Beiträge von Illuminat

    Ich glaube das waren die anderen "Löcher", die Wurmlöcher, wo mann auf der anderen Seite rauskommen könnte. Aber dabei wird man glaube ich in ne andere Form gepresst.

    Meine Erkentnisse aus Illuminatus!


    1. ILLus sind praktsich die amerikanische regioerung
    2.Es ist sinnlos sich gegen sie zu stellen.
    3.Sie wissen tatsächlich mehr (stichwort: religion, siehe: gott)

    *kann JHWH jetzt aussprechen, zumindest buchstabieren*


    YODHEVAUHE


    Übrigens: Ihr kennt doch sicher den Löwen, den Menschen, den Stier und den Adler, z.B. aus der Tarotkarte Das Rad oder aus den Evangelien...


    In dieser Reihenfolge, LÖWE-MENSCH-STIER-ADLER


    Ergibt sich, wenn man den dazu entsprechenden Hhebräischen Buchstaben nimmt,


    JHWH!

    Haltet mich für paranoid, doof, bessesen, aber De molay hatte offenbar mit denn Illus zu tun. Das De Molay Kreuz z.B. besteht aus 23 Linien, und DeMolay heisst auch eine Geheimsprache der Illuminaten. Desweiteren soll DeMolay zusamen mit den Hashishim die "Illuminierten" gegründet haben.

    Kein wirklicher Geheimbund, aber eine Sekte, die manchmal auch zur Gewalt neigt.


    Gegründet von "bob", der Bruder des "Anti-Bob" (fängt ja toll an). Er war der Sohn einer hausfrau und eines Milchmanns, der von den aztekischen Göttern abstammte.(jaaa, sicher)Er gründete die Church, nachdem er ein schreckliches Erlebnis hatte: Er blieb mit dem Gründer Scientologys, L. Ron Hubbard im aufzug stecken. Er musste sich mit ihm unterhalten, und ein Teil der wahnsinnigen ideen Hubbards blieben ihm auch im Unterbewusstsein. Er gründete die Church, und man kann ihr beitreten, um der Vernichtung am tage X(Sicher nie) zu entgehen. natürlich nur gegen $$$. Sub-sub-sub-sub-genien (also nicht-mitglieder) werden von ihnen "pinks" gennant. (ist stolzer pink)

    *lacht* Hu, ich bin ein ästhetisches Wesen das Alter nicht kennt! *g* Äh, aber was genau können diese Indigokinder? *hat die Beschreibung oben nich ganz verstanden*

    Ich:
    1. Ein starker Wille
    2. Nach 1977 geboren (es gibt Ausnahmen, die früher geboren wurden, vielleicht ‚Wegbereiter')
    3. Künstlerisch begabt
    4. Suchtanfällig
    5. Eine " alte Seele"
    6. ---
    7. Einzelgängertum
    8. Unabhängigkeit und Stolz
    9. ---
    10. Schwingt oft zwischen mangelndem Selbstbewusstsein und Größenwahn hin und her
    11. ???
    12. Leidet an Schlaflosigkeit und /oder häufigen Alpträumen
    13. Neigt zu Depressionen
    14. Sucht nach tiefen, bleibenden Freundschaften
    15. Hat eine natürliche Bindung zu Pflanzen und Tieren.


    --- steht für "nicht so"....

    Hab was sehr interessantes herausgefunden:


    Meine Mutter arbeitet als Tagesmutter und meine älteren Schwestern helfen ihr dabei. Sie hatten einmal ein Kind, dessen Eltern sind bei Scientology, in der Pflege. Alles lief gut, bis sie meine Schwester Rayén zu sich nach Hause einluden, zusammen mit ihrem Mann. Als sie da waren, versuchten die Eltern offenbar, Rayén und Gabriel zu "bekehren". Den beiden wurde das unheimlich, und sie gingen. Einige Tage später erhielt meine Schwester Einladungen zu Treffen und soweiter und sofort. Bis meine Mutter zu der Frau ging, und diese schwören liess, Rayén in Ruhe zu lassen (Anm: Meine Mutter kommt aus Chilé und hat schon gefährlichere Sachen in der Hand gehabt als ein Küchenmesser. Anm zur Anm: Sie kam aber nicht dazu, damit zu schiessen)


    Aber sie hat keine Waffen benutzt, ihre Rethorik ist schon gut genug. (Will nur mal sagen, dass die Frau noch lebt und seine Mami nie jemanden getöhtet hat)