Beiträge von SchwarzWeiß

    hmm..
    Ich weiß ja nicht, aber für mich klingt das nach einer Flasche Korn zum Frühstück und anschliessendem Liquid XTC auf Toast zum Mittag.


    Bei dieser nennen wir es Geschichte vermischt sich ja allerhand seltsames miteinander zusammen, dass es mehr nach einem Drehbuch für einen guten Trash- Film taugt.


    Trotzdem sehr Amüsant. Und schaurig. :sauger:

    Da ich davon ausgehe das wir Menschen die einzigen intelligenten Lebewesen in diesem Universum sind.
    Scheint mir die Frage zwar nicht sinnlos aber recht unbedeutend.


    Und falls es doch Ausserirdisches intelligentes Leben geben sollte, frage ich mich immer wieder warum sie schlauer und fortschrittlicher als wir sein sollten?
    Eventuell sind sie ja gerade in der Steinzeit oder dem Mittelalter angekommen, wieso müssen wir uns anderes Leben immer Klüger vorstellen?

    Servus,


    eine oder "die"Seele gibt es nicht, die menschliche Seele ist vielschichtig.


    Aber zum Thema, ich denke nicht das Ouija oder die fehlende Verabschiedung seitens deiner Tante für dieses seltsame Phänomen verantwortlich ist.
    Warum solltest auch Du mit diesem "Fluch" belegt worden sein? Was hat dieses übernatürliche Wesen denn zu ihnen gesagt ? Hat es überhaupt gesprochen?
    Deine Mutter hat sich eventuell etwas extrem in diesen Vorfall hinein gesteigert? Ich weiß ja nicht wie alt sie damals war.


    Und Du,
    Eventuell hast du damals einfach nur schlecht geträumt? Als du diese Roten Augen gesehen (geträumt) hast, hast du vllt einen Zusammenhang
    mit dem damaligen Vorfall deiner Mutter und den von dir gesehenen Augen versucht herzustellen? Ich mein Kinder neigen ja all zu oft zur Übertreibung. (nicht böse gemeint)


    Deine Schwestern könnten sich ja auch einen Spass daraus gemacht haben,(falls sie von den vorfällen) wussten.
    Das wiederum hat eine Schockreaktion beim betreten deines Zimmers, in Hinsicht deiner Vergangenheit ausgelöst, wo du dann zusammengebrochen bist.
    Manche Menschen sind sehr labil und lassen sich schnell beeinflussen.

    Ich hatte vor einiger Zeit mal von meiner ake berichtet. Bin mir da sehr sicher das es eine war. Müsste hier Forum noch zu finden sein. Und das war schon ziemlich unheimlich da ich absolut in dem Moment keine Ahnung hatte was es war. Kurz und bündig, ich saß beim kollegen, hörten n bisschen Musik auf einmal fing es leicht an mein Geist verschwand in eine art Trance ( kein Traum), es wurde immer Internsiver, der Musik könnte ich kaum mehr folgen. Kurz darauf konnte ich mich nicht mehr Bewegen und ich sah mich (in dritter person) langsam aus meinem körper wandern, bis zum höchsten Punkt des Zimmers. Könnte alles miterleben nur nicht handeln.Dieser Zustand hielt n paar Sekunden an. Bekam dann panik und musste da raus.

    Ist dir das in Wirklichkeit passiert oder war es ein Traum? Lässt sich schlecht aus deiner Frage herauslesen.
    Wenn es ein reines Ereignis war, könnte es durchaus eine ake gewesen sein, wobei es sich für mich eher wie ein Gedanke anhört. Wie soll ich es beschreiben? Ein Gedanke eine überlegung des nächsten schritts oder der situation angepasstes Verhalten.

    Grüsse,
    das kann doch alles Mögliche gewesen sein eine Katze, Mader oder sonst irgend ein Tier, ich würde da nicht so viel hinein interpretieren.
    Und das MS in irgendeiner Weise etwas damit zutun haben soll, scheint mir sehr abwegig.
    Und zur Ms, ja die kommt plötzlich, allerdings ist das eigentlich kein erst Symptom was dein Kollege da erlebt hat.
    Ms ist eine Ausschluss Diagnose und darf auf keinen Fall voreilig gestellt werde, es ist eine lange Odysse bis es von einer Verdachtsdiagnose zu einer gesicherten wird!

    Ich muss gestehen ich glaube nicht an paranormale Geschehnisse. Es gibt für alles eine Rationale, logische und wissenschaftlich- psychologische Erklärung.


    Dass Türen zuknallen oder sich langsam schliessen, könnte am Durchzug liegen?!


    Dein Hund knurrt in der Nacht'? Mein Hund auch, er träumt schlecht (So doof das auch klingen mag).


    Eventuell bist Du einfach übermüdet oder gestresst und aufgrund dessen spielt dein Verstand verrückt?!
    Manchmal neigt man halt zur Übertreibung, je mehr man sich hineinsteigert desto Schlimmer wirds eigentlich.

    Moralisch- ethisch sehr fragwürdig ganz ehrlich.


    Was ich mich Frage ist, ob sich (neue) Fähigkeiten und Talente durch die DNA seines neuen körpers in Kombination mit seinen alten Kopf in Verbindung bringen lassen?!
    Soll ja Vorfälle gegeben haben wo Menschen die eine Herztransplantation hatten plötzlich Musikinstrumente spielen konnten die sie vorher nie beherrscht hatten. ?(

    1. mister x: Lara Loft -Dragenborn Comes


    2. Melancholic Sky: Sonata Arctica - Mary Lou (Akustik


    3.)Rônin: Linked Horizon - Guren No Yumiya


    4. Knurzhart: Gentle Knife - ResignationFeynûri:


    5. Powerwolf - Sanctified With Dynamite


    6. Kuttensau: A Perfect Circle - The Doomed


    7. Paradice: Skan & Krale ft. M.I.M.E & Drama B - No Glory


    8. Farbwechsel: The Score - Revolution


    10.Worldrider: Trapt - Headstrongar


    12. Ganja: Caravan Palace - Lone Digger


    So war meine Abstimmung.

    Was könnte in naher Zukunft Realität werden?


    Wie werden wir den Begriff Menschlichkeit in den nächsten Hundert jahren definieren?


    Werden wir noch miteinander von Person zu Person sprechen? Oder durch Elektronische Geräte kommunizieren ?


    Könnten wir mit Virtueller Realität in die Zukunft blicken? Sprich gewisse geschehnisse digital voraus sehen und Leben.



    Falls jemand Antworten oder Ideen hat, immer her damit , würde mich interessieren was in euren köpfen so für Zukunftsideen und Fantasien umherschwirren.