Beiträge von Moichego

    Zitat

    Das können auch nicht wirklich viele Erwachsene

    Ne, natürlich nicht, aber die haben auch mehr als 11 Jahre Zeit, um ein solches Können zu entwickeln, die Stimme zu etwas derartigem zu gebrauchen, will heissen: Die Opernstars könenn üben und kommen nicht in den Stimmbruch...

    Zitat

    aber naja es gibt viele kinder die so gut singen können


    Ach ja??


    Das glaub ich weniger... :roll:


    Hast du dir das Stück angehört?? Die extrem schnellen Tonwechsel von tief und hoch?


    Das können wahrscheinlich keine 5 Kinder auf der Welt so perfekt singen.

    Zitat

    Wieso erzählt man, das ein Mensch Namens Jesus gelebt hat.


    Wahrscheinlich, WEIL ein Mensch namens Jesus gelebt hat.


    Zitat

    aber in keinem Papyrus aus dieser zeit, steht geschrieben ob dieser Große Christ gelebt hat.


    Ich bin mir sicher, dass du dazu in etlichen Staatsarchiven aus der Römerzeit Berichte finden würdest. Ausserdem steht in einem Papyrus geschrieben, dass er gelebt hat, nämlich in der Bibel. Die Bibel besteht eigentlich aus aufgeschriebenen Erzählungen. Wieso sollte jemand also eine solche Geschichte frei erfinden? Ansonsten hätte das Christentum wohl keine Anhänger gefunden.




    Zitat

    Wissen wir das sie Lebten also kann es sein das der Vatikan uns belügt und die wirkliche Bibel oder unterlagen die beweisen könnten das Jesus gelebt hat unter verschluß hält ?


    Ich verstehe nicht, was du sagen willst. Oben bezweifelst du, dass er gelebt hat und hier schreibst du, dass der Vatikan Unterlagen, die die Existenz Jesu Christi beweisen würden, unter verschluss hält.

    Ich wurde in eine Sekte hineingeboren, welche sich Christentum nennt. Da macht man ganz verrückte dinge, so bewässert man Babies mit geweihtem Leitungswasser, wird dazu angehalten, Sonntag für Sonntag in die Gotteshäuser, genannt Kirchen, zu gehen und sich stinklangweilige Reden, genannt Predigten, von Rednern, sogenannten Pfarrern, anzuhören (Obwohl ich das noch nie gemacht habe) und ausserdem muss man für diesen ganzen Quark auch noch Abgaben, genannt Kirchensteuern, zahlen.


    Jetzt im Ernst: Ich selbst hatte noch keinen Kontakt zu Sekten. Allerdings kenne ich einige, welcher in einer Sekte sind (Das glaube ich zumindest - oder zählen da die Mormonen, oder die Mitglieder der "Kirche Jesu Christi der heiligen der letzten Tage" dazu?)


    Auf jeden Fall hat er sich vehement gewehrt, als wir sagten, er sei in einer Sekte und redete uns steif und fest ein, er sei in keiner Sekte...

    Zitat

    Oder CORNHOLIO, bei 05.03 ergibt die Summe 8.


    Hehe, lol, wenn du mir so kommst, kannst du aus einem Hundehäufchen den Vorboten der Apokalypse machen!


    Ich bin 1989 geboren - bin ich jetzt Belzebub?

    Hierbei handelt es sich um einen sogenannten Halo (Engl. für "Heiligenschein"). Das funktioniert genau gleich wie ein Regenbogen: Wenn sich Nebel unter dem Mond befindet, werden die feinen Nebeltröpfchen vom Mond beschienen und das Licht vom Mond wird verschieden gebrochen, weswegen es zu einer Aufspaltung des verschiedenwelligen Lichts kommt.


    de.wikipedia.org/wiki/Halo_%28Lichteffekt%29

    Beitrag gelöscht da off Topic.Das Thema Edit/Button ist schon zig mal diskutiert worden und durch.Bei Fragen an : SoulWind *Admin* wenden


    ^i^

    Also ich bezeichne mich jetzt einfach mal als Viel-Poster und kann versichern, dass ich (Auch wenn ich natürlich keine Beweise habe) noch nie von irgendjemandem verfolgt wurde. (Das liegt vielleicht auch daran, dass ich hier in der Schweiz neutralen Status geniesse :roll: ).


    Ausserdem: Wieso sollte man Leute verfolgen, welche so abstrakte Verschwörungstheorien unterstützen? Genau wegen Leuten wie uns denken die "Normaldenkenden" dass das, was "die Spinner" (Wir) denken, völliger Scheiss ist...

    Das ist fast 100%ig ein Fake.


    Zitat

    I saw iun a secular movie that T-Rex was a vicious killing machine. Is this true? No, Secular movies lie! T-Rex was a herbivore, its sharp teeth used to shred plants. The Ark's passengers were safe from harm!


    Das kann für mich nur ein Scherz sein. Falls nicht, ist es trotzdem zum lachen.

    Also ich denke, dass Tina recht hat. Wenn du dir die folgenden Bilder ansiehst, wirst du sehen, dass das Gehirn des Vogels eher weniger im Kopf des Tieres als viel eher im Nacken sitzt.