Beiträge von hechri

    Darf ich mich kurz vorstellen? Ich habe tatsächlich die "Diagnose" eines anerkannten Pschologen, ich sei hypersensitiv, Empathin und Indigokind. Mein bisheriges Leben verlief äußerst spektakulär und far nicht so lustig wie ihr das hier beschreibt. Die genannten Fähigkeiten wurden seit meiner Kindheit durch Medikamente unterdrückt. Mittlerweile bin ich hellsichtig, hellfühlig und hellhörig und kann Auren fühlen. Bin gerade dabei eine Ausbildung im Higher Selfhealing zu machen. Leider gibt es nir wenige, die so sind wie ich... man merkt es einfach wenn jemand ebenso ein Indigo ist und die meisten Menschen sprechen nicht darüber. Warum? Weil wir verurteilt werden. Wir seien Schitzophren oder gar verrückt. Die meisten Menschen können es eben nicht nachvollziehen, dass wir komplett anders funktionieren und leben. Ich für meinen Teil würde mich freuen, wenn sich hier andere finden, die ebenso geprägt sind wie ich. Man nennt Indigos auch Hybridseelen. Bin gespannt wie ernsthaft dieses Thema hier behandelt wird.
    Herzlichst,
    Hechri