Beiträge von Worldrider

    Gestern Abend :
    Mit Herz und Hand - Echt ein Top Film, kann ich jedem weiterempfehlen, guter Humor und sonst echt hammer .


    Heut Morgen :
    Human Centipede - Naja, so gut wie ich ihn mir erhofft habe war er jetzt nicht, aber schon unterhaltsam :D

    Ich behaupte einfach mal, dass Gott ein Alien und somit nicht der einzige seiner Rasse ist. Wäre ja eigentlich logisch, zumindest findet sich hier auf der Erde kein Lebewesen, das keine Verwandten hat oder einmal hatte. Er hätte also eine Familie (etwa einen Gottvater :D).
    Des weiteren könnte man z.B. denn christlichen Gott als Diktator bezeichnen, der die Macht, die früher auf dutzende seiner Rasse aufgeteilt war (siehe griechische oder ägyptische Mythologie), in sich vereint. Da er allwissend ist, wäre er vielleicht ein vier oder höher dimensionales Wesen, wodurch er unsere Welt einfach überblicken könnte.


    Was ? Seit wann gibt es Aliens ? Seit wann gibt es einen Gott ? Ich finde die Theorie mehr als verwirrend und kann dir nicht ganz folgen, sorry

    Keiler - Der Menschenfresser


    Naja, als Horrorfilm würde ich ihn nicht wirklich bezeichnen, mehr eine Mischung aus merkwürdiger Komik, schlechter Story und schlechten Effekten, aber er hat mich eigentlich ganz gut unterhalten :D


    Naja dass mit den Stören finde ich plausibel, da sie dort heimisch sind und, zwar nicht im Normalfall aber durchaus, 7 Meter lang werden können . Die meisten Sichtungen kommen ja vom Strand oder aus der Luft per Flugzeug, aber durch die Einbildung und den Glauben der Zeugen an das Monster könnten sie es als durchaus viel größer gedacht haben .


    Sie haben kein Vergleichsobjekt mit dem sie sich sicher sein können, dass ist die Sache, die diese Sichtungen unglaubwürdig macht . Ich bezweifle, dass das "Monster" von Loch Ness je existiert hat oder ein Plesiosaurus war . Es gibt einfach zu viel, was dagegen spricht .

    Ich hab meinen Fernseh ausgemacht, mich ins Bett gelegt und wollte schlafen.


    Was hast du geschaut, vielleicht einen Horrorfilm oder ähnliches, irgendwas was dich beunruhigt hat ?


    Zuerst dachte ich, ich bilde mir das nur ein und habe die Decke ein bisschen nach unten weil sie über meinem Ohr lag, aber ich hab´s wieder gehört. ein ganz leises kratzen, als würde irgendetwas über meinen Laminatboden kriechen.


    Das kann gut sein, dass du dir es nur eingebildet hast . Wenn man nichts hört, bildet man sich oft Geräusche ein oder es war wie von Irrwisch gesagt ein Käfer oder soetwas, was die Geräusche verursacht hat .


    ch hab meinen ganzen Mut zusammen genommen und mich von jetzt auf gleich aufrecht ins Bett gesetzt & nach rechts geschaut. Ich weiß nicht genau, was es war, aber da war etwas. Ich habe "ihr" (hört sich das bescheuert an) einen Bruchteil einer Sekunde in die Augen geschaut, & dann ist sie unter meinem Bett verschwunden. Ich habe gesehen, das es ein langes weißes Hemd oder sowas in der Art trägt. Es war auf allen vieren direkt neben meinem Bett, es sah total verkrampft aus, ich weiß auch nicht...


    Du hast es also nur extrem kurz gesehen, also könntest du es dir auch leicht eingebildet haben . Hattest du vielleicht ein Hemd oder Pulli an einem Schrank hängen gehabt und daraus könntest du dir soetwas erdacht haben ? Ich hab mir auch schon manchmal Dinge eingebildet, auch tagsüber .


    Sie hat unterm Bett nachgeschaut & natürlich war da gar nichts.


    Was darauf schliessen lässt, dass du es dir einfach nur eingebildet hast . Ein Geist (der nebenbei nie offiziell bestätigt wurde) war es mit Sicherheit nicht, das kann ich dir versichern .


    Ich weiß nicht was ich von der ganzen Sache halten soll, ich bin mittlerweile 20 Jahre alt und mich beschäftigt die Situation heute noch oft.


