Beiträge von Dictius te Necare

    Hallo zusammen,


    eine sehr gute Frage wie ich finde. Ich denke nicht das es einen Anfang in dem Sinne gab das davor "Nichts" war.
    Schließlich muss die Kausalitätskette irgendwo begonnen haben.
    Was war die Ursache für den Urknall? Was war die Ursache für die Wirkung die den Urknall ausgelöst hat?
    "Aus nichts kann nur nichts entstehen" lautet ein in der Physik oft gehörtes Sprichwort.
    Ich glaube das unser Universum und alles was in ihm enthalten ist einen Ursprung hatte. Evtl. stimmt auch das ekpyrotische Urknall- oder besser Urklatsch-Szenario was ich durchaus begrüßen würde.
    Ist selbstverständlich noch reine Spekulation aber somit wäre die Frage zumindest in der Form gelöst. Universen entstehen und vergehen, sie kommen nicht aus dem "nichts", sie kommen aus dem Bulk oder dem höherdimensionalen Raum (ich weiß dieser Ausdruck hört sich durch die Missbrauchung der Esoterik abgedreht an :X ) in dem sie sozusagen "fluktuieren".
    Allerdings könnte man dann auch noch weiterhaken und fragen wo den der Bulk herkommst. Was war vor dem Bulk? Wenn soetwas wie Zeit überhaupt auf der Ebene noch relevant ist oder ob Kausalität alle Bedeutung verliert...
    Eine sehr schwierige und tiefgründige Frage. Ich weiß es jedenfalls nicht und ich bezweifle das wir sie jemals beantworten werden können.
    Aber philosophieren darf man ja ;)


    Oder wie Leonardo da Vinci einmal sagte:


    Zitat

    Das NICHTS hat keine Mitte, und seine Grenzen sind das NICHTS. Unter den grossen Dingen, die unter uns zu finden sind, ist das Sein des NICHTS das Grösste.



    Black Devotion :winks:


    PS: Wer sich näher mit dem Ekpyrotischen Urknall-Szenario beschäftigen möchte findet hier:
    http://meaulnes.legler.org/Artikel/UrsprungUniversum.html
    oder hier:
    http://www.sciencesource.info/index.php?id=576&tid=4
    nähere Informationen. ;)

    Ähm...
    Verzeit mir bitte wenn das jetzt eine bescheuerte Frage ist.
    Scheinbar stellt die gar kein Thema dar... aber: WARUM hat man die Leute Post-Mortem fotografiert? :shock:
    Ich muss irgendwie zugeben das die Foto´s doch ziemlich gruselig sind wenn man weiß das die Menschen zu dem Zeitpunkt schon tod waren. :?


    MfG Black Devotion :winks:

    Yes! 26 ganze Punkte... ich bin so böse :twisted:


    Zitat

    Zeigt Interesse an Sex


    Oh mein Gott, wie ungewöhnlich... Ich sollte mich nem Exorzisums unterziehen :shock:
    Unglaublich wie die Religionen die Leute verdummen. Und das in der Zeit der wissenschaftlichen Aufklärung. Echt zu weinen :hirn:



    MfG Black Devotion :winks:
    (Ok wegen meinem Forennamen 27 Punkte) ;)

    Zitat

    Ganz ehrlich Mister X, wenn du so in einer Runde von Wissenschaftlern argumentieren würdest, die würden dich noch nichtmal auslachen, die hätten einfach Mitleid


    Genau darum beende ich auch hiermit meine Mühen Mister X irgendetwas näher zu bringen weil es einfach keinen Sinn hat.
    Tut mir leid, ist jetzt nicht persönlich gemeint, aber ich habe Mitleid mit dir das du so Weltbildsbeschränkt bist.
    Du glaubst was du glauben willst weil es dir vielleicht, ich weiß es nicht, irgendwie tröstlich ist wenn du glaubst das da die lieben und netten Außerirdischen sind die für alles mögliche herhalten müssen
    oder die uns vor einem bestehenden Atomkrieg bewahren indem sie einfach alles davor ausschalten und die "Gläubigen" retten.
    Keine Ahnung.
    Jedenfalls ist es müßig mit dir, in Gänsefüßchen, zu "diskutieren"....
    Glaub weiterhin daran und habe Spaß daran und finde deine Seelenfrieden darin wenn du meinst. Aber versuche nicht andere mit irgendwelchen abstrusen, unbewiesenen Thesen und wilden
    Spekulationen zu überzeugen. Dazu gibts genug Sekten.



    Bitte... Im Namen der Wissenschaft! xD Die Welt wird schon so genug verblödet. :(



    Mit bemitleidenswerten Grüßen


    Black Devotion :winks:

    Zitat

    Natürlich,wenn da was ist das auf Aliens in der Vergangenheit hindeutet,ist es natürlich unglaubwürdig,OBWOHL Abraham Sachen nennt die er nicht gewusst haben kann,es sei denn er fllog tatschächlich in einen Raumschiff


    Gib mir nur EINE Aussage die er gemacht hat die er nur wissen konnte wenn er wirklich im Weltraum war so wie du sagst und ich werd zum eifrigsten Vertreter der PA-These. :lol:


    Zitat

    Bei Schneewittchen kommt ein sprechender Zauberspiegel vor...hmmmm....vielleicht ein Fernseher?? Ein Funkmonitor durch den die boese Stiefmutter mit Aliens kommuniziert hat?


    Ja klingt ziemlich genauso plausibel wie die lustige Manamaschine die ohne Input essen produziert :mrgreen:



    MFG Black Devotion :winks:

    Zitat

    Weil dieser Rest nicht das ist wofür ich mich intressiere,es geht um die PA ,da les ich doch nicht die ganze Bibel von Alten und neuen testament durch,sondern nur die Geschichten die die PA-These betreffen.Dies ist legitim,ein Professor für Stammesforschung,gibt sich ja auch nicht zusätzlich damit ab,was mit den Dinosaurien geschehen ist,oder?Meinetwegen kann ja sein das es den Turm zu Babel gab,aber was hat das mit der PA zu tun?


    Du kapierst es einfach nicht was man dir sagen will oder?
    Oder wobei ich glaube das du es eher nicht verstehen möchtest ;)


    Zitat

    Na,dann erklär mir doch mal das was Abraham passiert ist,zu sehn im 2 teil des von mir gelinkten Videos.


    Ich hab das Video gesehen und wenn du mich fragst, ist das genauso glaubwürdig wie das was mir manchmal die Zeugen Jehovas an der Türschwelle erzählen. Also gar nicht.
    Das ist halt ne reine Glaubenssache.... mich wundert nur warum du das alles ohne zu hinterfragen so schluckst was der gute von Däniken da alles erzählt. :shock:


    Zitat

    Sowas kann man nur sagen wenn man im Weltraum war.


    Äh, nein.



    MfG Black Devotion :winks:

    Hey,


    also meine Hobbys sind allem voran viel Lesen (Physik, Philosophie, Allerlei Wissenschaft und manchmal sogar ein bisschen Science-Fiction) BMX fahren, bisschen Skateboarden.
    Auch zock ich für mein Leben gern... vor allem Online Rollenspiele aber auch manchmal was primitives wie Half-Life 2 oder dergleichen :mrgreen:


    MfG Black Devotion :winks:

    Wow, sind jedenfalls super tolle Fotos geworden :thumbsup:
    Besonders das erste hats mir angetan... Wie geschaffen für ein Album-Cover ;)
    Ich frage mich nur wie du die Fotos so schön düster hinbekommen hast? War Blitz an oder aus. Taschenlampe drauf oder nicht?
    Schaut jedenfalls nach ner Klasse Atmosphäre aus dort, würde ich direkt mal gern in echt sehen wollen.


