Beiträge von Erzengel Raphael

    Ich glaube nicht das sie von der Regierung sind. Oder glaubt hier jemand das die amerikanische Regierung die MIB schon im Mittelalter ins Leben gerufen hat. Nur so ein Tipp die amerikanische Regierung gabs im Mittelalter noch nicht. 8)

    Zitat von "Tina"

    Das muesste aber doch dann in jeder Pyramide passieren!


    Es kommt drauf an wie die Pyramiden ausgerichtet sind, es fliest nur spirituelle Energie wenn die Pyramide nach den Himmelsrichtungen ausgerichtet ist.

    Für mich ist eben nichts unmöglich, selbst das es mit geistern oder Ausserirdischen zu tun hat. Wir können nur vermuten was es mit dem Sarg auf sich hat. Im moment haben wir nur sehr wenige Beweise:
    1. Ein leerer Sarg
    2. Überreste eines Blumenkranzes

    Das ist meiner Fantasie entsprungen. Es kann kein Geist sein sonst würde er falls er zum bewachen des Sargs abgestellt wurde jeden umbringen der die ruhe des toten stört. Ich hab noch eine Theorie im Sarg war ein Ausserirdischer der in einem künstlichen tiefschlaf war bis er geweckt wurde und deshalb hat es keine Mumie.

    Wenn nie jemand begraben wurde wieso sind dann Blumen auf dem Sarg.
    Es gibt 2 möglichkeiten:
    1. Es wurde nie jemand begraben.
    2. Es wurde jemand begraben die Mumie wurde aus irgendeinem grund weggeschaft. Und jemand hat wahrscheindlich noch gestaubsaugt.

    Ich trage mal ein paar Theorien vor:
    1. Die fremden U-Boote sind von Ausserirdischen(Selbst mit modernsten Waffen konnte den U-Booten keinen Kratzer beigefügt werden).
    2. Die U-Boote sind von den Nazis weiterentwickelt worden(Dagegen spricht das die U-Boote sich friedlich verhalten haben ausser das sie in fremde Gewässer eingedrungen sind).
    3. Irgendjemand hat Atlantis entdeckt und dort ein paar U-Boote gefunden oder ein paar Pläne zur entwicklung von U-Booten.
    4. Jemand hat die Halle der Aufzeichnungen gefunden und dort ein paar Pläne für U-Boote.
    5. Neu Schwabenland ist eine Forschungseinrichtung und dort werden geheime U-Boot entwicklungen gemacht.
    6. Die U-Boote sind von der USA oder Russland(dagegen spricht das sie dann bestimmt nicht in fremden Gewässer arbeiten würden).

    Intressante Theorie aber du hast was vergesen wen es ein gefährliches Tier war wieso hat man im dann Blumen auf den Sarg gelegt, ausserdem hätte das Tier abhauen können als der Sarg geöffnet wurde. Die Blumen wurden von jemandem dorthingelegt der die tote Person sehr geliebt hat.
    Und die Blumen wurden bestimmt nicht auf einen leeren Sarg gelegt, aber es gab keine anzeichen dafür das der Sarg geöffnet wurde. Wo ist allso die Mumie?

    Ich gehe ende Juni anfangs Juli. Mal schauen ob ich die rote Tür finde.
    Ich werde bestimmt ab und zu in ein Internetcafe gehen und hier ein paar beiträge schreiben wenn ich ein UFO sehe oder etwas intressantes finde.
    Falls ich jemanden finde der mir Levitation, Teleportation, usw. beibringen kann bleibe ich länger dort.

    Entweder sind die MIB Ausserirdische oder Hybriden.
    Das würde auch erklären wieso sie nicht gefunden werden und unbemerkt über die Grenze kommen. Mit einem Raumschiff wäre das gut möglich.

    @IP
    Es sollte keine Beleidigung sein.
    Jeder hat seine eigene meinung.
    Nach meinem geschmack gibt es einfach zuviele Zufälle.
    Einige Beispiele:
    Es gibt auf der ganzen Welt verschiedene Pyramiden in Mexiko, Ägypten, China,... Zufall
    Auf der ganzen Welt wurden Steinkolonnen aufgestellt aus ihnen kann man den Erdumfang berechnen das Pi usw. einige Steine stehen zu 3:4:5(Phytagoras)er hat es erst ein paar Jahrhunderte später erfunden Zufall
    Es gibt noch viel mehr Beispiele.
    Ich hoffe du verstehst jetzt wieso es mich stört, aber du kannst weiterhin an Zufall glauben ich werde höchstens versuchen dir zu Beweisen das es keine Zufälle gibt.


    Zurück zum Thema, alles was eine Depresion auslöst kommt in Frage für den Tod des Schüler. Auch eine beendete Beziehung oder die beiden hatten eine Vatter-Sohn Beziehung. Oder beiden ist etwas passiert was uns nicht in den Sinn kommt usw.
    Ich schlage vor das jemand mal im Sarg nachschaut sonst kommen wir wohl nie drauf ob er doch nicht was damit zu tun hat.

    Es wäre möglich das Kugelblitze verschiedene Ursprünge hätten.
    Sonden
    geistiger feuerball
    eine art von Blitz(nur 70% der Kugelblitze traten bei Gewittern auf)


    Strontium Kennst du eine seite über geistige feuerbälle?

    Depresionen können schon zu selbstmord führen(rede aus Erfahrung).
    Aber der Schüler bleibt noch ein Rätsel.


    Und wenn ihr etwas über die beleuchtung wissen wollt dann solltet ihr mal das lesen http://www.paraportal.de/topic,188.html


    @IP Die Wissenschaftler wären dir dankbar da sie jetzt alles als zufall abtun könnten und nicht mehr zu denken brauchen.


    Da stellt sich mir die Frage: Gibt es intelligentes Leben auf der Erde?

    Und aus welchem Grund hat sich dann sein Schüler umgebracht?


    Es gibt bei beiden gewisse gemeinsamkeiten:
    1. Beide waren im Sarg
    2. Beide waren danach verändert
    3. Beide hatten glasige Augen
    4. Beide haben sich umgebracht

    Er hat einen Geist gesehen oder ein Alien. Oder es gab im Sarg Gase die schreckliche Haluzinationen auslösen. Er wurde in die Halle der Aufzeichnungen versetzt und was er dort sah und hörte konnte er nicht verarbeiten und sein Schüler auch nicht. Also haben sie sich umgebracht.

    Wir wissen ja nicht wie ihre Sonden funktionieren. Vieleicht brauchen die Sonden nur wenige sekunden um die Luft zu analysieren die Menschen zu beobachten usw. Und die Sonden Teleportieren sich danach einfach weg. Man hat die Sonden wohl so Programmiert das sie aussehen wie Kugelblitze damit niemand verdacht schöpft.