Beiträge von Penthasilea

    Zitat von "Tina"

    Waere im Dschungel durch die Baeume wohl etwas schwierig. :) Ausserdem glaube ich nicht, dass die entsprechenden Regierungen ihre Aufklaerungssatelliten fuer sowas hergeben wuerden.


    Ich denke, die Tiere legfen sich zum Sonnen auf die Felsen eines Sees, oder hab ich das falsch gelesen?


    Und was meinst du zu was Sateliten alles benutz werden, wenn die entsprechenden Regierungen nur ihren Nutzen ziehen können. Und seis nur zu Wissenschaftlichen zwecken.
    Und wer weiß wieviel von den Plateaus schon bekannt ist und noch geheim gehalten wird...

    Bild am Sonntag vom 05.05.1996:


    Mörder-Vampir saugte 100 Ziegen aus


    Ein blutsaugendes Ungeheuer sorgt im Nordwesten Mexikos für Angst und Schrecken. Der Vampir soll schon mehr als 100 Ziegen, Schafe und Truthähne getötet haben. Die verängstigte Bevölkerung taufte das fledermausähnliche Untier "Chupacabras" - Ziegensauger. Mehrere Polizeibeamte jagten es mit Netzen, Fallen und Käfigen.
    Eine wissenschaftliche Erklärung für das Phänomen gibt es noch nicht. Mitarbeiter eines Institutes für Tierpathologie bestätigten jedoch den Tod der Tiere durch hohen Blutverlust.

    Zitat von "Mr. Perfect"


    Und ein alter Aberglaube besagte zum Beispiel, dass ein Silbertaler unter der Zunge oder auf dem Kopf, da bin ich mir nicht mehr sicher, die Rückkehr als lebender Toter verhindert.


    Also die Silbertaler (genau gesagt 2 davon) legte man auf die Augen eines Toten. Es galt als Fährgeld für den Fährmann, der die Toten über den Totenfluss ins Totenreich überführte.

    Die meisten Hunderassen wurden im Mittelalter gezüchtet.
    Sie fanden Verwendung als Jagt hund, Wachhunde und Schosshunde (wobei mit Schosshund nicht der Spielkameradersatz für den Sohn gemeint war). Die meisten Züchtungen stammen sus Kreuzungen mit Wölfen oder anderen Hundeähnlichen Tieren...

    Ok. Keiner der angeblichen Zeugen konnte ein Foto oder sonst welches Filmaterial vorweisen. Ein Helikopter ist zu laut und verscheucht eventuelle Lebewesen.


    Aber was ist mit unserem Stelitensytesm??? :?: Es ist soweit ausgetüfelt, dass man damit quasi jeden Menschen auf Schritt und Tritt beobachten könnte. Warum dann dieses System nicht nutzen um solche unerforschten und unzugängliche Gebiete auszuforschen??? :idea:


    Eure Penthasilea