    Mit der Zeit verfestigt sich deine Vermutung, warum du wohl glaubst, dass es wirklich eine Art Geist war, obwohl es alles andere hätte sein können .


    aber ich lauf die Treppe in den ersten Stock nach oben und ich WEIS einfach das mir irgendetwas zusieht oder hinter mir steht.


    Und woher ? Woher weist du, dass es nicht deine Einbildung ist ? Der Mensch hat eine große Fantasie ;)

    Da ich eh keine Kohle hab für sowas derzeit, stellt sich mir glücklicherweise die Frage nicht. Ein Vorteil, denn so kauf ich sie irgendwann mal später und dann hat sich eh herauskristallisiert, welche Konsole eher die Nase vorn hat ;)


    Das man sie erst später kauft, hat sowieso die meisten Vorteile, als wenn man sie direkt beim Release kauft, oder etwa nicht ;)

    Hmmm schon ziemlich ärgerlich, vorallem der "YLOD" . Ich würde dennoch nicht die Flinte ins Korn werfen und vielleicht ein paar Monate nach Release der PS4 mal mich im Internet erkundigen, was bereits für Fehler bekannt sind usw

    Einige unter euch wissen was für Probleme ich mit der PS3 hatte (3 Stück PS3, knapp nach Garantie bzw, Software-Brick beim Update) und auch dem PSN bzw. mit deren Firmenpolitik habe.
    Darum dachte ich mir, ok probierst halt diesmal die XBox, da Sony für mich gestorben ist.


    Jetzt sieht es so aus als würde ich den Controller niederlegen und das zocken sein lassen.
    Wie gesagt PS ist keine Option mehr für mich und XBox durch den ganzen neuen Schwachsinn leider auch nicht mehr.


    Wie lange hatte so ne PS3 bei dir gehalten, nur so als Info ? Ich hab meine bereits seit knapp 2 einhalb Jahren und sie geht noch ganz gut, hat sich nur letzte Woche automatisch formatiert, also Daten weg

    da ich selber ja noch kein PSN hatte sondern das nur von Verwandten weiss,kann ich auch jetzt gar nix zur PS4 sagen,ich denke mal die Aufladekarten wird's weiterhin geben,wei ich hab auch keine KK


    Na dann is ja alles gut, und wenn man noch gratis Spiele im PS+ bekommt kann man von dem Preis absehen .


    Naja nen Account brauht man ja schon ,wie überall


    Ja bei der PS3 war das noch getrennt, normal PSN und PSN +, dass man downloaden konnte, um Online Daten zu sichern . Hätt ich das ma gemacht, denn meine PS3 hat sich letztens automatisch formatiert :really:

    DiePS 3 hatte jetzt nicht so die Probleme,bis uf die yellow light Sache,und die werden auch draus gelernt haben.ich hab natürlich auch noh die Xbox 360 zum zocken,aber eiegntlich möchte ich so schnell wie möglich die Ps4 bei mir stehen haben.


    naja es gibt schon noch viele Probleme, vorallem bei den ersten Versionen der Konsolen, sei es Xbox oder PS :| Ich warte auch erst ein Jahr ab, denn dann sind viele Fehler ausgebügelt und richtig gute Spiele erst für sie draussen und viel mehr los, als in den Anfangsmonaten der Konsole .


    ich bn das von xbox eh gewohnt,und 50 euro im Jahr sit auch nicht viel dafür gibt's auf PSn zb als Plus member kostenloses Games usw


    Wie kann ich mir das vorstellen, ich kenne zwar Playstation Plus noch von der 3er, aber kann man ohne dort angemeldet sein garnicht auf Online Features für Spiele zugreifen ? Und vorallem kann man das auch mit ner Paysafe Card abbezahlen, denn zurzeit hab ich keine andere Möglichkeit, irgendwie Geld im PSN auszugeben bzw es aufzuladen .

    Leute Leute Leute, bitte kommt mal in den Chat, denn der is zur Zeit im Jenseits .
    Vorallem bitte ich die Neulinge, JA GENAU EUCH ! auch mal den Chat zu besuchen, man kann Bekanntschaften machen und Spaß haben .


    Ich war zwar jetzt ne Weile net mehr on aber jetzt hab ich wieder Zeit fürs Forum und den Chat, Rônin is sowieso jeden Abend drin .


    Wir beide sind aber leider auch die einzigen, die zurzeit drinhängen und uns übers Absterben des Forums unterhalten .


