
    Spruch des Tages: Das Recht ist eine bodenlose Grube

    Also ich hab mir jetzt nur die ersten vier Videos angeschaut. Ich find da jetzt nix besonderes dran wenn die Tür permanent aufgeht( ich hab auch so ne Tür im Haus). Das mit dem Mädchen im Schrank ist allerdings mysteriös wobei man wohl auch da defaket haben könnte. Aber mit dem Schneiden von Videos kenn ich mich nicht aus ,nur bei Musik und da erkennt man später keine cuts( sollte dieses Video bearbeitett worden sein).

    Na, bei dem Gedöns schwinden eher meine geistigen Fähigkeiten! Ich meine der Begriff Geistige Fähigkeiten ist doch auch relativ, da kann ein jeder reininterpretieren was er will.Ich glaub da kein bissjen dran.

    Biologie: Ben Wilson, für das Aufzeigen, dass Heringe offenbar mittels Fürzen miteinander kommunizieren!
    Einmal furzen heißt ja, und zweimal nein!

    Die Reportage hab ich auch gesehen, der arme Kerl war in einer Disco aufgetreten und wurde ausgebuht, der ist eh psychisch total instabil! Ich kann solche Leute einfach nicht verstehen! Ich finde auch das die Jugendlichen die das sehen ja nicht das Beste vermittelt bekommen, die Probleme die die Kandidaten da miteinander haben werden ja nich wirklich vernünftig ausdiskutiert oder so, nee da wird gelästert was das Zeug hält! Das ist totaly unsozial!

    Das hört sich ja an wie bei meiner Oma "Früher als ich noch Kind war da war die Welt noch in Ordnung" , das ist sie auch heut noch , nur anders!Ich habe auch zwei Kinder und bin nicht alleinerziehend und trotzdem ist das Geld knapp weil ich in der Ausbildung bin, trotzdem sagen meine kinder immer das wir reich sind weil: wir haben ein Haus, genug zu essen und uns!

    Mal abgesehen von der " Musik" die Kandidaten, die da mitmachen sind ja teilweise gar nicht volljährig. Die Kids erzählen vor laufender Kamera über ihr Sexualleben, das find ich nicht in Ordnung zumal es nach DSDS wieder ins "Normaloleben" geht, das sind ja super Aussichten für eine Lehrstelle. Wenn jemand meine Tochter als bitch bezeichnet werden würde da wär aber was los! :evil: