Beiträge von Modwulf

    Zitat von "Ga$$i"

    Es kann gut möglich sein das Atlantis kleiner war als in den legenden beschrieben, wie sicher jeden bekannt ist wurde durch Mundraub eine Geschichte immer wieder erweitert.......


    ich könnte mir sogar vorstellen das dies "atlantis" ist......ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich könnte es mir vorstellen....


    durch was wurde eine geschichte erweitert? durch mundraub? hä?`
    sorry versteh ich nicht ganz wahrscheinlich meinst du mundpropaganda!
    solche tafelformationen gibt es durchaus natürlichen ursprungs. was würden sie künstlich für einen sinn machen? sehe kein system dahinter.

    Zitat von "Erzengel Raphael"

    Ich wurde Getauft aber nicht Konfirmiert da ich mich geweigert habe bin mit 16 Ausgetreten. Ich Glaube an Gott aber anders als der der Kirche.
    Und der Papst wird nicht von Gott gewählt sonder von den Kardinälen glaube ich.


    ja von den kardinälen gewählt aber das amt wurde noch nie aufgegeben so weit ich weiß. es ist ein amt auf lebenszeit. er ist der nachfolger von Petrus.

    was ist ein alien? fängt wohl mit der definition an.
    wenn einer microben auf titan findet schreien die einen "wir haben es gewusst hier der beweiss aliens!" und die anderen "ja das sind doch keine aliens ich meinte so wie wir menschen" also wat nu?
    es gibt auserirdisches leben.wahrscheinlich in manigfacher art und in großer zahl. alleine schon von der wahrscheinlichkeit her.

    Zitat von "Moichego"

    jaja, rassismus in foren ist heutzutage schon ein problem :D


    also da möchte ich mich jetzt aber rechtfertigen. wenn ich etwas nicht leiden kann dann ist das rasismus und schwaben! :grins:

    auch mir schon passiert. in frankreich in der bretagne meine cousine getroffen die wusste nicht dass ich da bin.
    in Nizza im park über der stadt eine klassenkameradin getroffen die schon seit 4 wochen krank war und wohl auch nicht gedacht hat dass sie hier einem klassenkameraden in die hände läuft. als ich in L.A. am flughafen ausgestiegen bin war das erste was ich gesehen habe 3 container mit der aufschrift einer firma die es nur in meiner kleinstadt gibt.

    ich muss infinity recht geben. die autokonzerne haben sicher schon längst pläne in den schubladen liegen für effiziente motoren die kein bezin und kein diesel mehr benötigen. aber die Öl lobby hat macht wie viele andere konzerne auch. der mammon regiert die welt das ist nichts neues. innovationen werden oft auch unterdrückt um wie gesagt wirtschaftliche vorteile nicht zu unterwandern. man könnte schon lange autos bauen die nie mehr rosten man könnte messer machen die nicht mehr stumpf werden schränke die mehr als einen umzug überleben. aber das bringt alles auf dauer kein geld. also wird es auch nicht gebaut.

    also vielleicht wurde der golem ja nochmal wo anders hin verfrachtet. aber wieso nach prag? müsste man mal nachsehen gehn. tja leider kommt man mit geld inzwischen auch nicht mehr überall hin in tschechien.

    ja wir haben diese geschichte im religionsunterricht besprochen ist eine erfundene oder semi-wahre geschichte.
    würde auch eine schöne fabel abgeben wenn man zwei hasen oder so...... aber ne vielleicht doch nicht.

    Zitat von "Liloo"

    unter seriösen quellen verstehe ich z.b. puplikationen über ein bestimmtes thema (sagen wir mal medizin.... oder was auch immer) in denen logisch und vollständig nachvollziehbar ist wie der autor auf seine ergebnisse kommt.


    du wirst dort kein ICH GLAUBE finden....


    aber sehr wohl ein Vermute und wird angenommen und und und. es ist halt rethorisch schöner verpackt wenn die jungs keine ahnung mehr haben.
    ;) das heisst noch lange nicht dass es nachvollziehbar ist.
    und ich habe es in einem anderen thread schonmal gesagt. nur weil etwas nicht empirisch nachzuweisen ist, heisst es nicht dass es nicht realität sein kann.

    Zitat von "Luisant"

    So ähnlich steht das auch in dem Buch " Verbotene Ägyptologie" drinne.
    Also wenn der Golem so lustig wie bei "Herr der Ringe" ausgesehen hätte und noch dazu so gesrprochen hätte, na dann..... . :haha: LG Luisant


    wo war denn bei herr der ringe ein golem? oder meinst du Gollum?
    der hat ja nichts mit einem golem zu tun und er soll eigentlich auch nicht lustig aussehen :)

    Zitat von "Luisant"

    @ miskira: Ich gucke mir nur die Filme an die mich auch ansprechen z.B. gute Ausschnitte, aber auch davon sollte man sich niemals täuschen lassen. Denn manchmal werden auch nur die besten Ausschnitte geziegt und der rest des Filmes kann sch**** sein. (The Village) Schnulzenfilme und Katastrophenfilme kann ich ganz und gar nicht ab. Ausser Titanic der war schön. LG Luisant


    einen film, in dem du zeigst wie einer morgens seine pickel am spiegel ausdrückt dann zeitunglesend aufs klo geht und danach mit dem hund raus seine mutter anruft und seine schuhe sucht bevor er dann aufs polizei revier fährt wo er arbeitet erst mal 15 min. seine kollegen begrüßt einen kaffee trinkt und dann 30 min. akten liest dann protokolle schreibt bevor er sich gelangweilt in den streifenwagen setzt um zur nächsten pommesbude zu fahren, würde wohl keiner sehen wollen. und der film wäre ein paar hundert stunden lang um das selbe paralell passierende von anderen personen auch noch zu zeigen.
    insofern ist ein film nicht realistisch. aber wenn man sagt ein film ist realistisch gemacht dann meint man damit doch in erster linie "glaubwürdig" denke ich.