    Also, lasst euch doch mal bitte im Chat blicken, es kann nicht schaden, und dem Forum helfen tuts auch, oder wollt ihr etwa, dass hier garnix mehr los ist ?


    Also, ab gehts :glory:

    Ich bleibe der PS treu, aber werde sie mir warscheinlich erst en paar Monate später kaufen, damit große Fehler der ersten Edition vermieden werden .


    Vorallem die Negativen Dinge an der XBOX One machen sie schon für mich zu einem No-Go . Ich habe letzttens einen Bericht gesehen über sie . Dieser Scanner für die Tanzspiele (weis jetzt nicht wie der heißt, Connect oder so) laufen ständig, das ist Überwachung pur . Du kannst darauf ja auch Fernsehen schauen, und wenn du dich aus dem Zimmer bewegst, um zb aufs Klo zu gehen oder so, sieht das Connect und all diese Daten werden an die Werbeindustrie verkauft o.o


    Auch dieser I-Net Zwang bei der XBOX totaler Quatsch wie ich finde . Dass bringt niemandem etwas, ständig vernetzt zu sein und nie Ruhe zu haben .


    Also ich bleibe auf jeden bei Sony, darauf kannste Gift nehmen .

    139.


    In winterlichen Regionen stellen Eiszapfen an der Decke eine unglaubliche Gefahr da , denn irgendeiner wird immer von so nem Ding durchbohrt ...


    140.


    Ein riesiger gepanzerter Tiefseehai kann ohne Probleme an die Oberfläche schwimmen und dort die Badegäste fressen ...



    lg

    127.


    Riesige Haie werden selbst im bauchhohen Wasser nicht gesehen ...


    128.


    Im Wasser überlebt kein Mensch , egal wie sportlich er ist ...


    129.


    Ein Hai mit zwei Köpfen ist etwas ganz natürliches ...


    130.


    Heisse Badenixen werden eh immer gefressen , egal was sie tun , selbst mit scharfer Waffe oder Begleitschutz ...


    Lg

    Hey Aquila ...

    Der Mann sah auf, und sah, dass sein Gast kein Gesicht hatte.


    Klingt nach Slenderman , hattest du den im Hintergedanken als du die geschrieben hast :)


    Die Kinder bekamen wieder Angst vor der Dunkelheit, und dann in einer Dunklen Nacht verschwand ein junges Mädchen, auf offender Straße.


    Erinnert auch stark an den Slender , freue mich schonmal auf Antwort und vielleicht Fortsetzung :D


    Lg

    Hey Yen , also für mich ist die Sache klar , wieso sie den Lachs hier gentechnisch verändern :

    Zitat

    Administration (FDA) über die Zulassung eines Lachses entscheiden, der infolge einer Genveränderung etwa doppelt so schnell wächst wie seine natürlichen Verwandten.


    Das ist natürlich super gut für die ganzen Verbraucher , da sie so unglaublich schnell viel Lachs bekommen , zudem noch das :

    Zitat

    Der behandelte Atlantische Lachs erreiche innerhalb von 16 bis 18 Monaten das Verkaufsgewicht von 18 Kilogramm, berichtet das Biotechnologie-Unternehmen Aquabounty Technologies. Ein konventionell gezüchteter Atlantischer Lachs hingegen benötige etwa 30 Monate Zeit zum Wachsen


    Die Vorteile sind also vollkommen klar , man bekommt viel schneller Lachs für viel weniger Zeit und dass wollen die großen Firmen , das ist auch interessant :

    Zitat

    Möglich wird die Turboentwicklung durch ein Gen des schneller wachsenden Königslachses: Im Erbgut des Atlantischen Lachses sorgt es für die Produktion eines Wachstumshormons. Der Lachs befindet sich dadurch dauerhaft in einer Wachstumsphase und nimmt extrem schnell zu. Abgesehen davon sei der Fisch vergleichbar mit seinen konventionell gezüchteten Verwandten, berichtet das Unternehmen.


    Also kann man das Fleisch mit dem normal gezüchteter Lachse vergleichen , was natürlich gut ist . Ich finde es jetzt nicht so schlimm , sollten sie dies einführen . Wenn sie es in bestimmten Bereichen machen und so der natürliche Lachs nicht gefährdet wird , können sie es von mir aus gerne tun , vorallem da ich gut gebratenen oder gegrillten Lachs liebe :thumbsup:


    Lg
    (Alle Quellen aus dem Artikel des Spiegels zu dem Thema)