Beiträge von Sehora de morte

    Indigokinder...


    das es sie gibt, kann wohl keiner recht bestreiten. ob sie nun ihren "sinn " erfüllen oder nicht . . .


    aber tatsächlich wird in den meißten fällen nur von den kindern gesprochen. nicht, weil sie "kinder gottes" oder was weiss ich was sind, sondern weil diese gesellschaft alles dafür gibt, jedes lebewesen an sich anzupassen.


    es ist wohl sehr schwer, sie zu verstehen und ihr wissen zu erforschen. als kinder wissen sie es nicht zu schätzen und ale erwachsener hat man ihnen gelernt, es zu vergessen . . .