    MfG Black Devotion :winks:

    Zitat

    verschiedene Dokumentationen


    So so, ich habe in verschiedenen Dokumentationen gehört das die Erde hohl ist oder das die Nazis ihre super tolle Basis noch immer am Südpol haben.
    Warscheinlich nahe dem Loch als Eingang zur Hohl-Erde. :roll:


    Zitat

    Nö,nur beschäftige ich mich schon 25 jahre damit,seit ich 10 war,und bin deshalb zu der Überzeugung gekommen,das einiges in der Bibel zu der PA-These durchaus möglich ist.


    Oh, also wenn ich jetzt raten hätte müssen, hätte ich aufgrund der Schreibweise und der Naiven Blauäugigkeit eher getippt das du erst 15 bist.


    Zitat

    Und du?


    Oh ja allerdings. Ich lasse mich gern von Beweisen und guten Argumenten umstimmen.
    Was bei dir scheinbar nicht möglich ist. Egal welche Argumente man bringt.... Da hat Tina schon recht mit der Scheuklappen-Aussage :roll:



    MfG Black Devotion :winks:

    Zitat

    ich konzentrier mcih aj auf die für die prä-astronautik relevanten geschichten


    Ja, und genau hier liegt der Hund begraben. Du kennst nur diese Sachen in die man etwas (mit mehr oder weniger viel Fantasie) hineininterpretieren kann.


    Zitat

    Von kleinen grauen steht da nix,sondern von engeln die um einiges grösser waren als er.


    Wie kommst du dann auf Aliens wenn von Engeln die Rede ist?


    Zitat

    Desweiteren haben Bibelforscher nachgewiesen das hesekiel lebte


    Quellen? Du bist mir nach wie vor den Beweis schuldig das er nachweislich gelebt hat... und selbst wenn, hat das rein gar nichts zu bedeuten.
    Aber ich denke es ist sowieso ganz gleich was man sagt, da du niemals von deinem Standpunkt abweichen wirst.
    Du willst Aliens in allem sehen und schluckst deshalb Kritklos alles was mit diesem Thema zu tun hat ohne irgendwas zu hinterfragen.
    Aber gut wenn es tröstlich ist. Soll ja jeder Glauben was er will ;)
    Und ich würde dir dringend zu einem kleinen Rechtschreibkurs raten. Oder ist es so schwer ein bisschen verständlich und ohne die ganz groben Fehler zu schreiben? :denk:




    MfG Black Devotion :winks:

    Zitat

    ich kenne jedenfalls die berühmtesten geschcihten daraus,und das was sich möglicherweise als ausseriridische Intervention entpuppen könnte.


    Das ist schonmal das erste Manko...
    Da du die Bibel wie du sagst noch nie komplett gelesen hast kannst du auch nur beschränkt sagen ob teilweise Tatsachenberichte gemacht wurden oder nicht.
    Und nein ich hab sie auch nicht gelesen und das werd ich mir auch nie antun. :mrgreen:


    Zitat

    Naja man weiss aber zb das Hesekiel tatschächlich gelebt hat


    Tatsächlich? Beweise?
    Und selbst wenn er wirklich gelebt hat sagt das absolut nichts über den Wahrheitsgehalt der, sag ich mal "Altertümlichen Science-Fiction", aus.


    Zitat

    Hat das ein Gott nötig,soviel Lärm da zu machen?


    Haben es die kleinen niedlichen Grauen nötig Abraham auf ne kleine Spritztour in den Weltraum mitzunehmen? :denk:


    Zitat

    oder wie wärs damit,Aliens haben josef seinen Samen genommen und sie so geschwängert


    Hm ja klingt pausibel. Warscheinlich hatte er Potenzprobleme und konnte es darum nicht auf natürliche Weise erledigen ja? :wut:



    MfG Black Devotion :winks:

    Hab heute Wolfgang Holbein - Der Hexer den Kompletten Zyklus beendet. Wohl seine beste Buchreihe neben Enwar
    Und mit "Die Physik der Unsterblichkeit" begonnen.


    Letzteres klingt interessant...
    Wie ist es so? Wissenschaftlich oder Esogeschwurbel?
    Würde mich auch ziemlich reizen wenn es kein Esodingens ist ;)


    MfG Black Devotion :winks: