Beiträge von Tobi85

    Hallo zusammen. Ich bin neu hier und habe stehe selber gerade vor der Frage ob das, was ich ständig erlebe eine AKE oder ein luzider Traum ist.
    Vorne weg: Ich bin vor 2 Monaten umgezogen in einer Wohnung ca. 500m von meinem bisherigen Wohnort entfernt. Immer bei meinen AKE's oder luziden Träumen passiert folgendes.
    Ich lege mich hin, visualisiere, die Schwingungen kommen immer recht zuverlässig und wenn ich voll drin bin in diesem ohrenbetäubenden Tosenden brausen, drehe ich mich aus meinem Körper.
    Aber anstatt mich in meiner neuen Wohnung zu finden, lande ich stets in meinem Zimmer meiner bisherigen Wohnung. Ist das jetzt eine AKE oder ein luzider Traum? Gestern wars es z.B. so, das alles erst unscharf war und auf meine Bitte hin "Klarheit sofort" á la Bullman, die Sicht scharf wurde. Es sind auch immer meine Familienmitglieder da, mal mehr mal weniger. Gedankenaustausch findet meist telepathisch statt. Fliegen geht, ich kann mich durch Gegenstände bewegen, manchmal stoße ich mir auch den Kopf oder bleibe stecken ;). Die Materie ist meist recht fest, aber mit etwas kraft gelange ich mal besser, mal schlechter durch sie hindurch. Manchmal ist es Winter und Schnee liegt draußen. Gestern war es meiner Meinung nach Frühling. Ich möchte eigentlich ungern versuchen in meiner Wohnung nach zu sehen ob ich da liege, weil das Vorhaben meist unweigerlich dazu führt, dass ich an meinen physischen Körper denke und die Reise somit endet.
    Was denkt ihr? AKE oder luzider Traum?
    Grüße Tobi